Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »pappenbauer« ist männlich
  • »pappenbauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 049

Registrierungsdatum: 31. August 2004

Beruf: Frührentner

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Februar 2006, 21:41

Ich glaub die Finnen, die spinnen

In unserer Ostsee-Zeitung fand ich einen Artikel über ein geplantes Riesenschiff, das in Finnland gebaut werden soll. Der Dampfer wird eine Länge von 360 Metern haben - das sind, waddema, das sind 1,44 m (Einmetervierundvierzich!) im Maßstab 1:250. Kann man bauen.
»pappenbauer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Genesis.jpg

nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Februar 2006, 22:10

hallo frends

na und,- in 1:400 wirds grad mal 90 cm lang
kein Problem
Mit freundlichen Grüßen

Nora
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 100

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Februar 2006, 13:09

Moin,

in meinem favorisierten Maßstab 1:500 sind dies 72 cm. Das passt in jede 80 cm-Vitrine -> no problem !!!

Ahoi
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Lars

Schüler

  • »Lars« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 28. Juli 2004

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. März 2006, 16:10

RE: Ich glaub die Finnen, die spinnen

Die Kreuzfahrtschiffe werden aber auch immer "schöner" - der hier sieht schon fast wie ein Parkhaus aus ;)

Viele Grüße
Lars

Lelox

Schüler

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 16. Februar 2006

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. März 2006, 18:47

Schätze mal die Hälfte der Bauzeit geht fürs ausschneiden der Fenster drauf!!! :]

Gruß
Andreas
Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage.
Joe Lewis

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. März 2006, 18:52

RE: Ich glaub die Finnen, die spinnen

Das ist doch was für unsere Extremdatailfreaks da kannst du prima
Fensterchen ausschneiden üben, oder wie wärs denn mit den
Rettungsbooten?
Wieviele Liegestühle hats denn auf so einem Pott?...... :(

Hilfee, nicht immer die Kleinen dort wos wehtut schlagen!!!

Trotzdem Grüsse von Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. April 2006, 16:04

tolle Website

Die Reederei hat eine super-aufwändige Animation für das neue Schiff im Internet erstellt:

http://www.freedomoftheseas.com/


Gruß,
Torben

Robert Kofler

unregistriert

8

Montag, 10. April 2006, 22:49

RE: tolle Website

hallo, was wollt ihr eigentlich?

rekorde einstellen ?

ich denke doch, das haben wir nicht nötig!

besser bei unserem angestammten hobby bleiben!

ich versuch es auch, mit vielen grüssen aus köln, robert

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. Mai 2006, 12:57

RE: Ich glaub die Finnen, die spinnen

Buuuhhääää!!!!! Dat is ja nen reinstes Geisterschloß!
Auch bei einer geschenkten Kreuzfahrt auf diesem Schiff, ---- nää!
Auf das Dind kriegen mich keine zeh Pferde!
Vorschlag zum Bau: Schuhkarton nehmen vorn und hinten nen büschen abrunden, par Löcher reinschneiden, anmalen fertig!
Das sind keine Schiffe mehr! Aber wer es mag, ok!

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

flex1982

unregistriert

10

Donnerstag, 13. Juli 2006, 23:43

dann würde dir doch bestimmt auch die poseidon aus dem neuen film gefallen :D
»flex1982« hat folgendes Bild angehängt:
  • concept18.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flex1982« (13. Juli 2006, 23:55)


11

Freitag, 14. Juli 2006, 07:00

Moin moin,

Hier gibts ein schönes Cutaway der Radiance of the Seas. Ist mal ganz interessant anzuschauen (ich wünschte, ich könnte so mit Photoshop umgehen...)

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 22. September 2004

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

12

Freitag, 14. Juli 2006, 10:52

Die Finnen spinnen

Hallo !
Die Zeit des Seefahrers ist schon vorbei und so ist die Zeit der Schiffe.
Schoenheiten wie sie mal in Warnemuende und anderswo gebaut wurden kommen nicht wieder. Was heute auf dem Bach schwimmt hat nicht viel mit traditionellen Schiffen zu tun. Was mich interessiert ist ein eintretender Ernstfall bei diesen schwimmenden Apartment-Blocks. Z. B. totale Evakuierung. Und wie schnell bekommt man 4500 Leute in die Boote. Das nur mal so zum nachdenken.
Klaus
KHB

  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. Dezember 2006, 19:58

RE: Die Finnen spinnen

Moin,Moin,

Also ich weiß nicht , sieht eher nach einem Wohnheim für Rentner , als nach einem Schiff aus ,

käm beeei mir nicht in bedacht.
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Social Bookmarks