Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Mai 2015, 17:05

Optimus Prime - Transformers - FD Paper Replika

Hallo Freunde der SF-Szene,

nachdem ich (leider) im Moment nicht so richtig den Ehrgeiz für die Beleuchtung des Crawlers aufbringe und ich nichts ohne diesen Ehrgeiz bauen will, habe ich mich für ein weiteres Zwischen- oder vielleicht Zusatzobjekt entschieden.

Ich habe mir Optimus Prime von Paper Replika ausgesucht, weil das Modell aus für einen free Download recht detailiert ist und somit aus ziemlich vielen Teilen besteht.

Den zweiten bei Paper Replika erhältlichen Optimus Prime aus dem letzten Film "Age of Extinction" baue ich vielleicht auch noch hinterher.

Etwa 250 Seiten Teile (einige Teile sind allerdings alleine auf einer A4-Seite) und ca. 80 ausgedruckte Internet-Seiten Bauanleitung ist schon eine ziemliche Herausforderung, auch an den Drucker.

Ich habe die Bauteile auf Kopierpapier mit 210 g/qm gedruckt. Leider hatte ich nur mattes Papier verwendet, einige Karosserieteile hätten sicher auch glänzend gut ausgesehen.
Trotz bester Druckqualität sind leider die schwarzen Flächen dunkelgrau herausgekommen.

Bitte entschuldigt die manchmal schlechte Bildqualität. Ich habe eine neue Kamera und bin noch nicht ganz firm mit dem Ding.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00290.jpg
  • DSC00297.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Mai 2015, 17:12

Angefangen habe ich mit dem Kopf.

Da sind die Teile angenehm groß (nicht zu groß) und ich kann die Qualität des Modelles testen .

Nur drei Teile für den Anfang bilden den Grundkörper, der die anderen Teile dann aufnimmt.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00299.jpg
  • DSC00300.jpg
  • DSC00301.jpg
  • DSC00302.jpg
  • DSC00303.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Mai 2015, 17:16

Als nächstes der "Kamm" :)

Der Bau dieses und auch einige der nächsten Teile nur vom Bild weg hat sich mit nicht gleich erschlossen. Etwas gefummele und probieren war da schon nötig.

Allgemein enthalten die Bilder der Bauanleitung teilweise zu viele Teile und manchmal sind diese angebaut und manchmal schweben sie vor der Stelle, wo sie angebaut werden sollen.

Dieses Teil baue ich erst mit einigen anderen Teilen an den Grundkörper.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00304.jpg
  • DSC00305.jpg
  • DSC00306.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Mai 2015, 17:24

Die "Maske" und die Halshülse waren als nächstes dran.

Das Zwischenergebnis sieht etwas seltsam aus.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00307.jpg
  • DSC00309.jpg
  • DSC00310.jpg
  • DSC00311.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Mai 2015, 17:30

Die seitlichen Lüftungsteile gehören auch zu den ziemlich komplizierten und auf dem Bild der Bauanleitung nicht gut sichtbaren Teile. Durch Versuch und Irrtum habe ich hier schon das erste mal überlegt, ob ich weitermache. Auch haben hier die ersten Teile nicht richtig gepasst.

Mittlerweile bin ich aber froh dass ich weitergemacht habe.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00323.jpg
  • DSC00328.jpg
  • DSC00331.jpg
  • DSC00335.jpg
  • DSC00336.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Mai 2015, 17:33

Weitere seitliche Kopfteile. Die Form wird immer deutlicher.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00337.jpg
  • DSC00341.jpg
  • DSC00342.jpg
  • DSC00343.jpg
  • DSC00344.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Mai 2015, 17:36

Und noch welche.

Typisch für solche Download Modelle sind die Abwicklungen der Teile. Möglichst wenig Einzelteile, möglichst alle Seiten des Teiles auf einem Teil. Das ist nicht leicht zu halten und zu kleben.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00349.jpg
  • DSC00352.jpg
  • DSC00353.jpg
  • DSC00354.jpg
  • DSC00355.jpg
  • DSC00357.jpg
  • DSC00358.jpg
  • DSC00359.jpg

  • »Dirk Rosendahl« ist männlich

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

Beruf: Kommunikationselektroniker der Fachrichtung Telekommunikationstechnik

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Mai 2015, 17:38

Nach dem Ungetüm von Mack Superliner ist dies wohl eine kleine Fingerübung :thumbsup:
Ich schau gespannt zu!

LG

Dirk

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Mai 2015, 17:41

Hallo Dirk,

ich nehme an, der wird noch größer (der Abbildung nach).

lg
Jürgen

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Mai 2015, 17:42

Das sind wohl Schutzbleche vom Truck, die Optimus da am Kopf trägt. Die Zierstreifen daran sind verdoppelt.
Die Teile habe ich nur leicht angeheftet, da ich die entgültige Position noch nicht sehe.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00360.jpg
  • DSC00361.jpg
  • DSC00363.jpg
  • DSC00364.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Mai 2015, 17:50

Als nächstes waren die Teile am Kinn zu bauen. Leider habe ich offensichtlich davon keine Bilder gemacht. Die Unterseite des Kopfes hat leider nicht so richtig gepasst und musste passend gemacht werden. Auch das Teil der Kinninnenseite war nicht beschrieben. Ich musste mir die Ausführung zusammenreimen.

Die "Hermesflügel" haben dann aber wieder gepasst.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00366.jpg
  • DSC00368.jpg
  • DSC00369.jpg
  • DSC00370.jpg
  • DSC00371.jpg
  • DSC00371-2.jpg
  • DSC00371-3.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Mai 2015, 17:56

Am Kopf selbst fehlten dann nur noch die Teile am Hinterkopf.

Kurz gesagt, alles passt.

Danach nur noch den Hals. Der Kugelkopf, in dem der Kopf später bewegt werden kann, war dann allerdings etwas zu klein. Eine Runde Karton hat geholfen, dass der Kopf etwas strammer sitzt.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00372.jpg
  • DSC00373.jpg
  • DSC00375.jpg
  • DSC00376.jpg
  • DSC00377.jpg
  • DSC00378.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. Mai 2015, 18:01

Damit war der Kopf fertig. Der ist etwa faustgroß und ich glaube das kleinste Teil am Prime.

Wie beschrieben, haben einige Baugruppen nicht hundertprozentig aneinandergepasst. Das fällt jetzt nicht mehr auf. So wird es auch bei den anderen Baugruppen sein.

Als nächstes gehts an den Torso.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00379.jpg
  • DSC00380.jpg
  • DSC00381.jpg
  • DSC00382.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. Mai 2015, 18:06

Jetzt wurde es richtig groß

Das erste Bauteil des Torsos kommt alleine auf A4 daher.
Der Grundkörper des Torso selbst besteht dann aus 10 Teilen und ist schätzungsweise 25 cm hoch.
Trotz dass die einzelnen Hohlkörper eigentlich sehr labil sind, ist der zusammengeklebte Grundkörper doch recht stabil und wird die Extremitäten halten können.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00385.jpg
  • DSC00386.jpg
  • DSC00388.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. Mai 2015, 18:10

Danach ein paar Brustteile, ebenfalls wieder Hohlkörper, die erst nach dem ankleben an den Torso stabil wurden.

Ich habe versucht, die eigentlich schwarzen stellen etwas nachzufärben. Ich lasse es künftig.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00390.jpg
  • DSC00391.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. Mai 2015, 18:12

Der hier entstehende Bügel wird später mit den Schulter und Halsteilen verbunden. Sieht so recht seltsam aus.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00394.jpg
  • DSC00396.jpg
  • DSC00397.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. Mai 2015, 18:15

Nochmal weitere Brustanbauten. Die verstecken schon mal den ersten Teil der schlecht nachgefärbten Stellen.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00398.jpg
  • DSC00399.jpg
  • DSC00400.jpg
  • DSC00401.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. Mai 2015, 18:20

Als letzte Baugruppen für heute waren da zwei Kühler, deren Rippen zwar einfach dargestellt, aber wegen der schmalen Form und der Vielzahl eine lange Bauzeit in Anspruch genommen haben.

