This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Thomasnicole05" is male
  • "Thomasnicole05" started this thread

Posts: 613

Date of registration: Nov 15th 2011

  • Send private message

1

Thursday, February 6th 2014, 10:07pm

Hafen Schlepper Vegesack WHV

Hallo allerseits,
mein neues Mitglied der Vitrine in 1:250!
Ein hervorragendes Modell vom Möwe Verlag, mit super Passgenauigkeit!!! Es hat wirklich Spaß gemacht, kann ich nur empfehlen! Wenn man mit der Bauanleitung klarkommt gibt es eigentlich keine Schwierigkeiten! Wer, wie ich, gerade ein Modell versemmelt hat, kann sich gut rehablisieren! :whistling:
Natürlich kann man sich hier und dort noch verbessern, was man mit großen Aufnahmen gut sieht, im großen und ganzen bin ich zufrieden, bis auf ein kleines Problem, welches ich später beschreiben werde...
Thomasnicole05 has attached the following images:
  • Kop 1.jpg
  • Kop 11.jpg
  • Kop 2.jpg
  • Kop 3.jpg
  • Kop 4.jpg
  • Kop 7.jpg
  • Kop 12.jpg
  • kop 5.jpg
  • Kop 9.jpg
:thumbsup:

  • "Thomasnicole05" is male
  • "Thomasnicole05" started this thread

Posts: 613

Date of registration: Nov 15th 2011

  • Send private message

2

Thursday, February 6th 2014, 10:16pm

.....das Problem ist Teil 16: Ich habe keine Ahnung was ich damit machen soll???
Fallst jemand das Modell gebaut hat, kann er mir vielleicht mal einen Tipp geben. Laut Anleitung soll es vorne angebracht werden und wurde als Kreuzpoller beschrieben, habe aber dazu keine Ahnung. ?( Habe in www keine Bilder zum Original gefunden. Vielleich kann ja jemand einer Landratte wie mir helfen....
Liebe Grüße
Thomas
Thomasnicole05 has attached the following images:
  • Kop 6.jpg
  • Kop 8.jpg
:thumbsup:

Posts: 1,566

Date of registration: Dec 16th 2012

  • Send private message

3

Thursday, February 6th 2014, 10:37pm

.....das Problem ist Teil 16: Ich habe keine Ahnung was ich damit machen soll???

genau da rein - bis zur Markierung ...

mit liebem Gruß
Wilfried

Jochen Halbey

Intermediate

  • "Jochen Halbey" is male

Posts: 263

Date of registration: Feb 18th 2006

Occupation: Rentner

  • Send private message

4

Thursday, February 6th 2014, 10:42pm

Moin Thomas,

da vorne gehört das Ding hin. Das ist ein Kreuzpoller, der ganz vorne auf dem Deck steht und durch den Schanzkleidabschluß durchgeführt ist. Er dient dazu, mal rasch einen Tampen draufzulegen, wenn es nötig ist.

Schöne Grüße

Jochen
Jochen Halbey has attached the following image:
  • Vegesack 34.jpg

  • "Dirk Göttsch" is male

Posts: 415

Date of registration: Feb 3rd 2007

  • Send private message

5

Friday, February 7th 2014, 6:46pm

Hallo Thomas,

guckst Du hier:

http://www.shipspotting.com/gallery/sear…=Radbod&x=0&y=0

Nicht irritieren lassen, die Abgasanlage ist zu URAG-Zeiten in Zusammnenhang mit neuen Motoren noch umgebaut worden.
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

  • "Thomasnicole05" is male
  • "Thomasnicole05" started this thread

Posts: 613

Date of registration: Nov 15th 2011

  • Send private message

6

Saturday, February 8th 2014, 8:31pm

Hallo,
vielen Dank für eure Hilfe! Eigentlich habe ich mir gedacht, dass das Bauteil darein gehört, nur fand ich es zu groß (im Verhältnis gesehen) sodass ich dachte, dass es eine andere Verwendung geben müsste. Aber ich werde es etwas schmaler ausschneiden und dann kommt es in das Loch vorne rein! Vielen Dank für die Bilder! Ich werde wohl auch die Scheinwerfer ändern bzw. Bessere bauen und austauschen.
liebe grüsse
Thomas
:thumbsup:

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,152

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Sunday, February 9th 2014, 9:35am

Hallo Thomas,
die Reha ist Dir geglückt. Wie wäre es, wenn du den Schlepper mit einem Frachter per Leine(n) verbindest und eine kleine Installation in Richtung Diorama machtest?
Viele Grüße
Ulrich

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks