1

Thursday, April 10th 2014, 7:57pm

DDR-Jet 152 MON -Polen-1961 1:50

Nabend!

Vorgestellt hatte ich den Bogen ja schon,auf dem Trödelmarkt entdeckt.Nun ist er dran,natürlich als Scan. Er wird so gebaut,wie er aussieht,mit aller Patina. Für mich ist es ein Deja-Vu,denn es ist ja ein alter Kranich.Wahrscheinlich in sozialistischer Hilfe an den Bruderstaat Polen geliefert.Ich habe schon festgestellt,dass die Seiten unterschiedlich vergilbt sind,also wird eine Tragfläche anders aussehen als die andere,hat auch seinen Reiz.

Die Teile sind wohl vollständig,allerdings sind die Begrenzungslinien der Bauteile relativ dick,kann beim Schneiden Probleme geben.Davon abgesehen,dass die Spanten einmal zu groß und einmal zu klein sind, ist die Paßgenauigkeit bis jetzt ganz gut.Wird sicher kein Ausstellungsstück,aber ich möchte ihn einfach mit an die Decke hängen.

So,nun die ersten Bilder.

Gruss!

Steffen
Black Hole has attached the following images:
  • K800_P4030004.JPG
  • K800_P4030005.JPG
  • K800_P4030006.JPG
  • K800_P4050004.JPG
Alles ist möglich!

This post has been edited 1 times, last edit by "Black Hole" (Apr 10th 2014, 8:04pm)


2

Thursday, April 10th 2014, 8:02pm

Noch einige Bilder,auch mal ein Vergleich mit einem anderen Flieger gleichen Maßstabs,wird doch ein ganz schönes Trumm
Black Hole has attached the following images:
  • K800_P4100005.JPG
  • K800_P4100007.JPG
  • K800_P4100010.JPG
  • K800_P4100011.JPG
  • K800_P4100013.JPG
  • K800_P4100016.JPG
  • K800_P4100017.JPG
Alles ist möglich!

Posts: 4,411

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

3

Thursday, April 10th 2014, 8:03pm

Holla, Steffen,

das ist ja mal wieder ein Projekt. Schöne Wahl.

Viele Grüße

Till

P.S.: Womit auch die Frage geklärt ist, ob es in Polen Kranich-Bögen gab/gibt...
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • "Gustav" is male

Posts: 2,501

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

4

Thursday, April 10th 2014, 9:11pm

Moin Steffen,

nicht schlecht, gefällt mir.
Auch das Alter hat seinen Reiz.

Gruß Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 10,984

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

5

Thursday, April 10th 2014, 11:35pm

Hier noch ein Link zum Original: KLICK!
Bis die Tage...

Helmut


"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein."

In Memoriam Stephen Hawking



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

tornado

Trainee

Posts: 72

Date of registration: Nov 5th 2012

  • Send private message

6

Friday, April 11th 2014, 8:12pm

Mein Vater hat mir geholfen !!

Habe meine guten Erinnerungen gelöscht.

This post has been edited 1 times, last edit by "tornado" (Apr 16th 2014, 4:27pm) with the following reason: Löschen


7

Sunday, April 13th 2014, 8:19pm

Till,Gustav,schön,dass die Auswahl ankommt!

Wiesel,danke für den Link!

Tornado,schön dass der Vater geholfen hat,auch ich habe als junger Pionier Flaschen gesammelt.

So,viel Zeit zum Basteln war nicht,aber bisselwas ist trotzdem geworden.
Black Hole has attached the following images:
  • K800_P4130005.JPG
  • K800_P4130008.JPG
  • K800_P4130009.JPG
Alles ist möglich!

8

Monday, April 14th 2014, 7:27pm

Jetzt war ich nah dran,die 152 in den Kamin fliegen zu lassen,die Tragflächen wollten so gar nicht an den Rumpf passen,nach gefühlten Stunden hatte ich sie dran,wie schon gesagt,ein Vitrinenstück wird's nicht,aber er soll ja unter die Zimmerdecke.Ausserdem habe ich schon zuviel Zeit investiert,also geht's(vorerst) weiter. Die Tragflächentanks kommen erst später dran.



Gruß!

Steffen
Black Hole has attached the following images:
  • K800_P4140004.JPG
  • K800_P4140006.JPG
  • K800_P4140007.JPG
Alles ist möglich!

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,877

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

9

Tuesday, April 15th 2014, 11:36am

Bitte nicht entsorgen ! Aber es wäre interessant woran genau es hakte?

lg,
Wolfgang (der hier seeehr interessiert zusieht)

Posts: 4,411

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

10

Tuesday, April 15th 2014, 7:11pm

Hey, Chico,

(von Till, der noch viiiel interessierter zusieht....)
Hömma, Steffen.... erst so´ne olle Urschel anschneiden, und dann ärgern, daß irgendwas nicht paßt. Ja, wo sind wir denn hier?!
Das kommt gut das Teil. "Kamin fliegen"! Ich glaub´s baggert!
(Ach nee, dafür ist Rainer zuständig...)

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

11

Tuesday, April 15th 2014, 7:42pm

Hallo Wolfgang,hallo Till,nun ist es passiert,es half nur ein beherzter Schnitt(durch den Rumpf),mein Ergebnis hat mich nicht zufriedengestellt. Es lag daran,dass die starken Rundungen der Hochdeckertragflächen oben nicht bündig dranzubekommen waren,zum weiteren wollte ich das Ding so bauen,wie die Altvorderen es geplant hatten,also auch mit vielen Klebekanten.Daran kann es auch gelegen haben,ich werde diese bei den Tragflächen jetzt entfernen.Ausserdem hatten sich die Tragwerksträger durch die Beplankung gedrückt,was ja bei WK-1-Fliegern duchaus wünschenswert ist,hier aber daneben liegt.Nun bin ich erstmal damit beschäftigt,die Kleberreste von den noch übriggebliebenen Rumpfteilen vorsichtig zu entfernen.

Es geht also weiter,aber ob ichs sofort mache,oder erstmal was anderes vornehme,in diesem Findungsprozess bin ich gerade.



Bis bald!

Steffen
Black Hole has attached the following images:
  • K800_P4150004.JPG
  • K800_P4150007.JPG
Alles ist möglich!

  • "Gustav" is male

Posts: 2,501

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

12

Wednesday, April 16th 2014, 9:31pm

Moin Steffen,

betrübliche Bilder ;( .
Ich würde das Geschehen erst einmal sacken lassen, die Zeit glättet einiges.

Alles Gute für Dich
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Social bookmarks