Mit diesen Teilen ist erst mal die Brust fertig. Weiter geht es beim nächsten Mal mit dem Hals und den Schultern.

Bis dann.
lg
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00402.jpg
  • DSC00404.jpg
  • DSC00405.jpg
  • DSC00406.jpg
  • DSC00407.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:06

Hallo Leute, da bin ich mal wieder. Leider muss ich mit mittlerweile zu den Langsambastlern zählen. Der Job u.a. nimmt viel meiner Zeit in Anspruch.


Wie beschrieben ging es an die Schultern, die als Mittelstück aus nur 3 großen Teilen besteht.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00408.jpg
  • DSC00410.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:09

Rechts und links davon zwei weitere Großteile. Mittlerweile ist mir auch klar, warum die Klebelaschen so groß sind. Die geben bei so großen Teilen zusätzlich Stabilität.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00412.jpg
  • DSC00414.jpg
  • DSC00416.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:13

Die äußersten Teile nehmen die Röhren für die späteren Arme auf.

Hier ist ein gewaltiger Größenunterschied festzustellen. Der Mantel der Röhre ist viel zu groß, die Deckel sind richtig.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00417.jpg
  • DSC00418.jpg
  • DSC00419.jpg
  • DSC00422.jpg
  • DSC00423.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:15

Dann ging es los mit den vielen Anbauteilen. Ich kann diese leider nicht beschreiben, da ich den jeweiligen Zweck oder die Herkunft am Truck nicht kenne.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00424.jpg
  • DSC00425.jpg
  • DSC00426.jpg
  • DSC00427.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:17

Weitere Anbauteile.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00428.jpg
  • DSC00429.jpg
  • DSC00430.jpg
  • DSC00431.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:18

Und so sieht das Schulterstück auf dem Torso aus.

Jürgen
»fadda59« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00432.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:21

Die nächsten Teile sind dann zuordenbar, die stammen eindeutig vom Auspuff.

Die Grafik ist schon ganz gut. Das sieht auf den Bildern tatsächlich wie Chrom aus.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00436.jpg
  • DSC00437.jpg
  • DSC00438.jpg
  • DSC00439.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:22

Dann kamen wieder jede Menge Anbauteile.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00442.jpg
  • DSC00444.jpg
  • DSC00445.jpg
  • DSC00446.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:24

Und noch welche.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00447.jpg
  • DSC00448.jpg
  • DSC00450.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:25

Und noch zwei einfache Quader.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00453.jpg
  • DSC00454.jpg
  • DSC00455.jpg
  • DSC00456.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:29

Die ersten Karosserieteile am Rumpf war wohl mal die Haube.

Relativ einfach zu bauen, aber mit viel Effekt. Nur beim zusammenkleben der großen Hohlkörper ist Vorsicht geboten, dass nix zerdrückt wird aber die Fugen so gut es geht geschlossen sind.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00457.jpg
  • DSC00458.jpg
  • DSC00459.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:37

Noch ein paar Teile drankleben und schon sind die ersten Panzerungen fertig. Das Ganze Konstrukt ist mittlerweile fast 30 cm hoch und sieht mächtig aus.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00460.jpg
  • DSC00463.jpg
  • DSC00464.jpg
  • DSC00466.jpg
  • DSC00468.jpg
  • DSC00470.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:43

Zum Schluss für heute wurden dann noch die Türen, die auch in abgeknickter Form als Panzerung dienen, gebaut.

Die blauen Rahmen bestehen aus 1 Stück und zwei Leisten. Der Zusammenbau war recht aufwändig.
Den Fensterrahmen selbst habe ich nochmal ausgedruckt und dann von beiden Seiten auf die Scheibe geklebt. Schwarzer Folienstift ist dann optisch die Gummidichtung.
Diese Rahmen wurden dann in den blauen Rahmen erst eingepasst und dann vorsichtig mit wenig Kleber eingeklebt.

Aber auch die unteren Teile sind aus einem Stück und zweifach genkickt und damit auch schwierig zu kleben. Allerdings passen die Teile auch relativ gut.

Angebaut werden die Türen aber nicht. Da kommen noch weitere Teile als Brustschild dazu.

Das aber erst beim nächsten Mal.

Bis dann,
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00472.jpg
  • DSC00473.jpg
  • DSC00474.jpg
  • DSC00475.jpg
  • DSC00476.jpg

  • »Dirk Rosendahl« ist männlich

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

Beruf: Kommunikationselektroniker der Fachrichtung Telekommunikationstechnik

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 19. Mai 2015, 22:40

:thumbup:

33

Mittwoch, 20. Mai 2015, 09:33

Cool! Stellst Du den an die Wohnungs-/Haustüre, damit er direkt jeden Besucher willkommen heißt?

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 21. Mai 2015, 13:17

Hallo Dirk, hallo Henni,

danke euch beiden. Wahrscheinlich muss ich das Teil vor die Haustüre stellen weil drinnen kein Platz mehr ist. ;) :D :D

Nee im Ernst, soooo groß wird er ja auch nicht. Vielleicht sollte ich ihn mal auf das doppelte aufpusten :P

lg
Jürgen

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

35

Freitag, 5. Juni 2015, 09:05

Hallo Leute,

obwohl ich derzeit ziemlich beruflich eingespannt bin, ist es doch mit Optimus weitergegangen.

Weitere Scheiben - gleiche Machart.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00478.jpg
  • DSC00479.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

36

Freitag, 5. Juni 2015, 09:08

Das sind weitere Brustschildteile. Diese flachen Dinger sind nicht einfach zu kleben. Zumindest nicht mit meiner Fingergröße.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00480.jpg
  • DSC00481.jpg
  • DSC00483.jpg
  • DSC00484.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

37

Freitag, 5. Juni 2015, 09:14

Diese Verbindungsteile sind zweimal im Bogen aber nur eine Sorte hat gepasst. Vielleicht sind die falschen aus einer vorherigen Version von Optimus.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00485.jpg
  • DSC00486.jpg
  • DSC00489.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

38

Freitag, 5. Juni 2015, 09:19

Das wären dann die Teile der zweiten Hälfte des Brustpanzers.

Das Zusammenkleben war schwierig. Hat man die Einzelteile nur ein wenig schräg geklebt, stimmen die Winkel nicht genau und die Teile müssen mt viel Druck zusammengehalten werden bis der Kleber hält.
Dazu habe ich dem Kartonkleber an den "spannenden" Stellen einen Tropfen Sekundenkleber beigefügt. Damit war dann nach 10-20 Sekunden die Stelle fest und er Kartonkleber konnte gemütlich fertigtrocknen.

Der Korpus wird immer größer.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00488.jpg
  • DSC00492.jpg
  • DSC00493.jpg
  • DSC00494.jpg
  • DSC00495.jpg
  • DSC00496.jpg
  • DSC00497.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

39

Freitag, 5. Juni 2015, 09:21

In der Reihenfolge der Bauanleitung sind dann die Außenspiegel an der Reihe.

Trotz "nur gedruckt" wirken die Spiegel schön echt.

Angebaut habe ich die feinen Strukturen jedoch noch nicht. Die sind sonst ganz schnell kaputt.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00498.jpg
  • DSC00499.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

40

Freitag, 5. Juni 2015, 09:23

Danach waren ein paar Stützteile für die Schultergelenke dran.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00500.jpg
  • DSC00502.jpg
  • DSC00503.jpg

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks