Oliver Bizer

unregistriert

1

Sonntag, 17. Juni 2007, 18:44

Mein Containerfrachter

Hallo Leute,
nach langer Pause möchte ich Euch mein neues Modell zeigen.
( @ Marco, ja wieder Hako ;) )
Bedanken möchte ich mich bei meinem Computer und dem Drucker.
Auch bei Euch für das Interesse am Modell.
Habt spaß mit den Bilder und ich wünsche Euch was.
Gruß Olli
»Oliver Bizer« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1 (11).jpg
  • 1 (12).jpg
  • 1 (13).jpg
  • 1 (15).jpg
  • 1 (16).jpg

  • »Thomas Bietz« ist männlich

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

Beruf: Klempner / Vater

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juni 2007, 19:52

Hallo Oli,

Willkommen zurück !
Ich habe Deine netten kleinen Modelle hier sehr vermisst. Was auch immer dich dazu getrieben hat hier nicht mehr so Aktiv zu sein, vergiß es.
Hier gibt es ausser mir bestimmt noch ein paar mehr Leute die sich über Deine Eigenkonstruktions-Bauberichte freuen.
Jedenfalls wieder ein nettes Schiffchen...

Der Thomas grüßt die O-Line Havixbeck
mit einem netten Oi !
In Konstruktion und Bau: Terminal Sperenberg 80'iger Jahre

Oliver Bizer

unregistriert

3

Sonntag, 17. Juni 2007, 20:44

Hi Thomas,
hast mit allem Recht was Du schreibst. Danke
Gruß Olli
( Bin gerade am Pogen. Habe Deinen Sender in die Favoriten mit reingenommen :D )

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Juni 2007, 21:16

Hallo Oliver,

schön, mal wieder etwas von Dir hier zu hören. Interessantes Modellchen ... das wäre was Wunderbares für die Nachwuchswerbung auf Messen. ;)

Schaut richtig gut aus, der kleine Containerriese. :D

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Oliver Bizer

unregistriert

5

Sonntag, 17. Juni 2007, 22:43

Hallo Rene,

hmmm gute Idee mit der Nachwuchswerbung. Jetzt kommt das aber: Dafür bräuchte man eine Bauanleitung und die hab ich nicht. Das Schiff habe ich an einem Tag gezeichnet. Für die Anleitung brauch ich wahrscheinlich 6 Monate. ;)Danke für Dein Lob .
Gruß Olli

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Juni 2007, 22:50

Hallo Oliver,

also der fehlenden Bauanleitung könnte bestimmt abgeholfen werden. :engel:

Einfach die Teile in der Reihenfolge des Verbauens durchnummerieren und für den Rest findet sich bestimmt ein Dummer. ;) Man muss sowas ja nicht mit dreidimensionalen Explosionszeichnungen machen ... Bilder einer Baudokumentation oder eines entsprechenden Bauberichts würde sicherlich reichen. So umfangreich würde die bestimmt nicht werden. Das Wichtigst wäre halt ein passender Strichcode, was wo wie geknickt werde muss ... den Rest erledigen Bilder ... ist ja kein Teilemonster. ;)

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Oliver Bizer

unregistriert

7

Montag, 18. Juni 2007, 14:28

Hallo Rene,

hast ja recht. Mache mich mal dran. Wenn ich eine 3d Zeichnung hätte machen müßen, dann wäre ich aufgeschmissen(HIHIHIHIHI)
Hat ja nur 43 Teile.(Puh, Glück gehabt)
Gruß Olli

Social Bookmarks