Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. Februar 2011, 12:19

Einsetzen von Masten

Hallo Freunde,
unsere Modelle haben alle so schöne Masten. Kann jemand einen Hinweis geben, wo hier im Netz oder in Büchern Bilder zu finden sind, die Zeigen, wie gerade ein Mast oder ein Teil davon auf einem Schiff eingebaut wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (18. Februar 2011, 18:41)


Papierkleber

Fortgeschrittener

  • »Papierkleber« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Februar 2011, 13:08

Hallo Ulrich,

ein interessantes Buch zu diesen Thema ist von Wolfram zu Mondfeld "Historische Schiffsmodelle", Orbis Verlag. Dürfte, so glaube, ich vergriffen sein. Aber probiers es mal im Internet beim ZVAB. Habe gerade da selbst noch das Buch über die Brandenburgklasse bekommen.

Gruß
Andreas

Hauptsächlich Kaiserliche Marine (Vordreadnaught Zeit) Aber auch Zivil von 1880 - 1970

Fertig:S.M.S. Wespe (HMV) S.M.S. Panther (HMV) MJB Tübingen (WHV)

In Bau: S.M.S. Victoria Luise (HMV)

Geplant: S.M.S. Brandenburg (HMV) S.M.S. Emden I (HMV)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Februar 2011, 19:02

Hallo Andreas,
das von dir genannte Werk v. Mondfelds ist mir bekannt. Nur befasst der sich nicht mit moderenen Masten, sondern hauptsächlich mit denen, die auf alten Fregatten etc. aus Holz zusammengebaut wurden.


Mit freundlichen Grüßen

Ulrich

  • »lutschinchen« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 7. August 2010

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Februar 2011, 20:09

Hallo zusammen,
ich habe das besagte Buch als Doppel zuhause. Es ist richtig, dass es sich hauptsächlich mit historischen Schiffsmodellen befasst, ich entnehme ihm aber auch Tips für Schiffe (Segler), die bis 1920 gebaut wurden.
Wer interesse hat, ich gebe ein Buch (neuwertig) für 15€ + Versand ab.

Gruß
Günther

  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Februar 2011, 21:08

Moin, moin, Ulrich,

da müßtest Du im Netz zu den einzelnen Schiffen und Booten genaueres suchen, da die Masten bei jedem Schiff anders ausgeführt sind,
wenn also für ein bestimmtes Schiff oder Boot, dann ist in der Regel dazu etwas zufinden,
auch in der Literatur gibt es fast für alle Schiffe und Boote zahlreiche Bücher und Broschüren, also einfach mal auf die Suche gehen,
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Rheintrutz

Fortgeschrittener

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 27. August 2010

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. März 2011, 10:39

Direkt zum Thema moderne Masten habe ich nichts.

Aber "Der Mondfeld" ist nicht vergriffen.
Er wurde 2008 neu aufgelegt:

***Der Mondfeld z.B. bei Amazon***

Viele Grüße
Holger
Wir bringen Mondorf auf Pappe - Mondorfer Bastelbögen

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. März 2011, 10:44

RE: Einsetzen von Masten

Hallo Andreas,
mit einem Bild, das zeigt, wie der Mast z. B. mittels eines Kranes eingebaut wird wäre mir schon geholfen. Der von Mondfeld zeigt leider nur wie ein Holzmast konstruiert und eingesetzt wird. Mit geht es aber um die großen Stahlmasten der Passat- Preußen etc. Segler.

Mit freundlichenGrüßen

Ulrich

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. März 2011, 14:40

Moin moin,

Auf 3Sat kam gestern ne Doku über die Royal Clipper, da wurden die Masten teilgetakelt mit großen Kränen angehoben und dann an Deck mit dem Mastsockel verbolzt.
Vielleicht kommt davon noch eine Wiederholung, oder man findet Bilder im Netz. Das Teil is ja noch recht neu.

Marco

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. März 2011, 23:36

Es gibt ein Bild im Buch "Panzerschiffe um 1900" das zeigt das Aufrichten des Gefechtsmastes des Linienschiffes "KaiserFriedrich III".
Auch nichts neues , aber aus Eisen und schwer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reinhard Lachmann« (2. März 2011, 23:39)


  • »Shipbuilder« ist männlich

Beiträge: 517

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. März 2011, 19:10

Moin Ulrich;

was für Masten tust Du denn suchen?

Auf der Werft, wo Ich gelent habe; wurden die Masten und Kräne mit den Werftkränen aufgesetzt.

Nur bei einen Neubau wurde das Ladegeschirr mit einen Schwimmkran auf-, bzw. eingesetzt.

Viele Grüße
Shipbuilder
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

Social Bookmarks