Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. April 2011, 17:22

Luftkissenfahrzeug THE PRINCESSE ANNE im Maßstab 1:500 (fertiggestellt)

Ahoi Kartonmodellbauer,

nachdem ich meinen Zerstörer 5 beendet habe, muss es wieder mal ein buntes Schiff werden.

Hierfür habe ich mir ein besonderes Modell aus dem Möwe-Verlag herausgesucht,
welches ich bisher nur einmal als begonnenen und leider abgebrochenen Baubericht gesehen habe:

Das Luftkissenfahrzeug Typ SR.N4 THE PRINCESSE ANNE.

Elger Elsterle hat dieses Modell im Maßstab 1:250 begonnen, dann aber leider abgebrochen und vor Ärger spektakulär verbrannt !

Hier die technischen Daten des Luftkissenfahrzeugs:
Länge: 56,40 m
Breite: 21,60m
Gewicht: 300 Tonnen
Fracht: 424 Passagiere und 60 Pkw
Geschwindigkeit: 120 Km/h !!!!!!!!!!
Indienststellung: 8. 8. 1969
Außerdienststellung: 1.10.2000

Heute steht sie im Hovercraftmuseum Lee-on-Solent.

Es beginnt - wie bei einem konventionellen Schiffsmodell - mit den beiden Grundplatten sowie den Spanten.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg
  • 004.jpg
  • 005.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (10. April 2011, 11:04)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. April 2011, 19:09

Luftkissenfahrzeug THE PRINCESSE ANNE im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

jetzt ist die "Speckschwarte" dran, sprich das Luftkissen wird an die Grundkonstruktion "angeflanscht".
Das hintere Luftkissenteil sowie die beiden langen länglichen klebe ich direkt an die Grundkonstruktion.
Die vordere Rundung klebe ich erst extern zusammen und bringe sie anschließend an.

Danach folgen die blau-weiß-rot gestreiften Aufbauwände. Die Deckshausdecke schließt das Bauteil ab.

Damit sieht das Luftkissenboot schon fast fertig aus :D


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 006.jpg
  • 007.jpg
  • 008.jpg
  • 009.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. April 2011, 19:14

Luftkissenfahrzeug THE PRINCESSE ANNE im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

nun bringe ich noch 18 Kästen an den Seiten sowie am Heck an.
Damit ist die Arbeit für heute beendet !



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 010.jpg
  • 011.jpg
  • 012.jpg
  • 013.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. April 2011, 19:28

RE: Luftkissenfahrzeug THE PRINCESSE ANNE im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

Elger Elsterle ist damals - als er sein Modell baute - aufgefallen, dass dem Boot leider das entscheidene "E" fehlt.

Die Prinzessin heisst ANNE und nicht ANN :D

Ich habe ihr an beiden Seiten im Bugbereich gerne ein "e" spendiert :D



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • Titelbild.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. April 2011, 21:57

Moin Jo,
ich habe das Modell fertig im Keller stehen - nur so richtig gefallen tut sie mir nicht. Ist ja doch irgendwie ein Exot. Viel Spaß mit Deinem neuen Bonsai!
Jochen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. April 2011, 07:40

RE: Luftkissenfahrzeug THE PRINCESSE ANNE im Maßstab 1:500

Ahoi Jochen,

mir gefällt dieser "Paradiesvogel" aufgrund seiner für ein Schiff (oder Flugzeug oder Schwebefahrzeug ???) ungewöhnlichen Form doch recht gut.
Ist halt etwas ganz außergewöhnliches, was man heute nicht mehr sieht - außer im Museum.


Ich habe im nächsten Schritt 14 Rettungsinseln sowie die 4 "Gondeln" für die Propeller aufgebaut


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 014.jpg
  • 015.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 785

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. April 2011, 10:08

Hallo Jo,

dieses Bügeleisen ist in 1 : 250 schon nicht leicht zu bauen.
Umso bewundernswerter Deine Umsetzung in der Hälfte der Größe.

Mir gefällt das Modell als ein "Nichtschiff" unter Schiffen, schon wegen der Farbgebung. Aber zum Luftkissenboot-Fan bin ich dennoch nicht geworden... ;)
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. April 2011, 10:20

Ahoi Helmut,

"Bügeleisen", ja, das ist das richtige Wort für dieses Fortbewegungsmittel.

Danke auch für Deine positive Kritik.

Als nächstes folgen weitere Oberdecksaufbauten, wie Oberlichter, Kästen sowie die beiden gewaltigen Seitenruder (Originalgröße 8 x 5 m !).
Die zylindrischen Propelleraufnahmen sowie die Propeller (Originaldurchmesser ca. 7,5 m) vervollständigen diesen Bauabschnitt.


Ahoi
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 016.jpg
  • 017.jpg
  • 018.jpg
  • 019.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (10. April 2011, 10:21)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. April 2011, 11:04

RE: Luftkissenfahrzeug THE PRINCESSE ANNE im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbauer,

mit der Aufbau folgender Bauteile ist HMS THE PRINCESS ANNE fertig- und in Dienst gestellt:
- Brückenhaus mit Radargeräten und Hauptmast
- hinterer Mast mit Versteifung
- Takelage
- Positionslaternen

Es hat sehr viel Freude gemacht, dieses ungewöhnliche Fahrzeug fertigzustellen.

Ein Kleinod für zwischendurch :D



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 020.jpg
  • 021.jpg
  • 022.jpg
  • 023.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 240

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. April 2011, 22:18

Moin Jo,
herzliche Glückwünsche zur Indienststellung; wieder ein Qualitätsprodukt deiner Hauswerft in 1:500! Ich finde, dass das Modell in diesem kleinen Maßstab deutlich besser zur Geltung kommt, als im Originalformat. Hätte ich so nicht erwartet...

Gruß
HaJo

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 254

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. April 2011, 22:36

Hallo Joachim,

es ist nur gut, dass es diesen Modell gibt, denn diese Art der Kanalüberquerung gehört schon lange der Vergangenheit an.

Dass Du dieses Modell natürlich in 1:500 umgesetzt hast, ist ja nahezu schon selbstverständlich.

Herzlichen Glückwunsch.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. April 2011, 09:15

Ahoi HaJo, Wilfried und Hans-Jürgen,

danke !

Ich bringe die Prinzessin mit nach Bremerhaven.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 549

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. April 2011, 15:18

Hallo Joachim,
schön, dass der Krachmacher fertig ist. Ich habe einmal so ein ding in Aktion gesehen. Es war da ein infernalischer Lärm, als der Losfuhr. Dafür steht Deine Prinzessin brav und ruhig in Deiner Modellsammlung. Glückwunsch.
Erhebt sich die Frage als ein von der Unterart des "virus kartonicus 1:500er" angesteckter Modelleur: Was kommt als nächstes dran?

Mit vielen Grüßen Ulrich

Social Bookmarks