Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »dervielseitige« ist männlich
  • »dervielseitige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. April 2006, 23:36

Übersetzung für Quest Kühlschiff Tornado

Hallo Kartonistinnen und Kartonisten,

ich benötige einmal eure Hilfe.
Ich habe mir bei Slawomir von Quest das Kühlschiff Tornado bestellt. Im Forum habe
ich aber hier schon gelesen das es Ungenauigkeiten mit dem Spantengerüst gibt.
Es ist hier auch der Link zu der folgenden Seite
www.kemot1.gower.pl/tornado_b.htm
angegeben worden. Diese Seite geht auf das Problem ein, leider ist sie auf polnisch.

Daher meine Frage, hat jemand eine Übersetzung für die Tornado bzw. und wichtiger von der
genannten Seite. Als Anfänger erkenne ich ja noch nicht so schnell wo die Fehler liegen. Ihr
würdet mir sehr helfen.

Vielen Dank
Olaf


Hello cardboardists, I need once your assistance. I ordered myself with Slawomir of Quest the cooling ship Tornado. In the forum I have however read it inaccuracies with the frame stand here already give. Also the left was indicated here to the following page www.kemot1.gower.pl/tornado_b.htm.
This side deals with the problem, unfortunately is it on Polish. Therefore my question, has someone a translation for the Tornadoes and/or and more importantly from the side mentioned. As a beginner I do not recognize yet so fast where the errors lie. You would help me much.

Thank you
Olaf
In Planung:
Gdansk von JSC
Kühlschiff Tornado
Kol-60
Radomka, die beiden letzten von Pro-Model

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. April 2006, 23:42

Moin Olaf,

eine Übersetzung kann ich Dir aus dem Stand nicht anbieten, habe mich damals aber etwas intensiver mit der Tornado befasst.

Erstmal vorweg: Für einen Anfänger ist das Modell vielleicht nicht gerade das Richtige. Viele kleine Teile, eine Menge filigrane Drahtarbeiten und so... Aber das ist Deine Entscheidung.

Die Probleme mit dem Bogen beschränken sich auf das Spantengerüst. Hier kann man den aufgedruckten Linien nicht trauen. Die Bilder auf der von Dir genannten Seite geben eigentlich alles an Hinweisen, das man braucht. Wichtig ist, die Teile nicht blind zu verkleben, sondern alles anzupassen und gegenzuprüfen. Dann kommt man auch auf die Fehler und wie man sie korrigiert. Ich würde empfehlen, das Spantengerüst erstmal aus einer Kopie zu bauen - da sieht man dann auch, wo etwas nicht passt. Evtl. auch erstmal die Teile aus "normalem" 160g-Papier ausschneiden und zusammensetzen - das erspart die mühsame Arbeit mit dem 1mm-Karton.

Falls Du noch detaillierte Infos möchtest, müssen wir unseren Robert mal auf die Seite ansetzen.

Auf alle Fälle ist das Modell baubar - ich besitze eine Sammlung von Fotos, die ein gebautes Modell zeigen.

Viele Grüsse
Michael

  • »dervielseitige« ist männlich
  • »dervielseitige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. April 2006, 00:12

Hallo Michael,

erst einmal danke für deine schnelle Reaktion.
Ich habe mir 4 Modelle bei Slawomir gekauft, bin mir nur nicht sicher welches ich dann zuerst anfangen soll. Es sind die Modelle die ich unten als Signatur in Planung angegeben habe.Ich wollte mich nur vorher gut vorbereiten bevor es hinterher gar nicht passt.
Das mit der Kopie ist eine gute Idee, da sollte ich mal meinen Scanner wieder zum Leben erwecken.
Dann werde ich es mal testen. Das mit Robert wäre aber klasse, im Internet gibt es ja nur
einzelne Wörter übersetzt. Da bin ich lange mit der Übersetzung beschäftigt.

Liebe Grüße
Olaf
In Planung:
Gdansk von JSC
Kühlschiff Tornado
Kol-60
Radomka, die beiden letzten von Pro-Model

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. April 2006, 00:15

Moin Olaf,

ich werde Robert mal auf die Seite ansetzen.

Aus Deiner Liste würde ich Dir für den Anfang die Kol-60 empfehlen.

Oder Du schnappst Dir erstmal einen Download aus dem Internet...

Viele Grüsse
Michael

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. April 2006, 20:26

Hallo :)

Ich werde mir den Text mal anschauen und werde berichten, was bei diesem Modell so alles nicht stimmt.

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Robert Majenka« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. April 2006, 20:46

Das Problem bei dem Spantengrüst liegt in der fehlerhaften Konstruktion, die fast durch das ganze Modell geht. Hauptsächlich sind die Längstspanten der Unterwasserseite fehlerhaft. Außerdem kann man zwischen den Spanten W 9 und W 10 einen gravierenden Fehler entecken. Dazu kommt noch, dass die Spanten A2 und A4 keine saubere Linie bilden. Das sollte man auch nachbessern. Als nächstes ist der Längstspanten des Decks komplet daneben, denn das Deck bildet keine waagerechte Linie, was absolut falsch ist.
W 7 , 8, 10 und 11 sind ca. 1mm zu hoch zu dem Längstspanten. W 11 ist sogar 1,5 mm zu hoch.
Spant W 3 und W 5 wurden einfach vertauscht.

Einen wichtigen Hinweis gibt es noch: Und zwar der Autor ist sich nicht sicher, ob alle Änderungen und Verbesserugen der Spantenkonstruktion richtig sind, denn er hat die Beplankung noch nicht angeklebt und erst dann kann er sagen, ob alles stimmt.

Mein Fazit : Ich würde das Modell nicht bauen :D

Schöne Grüße

Robert
--------------------------------------------

Fertig : Zuikaku 1:200
Im Bau: Me 110,
geplant : Tirpitz

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. April 2006, 22:10

Hallo
im Schifffahrtsbereich steht unter frisch ausgepackt ein Artikel über das Modell.


Gruß
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael Diekman« (2. April 2006, 22:14)


  • »dervielseitige« ist männlich
  • »dervielseitige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. April 2006, 20:28

Hallo Robert und Michael,

vielen herzlichen Dank für eure Hilfe.
Wie es scheint habe ich mir ja da eine richtige Herausforderung herausgesucht. Allerdings reizt das ja auch. Ich werde wohl mit der Gdansk von JSC anfangen, das sind nicht so viele Teile und scheint noch
einfacher für mich zu sein. Ich habe aber auch schon für die Kol einige Elemente aus 0,4mm Draht geformt. Man muss ja seine Fingerfertigkeit trainieren.

Morgen werde ich dann mal nach Dortmund auf die Messe, mal sehen was es da noch alles gibt.

Viele liebe Grüße
Olaf
In Planung:
Gdansk von JSC
Kühlschiff Tornado
Kol-60
Radomka, die beiden letzten von Pro-Model

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. April 2006, 20:35

Moin Olaf,

wenn es interessiert - ich habe auch noch eine Fotostrecke über das Modell.

Viele Grüsse
Michael

  • »dervielseitige« ist männlich
  • »dervielseitige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. April 2006, 21:04

Hallo Michael,

die Fotostrecke hätte ich sehr gerne. Ich würde mich freuen wenn du sie mir per
Mail sendest. Meine Mailadresse ist im Profil hinterlegt. Dann weiss ich was auf
mich zukommt. Wenn ich dann mit dem Model angefangen habe werde ich einen
Baubericht anfertigen davon. Vielleicht hat der ein oder andere auch noch diesen
Bogen liegen.

Viele Grüße
Olaf
In Planung:
Gdansk von JSC
Kühlschiff Tornado
Kol-60
Radomka, die beiden letzten von Pro-Model

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. April 2006, 21:39

Moin Olaf,

Email ist raus...

Viele Grüsse
Michael

  • »dervielseitige« ist männlich
  • »dervielseitige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 2. März 2006

  • Nachricht senden

12

Montag, 24. April 2006, 21:43

Hallo Michael,

vielen herzlichen Dank für die Mail. Die Photos sind sehr interessant.
Ich war leider sehr beschäftigt daher erst jetzt die Antwort.

Ich glaube ich beschäftige mich mal demnächst noch mit polnisch. Bei der Gdansk hätte ich es gut brauchen können.

Viele Grüße
Olaf
In Planung:
Gdansk von JSC
Kühlschiff Tornado
Kol-60
Radomka, die beiden letzten von Pro-Model

Social Bookmarks