This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, February 1st 2011, 2:37pm

Pegasus von Canon

Hallo zusammen,

hier ein paar Bilder womit ich mich die letzten Tage beschäftigte. Die tollste Frau der Welt hatte den Pegasus von rkelterer bei unserem Treffen gesehen. Sie entschied nun, dass ich ihr auch einen bauen sollte. Der Bau geht eigentlich leicht von statten. Aber der hintere Bereich musste dreimal von mir gebaut werden, bis ich den Dreh raus hatte. Die Flügel sind auch ein wenig problematisch beim Einbau an den Körper. So, nun genug gesabbelt. Hier die Bilder:

Gruss Andy
nasymon has attached the following images:
  • Pegasus 001_kartonbau.jpg
  • Pegasus 002_kartonbau.jpg
  • Pegasus 003_kartonbau.jpg
  • Pegasus 004_kartonbau.jpg
  • Pegasus 005_kartonbau.jpg
  • Pegasus 006_kartonbau.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,115

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

2

Tuesday, February 1st 2011, 3:35pm

Immer wieder beeindruckend, wie scheinbar komplizierte Formen in Karton umsetzbar sind!

Vor allem der Kopf gefällt mir in dieser Hinsicht gut.

Danke herzlich für die Vorstellung, Andy.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Lars W." is male

Posts: 3,312

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

3

Tuesday, February 1st 2011, 9:27pm

Moin Andy,

prima gebaut, alle Achtung!

Da muss ich Helmut zustimmen; die Umsetzung eines Pegasus in ein Kartonmodell ist erstaunlich gut gelungen.
Mit den ausgebreiteten Flügeln sieht der Pegasus richtig grazil aus (nicht einfach umzusetzen, wenn man so etwas aus Karton baut!).

Danke für die Präsentation!

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: ILV "Granuaile"
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks