Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 870

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

41

Freitag, 29. Juni 2012, 11:08

Ach ja - bitte berichte hier was Slawomir meint bzw. erreichen kann beim Verlag.

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 942

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

42

Freitag, 29. Juni 2012, 12:41

Hallo Rainer,

das ist wirklich ein kapitaler Bock des Verlags, wenn man frisch am markt ist, sollte man derartiges tunlichst vermeiden.


Ich hoffe es kommt Ersatz


Zaphod

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

43

Freitag, 29. Juni 2012, 15:28

Das ist ja mal heftig.
Da Überlege ich mir doch lieber noch, etwas von diesen Verlag zu kaufen.
Also mit der Farbe und den Passungenauigkeiten die es bei Modellen von YG geben soll kann ich ja noch leben.
Aber mit so was ?
ne.
Hoffe trotzdem das irgendwann ein Ersatzdruck kommt.
Peer
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

44

Freitag, 29. Juni 2012, 17:45

Hallo Rainer,

na das is ja ein Scheiß ( entschuldigt die Wortwahl, aber anders kann man das ja wohl nicht sehen ). Eigentlich finde ich die Typenauswahl von

YG-Model recht erfrischend, aber allzu oft sollten sich die Jungs solche Klopper nicht leisten, sonst ist schnell mal " Ende im Gelände ".

Wolfgang hat es ja schon zurecht Erwähnt: So ein Probebau kann durchaus hilfreich sein: Hilft dem Modellbauer solchen Frust zu vermeiden und

dem Verlag / Konstrukteur weiter am Markt zu bleiben.

Ich hoffe für uns alle, das Slawomir etwas bewirken kann!

Viele Grüße

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

45

Freitag, 29. Juni 2012, 18:51

Hallo meine Kollegen
Habe heute mit Slawomir telefoniert ,er wird kontakt mit dem Verlag aufnehmen ob es was bringt ist er selbst nicht sicher.
wen er was in erfahrung gebracht hat veröfentlicht er es auf der Begrüßerseite seines Shops.

Ich werde den Flieger halt mal ruhen lassen vielleicht ergibt sich was.
L.G.Rainer

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 679

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

46

Freitag, 29. Juni 2012, 19:37

So ein Probebau kann durchaus hilfreich sein

Das Problem ist, dass ein Probebau von den (meistens) elektronischen Unterlagen des Konstrukteurs durchgeführt wird, und nicht aus dem schon gedruckten Bausatz. Beim Verlag/Druckerei geht da manchmal etwas schief...
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

  • »MARIUSZ_G« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 21. November 2011

Beruf: MD, urologist

  • Nachricht senden

47

Samstag, 30. Juni 2012, 09:19

;(
Kind regards to you all!

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 4. September 2012, 18:56

Hallo.
Wie schaut`s eigentlich um die IL-4 aus?
Hat sich da was mit dem fehlenden teil ergeben?
Grüße,
Peer.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 5. September 2012, 03:40

Hallo Peer

Leider hat sich noch nichts ergeben,aber aufgegeben habe ich das Modell noch nicht vielleicht wird es ja doch einmal was mit Ersatz.

L.G.Rainer

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

50

Freitag, 21. Dezember 2012, 18:34

Hallo Freunde
Heute habe ich den neuen Bogen den ich aufs gradewohl bestellt habe bekommen und siehe da alle Teile vorhanden nur die Farbe ist viel dunkler das heißt noch mal von vorne anfangen.

Aber jetzt muß ich erst einmal meine Spit. fertigbauen.

L.G. Rainer :)

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

51

Freitag, 21. Dezember 2012, 21:12

Hallo.Das ist aber ärgrlich.
Aber wenigstens haben sie die Teile für neuer Bögen ersetzt.
Und das die Teile viel dunkler sind,
dafür gibt es so etwas wie Farbtabellen die verhindern sollen das der Druck abweicht, aber was soll man machen :wacko: .
Schöne grüße,
Peer.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

52

Samstag, 16. November 2013, 19:54

Hallo Kollegen

da beim neuen Bogen die Farben dunkler sind muss ich wieder von vorne anfangen habe es immer wieder verschoben hat mir aber keine Ruhe gelassen weil ich wissen will wie ein YG Modell zu bauen ist und wie der Eindruck ist wenn es fertig ist

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070015.JPG

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 942

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

53

Samstag, 16. November 2013, 23:03

Hallo Rainer,

ich wünsche Dir einen guten Erfolg beim zweiten Versuch, das mit den Farbunterschieden ist zu ärgerlich.

Zaphod

  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

54

Samstag, 16. November 2013, 23:22

Hallo Rainer.

Das würde mich auch sehr interessieren ob die YG Modelle für irgendwas gut sind.
Ich habe mir die Northrop YF-23 Black Widow II von YG zugelegt und hoffe natürlich stark dass sich daraus ein brauchbares Modell erstellen lässt.
Dein Baubericht könnte sicherlich hilfreiche Hinweise geben.
Darf ich Dich, bei Gelegenheit, mit Fragen zum Bogen nerven?
Danke Dir im voraus. :)
LG Bernhard
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 17. November 2013, 14:19

Jajaja, Rainer,

schön, daß es hier weitergeht. Ich finde die Maschine einfach sehr hübsch.
Ich wünsch´ dir, daß es keine weiteren bösen Überraschungen gibt.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • »MARIUSZ_G« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 21. November 2011

Beruf: MD, urologist

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 17. November 2013, 15:03

I'm very happy that your model is "reborn" . I'm looking forward with hope to see next great model! :thumbup:
Kind regards to you all!

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 17. November 2013, 21:54

Hallo Jungs,
ich habe hier die Bell X1 B von dem besagten Verlag. Sieht alles toll aus, bis man zur Außenhaut kommt. Da passt nichts mehr.


Gruß

MIchael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

58

Montag, 18. November 2013, 10:17

Heijeijei,

vielleicht sollte ich doch grad mal die hübsche Polikarpow anschneiden - mein einziges YG-Modell.

@ Waeschens: nicht zu vergessen die Züge.... Wär eigentlich eine Supersache: keine Züge mehr und alles wär´ in Butter mirt der Bahn.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

59

Montag, 18. November 2013, 11:56

vielleicht sollte ich doch grad mal die hübsche Polikarpow anschneiden


Tue es! Tue es! :D
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

60

Montag, 25. November 2013, 18:22

Hallo Kollegen

Langsam wächst mein zweiter Versuch in die Länge :)


L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1160014.JPG
  • P1160015.JPG

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

61

Montag, 25. November 2013, 20:48

Wow, das sieht schon echt klasse aus, Rainer. Wenns gut läuft wird das
ne echt schnieke Kiste.

Gruß

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 26. November 2013, 18:49

Hallo Kollegen

Ein Problem ist die Farbe die platzt leicht ab ,beim runden des Kabinendaches war das so,habe es mit selbst gemischter Farbe nachlackieren müssen fällt aber wiedererwarten gar nicht so arg auf.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1170014.JPG

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 27. November 2013, 22:48

Klasse das du es noch mal versuchst. :cool:
Bin gespannt wie es weitergeht.
Aber hast du auch nachgezählt ob es 2 Flügel gibt? :D
Schöne Grüße,
Peer.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

64

Samstag, 30. November 2013, 19:48

Hallo Kollegen

Die Kanzel ist drauf,nachfärben ist pflicht da bei den Streben durch das schneiden der Lack wegbricht.

Hallo Peer alle Flügel da ,habe gleich nachgezählt!

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1210014.JPG
  • P1210015.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 1. Dezember 2013, 17:00

Wieder zwei Rumpfteile dazugebaut passen eigentlich ganz gut,wird zwar kein Halinski aber wenn nicht gröbere Fehler auftreten ein interessantes Modell finde ich.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1220014.JPG
  • P1220015.JPG

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 942

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 1. Dezember 2013, 17:03

Hallo Rainer,

in der Tat, eine schöne Form und einige ungewöhnliche Merkmale, z.B. die lange verglaste Sektion vorne und das oben sitzende Cockpit.

Bin gespannt auf das Leitwerk.

Zaphod

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 1. Dezember 2013, 18:24

So Kollegen das war,s für diese Woche, ein Rumpfteil ist sich noch ausgegangen aber jetzt kommt bald der Weihnachtsurlaub (1 Monat ) da geht wieder was!

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1220014.JPG
  • P1220015.JPG

68

Sonntag, 1. Dezember 2013, 19:11

Ich finde Dein Modell äusserst sehenswert,Rainer,hast Du die verglaste Rumpfspitze selbst angefertigt?

Noch viel Erfolg!

Steffen
Alles ist möglich!

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

69

Montag, 2. Dezember 2013, 17:16

Hallo Steffen

Der vordere Teil der Kanzel ist eine Fertigkanzel einer He 111 von Gomix die ich umgearbeitet habe.

L.G.Rainer

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

70

Montag, 2. Dezember 2013, 19:58

Rainer, du Schlitzohr,

die Kanzel einer He 111 zu verwenden.....nicht die schlechteste Idee :thumbsup: .

Top Arbeit, geiles Teil!

Gruß

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

71

Samstag, 7. Dezember 2013, 19:38

hallo Kollegen

Ein teil des Seitenleitwerkes ist dran,hat alles ganz gut gepasst.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1280014.JPG
  • P1280015.JPG
  • P1280016.JPG

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 679

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

72

Samstag, 7. Dezember 2013, 19:42

Hallo Rainer,
das sieht schon nach einer schönen, gewaltigen Maschine aus!
Auf dem Foto 11 sieht es allerdings nicht nach „ganz gut gepasst“. Optische Täuschung?
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

73

Samstag, 7. Dezember 2013, 19:51

Hallo Henryk

Ich glaube was du mit nicht gut gepasst meinst ist auf der unteren Seite die Verkleidung des Heckrades.

L.G.Rainer

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 8. Dezember 2013, 10:00

Guten Morgen
Habe das Seitenleitwerk fertig und habe mich entschlossen das ganze Flugzeug mit matten Klarlack von Revell zu lackieren da das meiner Meinung nach besser aussieht und Alterungsspuren auch besser aufbringen kann.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1280014.JPG
  • P1280015.JPG

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 679

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 8. Dezember 2013, 10:15

Ich glaube was du mit nicht gut gepasst meinst ist auf der unteren Seite die Verkleidung des Heckrades.

Ja, jetzt kann ich es sehen... :)
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 8. Dezember 2013, 19:32

Hallo Kollegen

Bei der Turmverglasung habe ich improvisieren müssen sie stammt ursprünglich von einer FW 200 Condor ich habe sie über die Kugel der Kleiderablage gestülpt und mit dem Haarföhn heiß gemacht und Kugelig geformt :D


L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1290014.JPG
  • P1290015.JPG

77

Sonntag, 8. Dezember 2013, 19:35

Darauf muß man erstmal kommen,klasse Rainer,wieder was gelernt!

Viele Grüsse!

Steffen
Alles ist möglich!

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 8. Dezember 2013, 19:40

Danke Steffen :)

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 22. Dezember 2013, 18:55

hallo Freunde

das Höhenleitwek ist fertig ,ich habe bei den hinteren Tragflächen einen "mm starken Messingdraht eingeschoben dadurch wird die Befestigung der Flächen um einiges stabiler ,auf der rechten Seite der Verkleidungsbleche vom Flügel zum Rumpf muß man auf die Schrift achten die bis auf das Blech reicht.Zum größenvergleich habe ich eine Yak beigestellt.



Frohe Weihnachten wünscht Euch allen

Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P2110014.JPG
  • P2110015.JPG
  • P2120016.JPG
  • P2120017.JPG
  • P2120019.JPG
  • P2120020.JPG

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 679

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:45

...bei den hinteren Tragflächen einen "mm starken Messingdraht eingeschoben...

Nach der (üblichen) Tastatur zu beurteilen sind das wohl 2 mm? :)
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks