Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt
  • »Ernst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. September 2005, 13:55

Digital-Schieblehre zum Wahnsinnspreis

Hallo Kartonmodellbaufreunde,

habe mir heute diese Digitale- Schieblehre zu den wahnsinspreis von 9.99€ beim ALDI-Süd gekauft.

Toleranzen:

+/- 0,02mm / 0.001" Zoll bei < 100mm
+/- 0,03mm / 0,001" Zoll bei 100 - 150mm

Auflösung laut Bedienungsanleitung 0,01mm

Ich denke das beim letzten Digit eine Toleranz von +/- 2 Digit besteht.

Aber bei diesen Preis kann man nicht lässtern.
»Ernst« hat folgendes Bild angehängt:
  • P9080203.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt
  • »Ernst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. September 2005, 13:57

Hier ein größeres Biid der Schieblehre.
Frage ich mich auch für was brauch ich das Ding beim Kartonmodellbau ???

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgendes Bild angehängt:
  • P9080204.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Xenon

Fortgeschrittener

  • »Xenon« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 24. September 2004

Beruf: Student BA. of Sience Computervisualistik, Selbstständig

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. September 2005, 14:49

Hi

Super Teil ich besitze es auch nur das ich es bei Norma gekauft habe und es einen anderen Namen hat. Ansonsten sind Anzeige Skala usw. baugleich.

Gruß Frank
Fertige Modelle:
Niope von WHV in 1:150
Archer (Amazone) von 3DPaper.com
Kampfstern Galactica "Alt"

In Arbeit:
Neuschwanstein(Schreiber) 1:250

BUNDESWEHR macht Gleichgültig

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt
  • »Ernst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. September 2006, 15:43

Hallo Freunde,

diese Digitale-Schieblehre gibt es zur Zeit wieder bei ALDI-SÜD und kostet nur 9.99€.

Billiger als die von TSCHIBO.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

5

Montag, 25. September 2006, 16:02

Und sieht genauso aus. Ich hab nämlich das Tchibo-Modell...

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. September 2006, 16:42

Moin Moin,

bei Aldi-Nord gibt es die Schieblehre auch ab dem 27.09. jedoch schon für 8,99 Euro.

Gruß
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

  • »Frank Böhme« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: Bohrgerätewerker

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. September 2006, 16:54

Schiebelehre

Na Supi...! Und ich hab die vor einigen Wochen bei uns im Kaufland für seeeeehr günstigste 15,99 € erstanden. Dafür war sie auch von Gebrüder Mannesmann Werkzeuge... :rolleyes:

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt
  • »Ernst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. September 2006, 17:40

Hallo Freunde,

dies ist alles das gleiche "kommt nur ein anderer NAME drauf und wird für Teuer verkauft siehe Tschibo und Kaufhof"

Bin nur wieder darüber gestolpert wie ich heute beim ALDI war da habe ich mir einen Koffer mit Schraubenziehern mitgenommen Preis 5.99€.

Sieht so aus.

Grüße
Ernst
»Ernst« hat folgendes Bild angehängt:
  • Dscf0306.jpg
Bin jetzt ein GELIaner

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. September 2006, 18:08

es kommt immer drauf an wofür man das werkzeug braucht.
wenn man gelegentlich heimwerker ist und ab und zu mal was schraubt,sind noname schraubenzieher oder werkzeug von aldi oder anderen kaufhäusern
ganz ok.
wenn man das werkzeug aber häufig benutzt würde ich nur auf markenware zurückgreifen.das musste ich bei der renovierung meiner wohnung feststellen,da dachte ich auch mit billigen schraubern und so weiter zu kommen,das war aber ein irrtum.....
da bewarheitet sich das sprichwort:wer billig kauft kauft doppelt (oder dreifach).
das trifft aber nur auf die hardware zu.schublehren kann man getrost auch bei aldi kaufen (hab ich auch... :D)


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. September 2006, 19:05

du sagst es! 8)
lieber mehr investieren,und dann hat man ein leben lang ruhe....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »Frank Böhme« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: Bohrgerätewerker

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. September 2006, 20:38

Hi Martin, Peter und Ernst!

Hab mir das Teil vorrangig für den Modellbau angeschafft, deswegen ärgert es mich auch, das ich so vieldafür bezahlt hab... Aber danke für den Tread, ihr habt mich dran erinnert, das ich noch zu Lidl wollte, da gibts nämlich bei uns diese Woche nen Tischschraubstock und ein "Dremel"-Drum-und-dran-zubehörset mit Fräsern, Schleifern und Trennscheibchen usw. Werd mir das morgen mal unter die Lupe nehmen... :-)

Gruß an alle

Frank

Und noch was: gutes Werkzeug ist die halbe Arbeit!

günter

Profi

  • »günter« ist männlich

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 16. September 2004

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. Oktober 2007, 16:45

Schieblehre leert Baterie!

Hallo,
habe mir die oben vorgestellte Schieblehre gekauft und habe jetzt festgestellt, dass sie auch im ausgeschalteten Zustand Strom verbraucht! Jedenfalls waren die neuen Batterien nach einigen Wochen auch ohne Benutzung leer! X(
Wie ist das bei euch?

Gruß

Günter
---------------------------------------------------------------------
Gruß

Günter

MASH

Fortgeschrittener

  • »MASH« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Oktober 2007, 18:10

Hallo Günther!

Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Man muß die Batterien entnehmen sonst hat man nicht viel davon. Der Digi-Meßschieber ist ohne funktionierende Batterien Schrott.

Zur Erfahrung von Peter: Werkzeuch wat nix kost, is och nix.


GrußHAPE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MASH« (27. Oktober 2007, 18:11)


Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. Oktober 2007, 18:29

ich hatte mit der lehre genau dasselbe problem.einfach batterien rausnehmen....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

andreask

Meister

  • »andreask« ist männlich

Beiträge: 1 478

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. Oktober 2007, 18:35

Also ich habe auch die Lehre vor einem halben Jahr beim Hof.. gekauft.Die Batterie ist trotz regem gebrauch noch immer nicht leer,außerdem ist bei mir eine Ersatzbatterie dabei.
Gruß Andi
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

Social Bookmarks