This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, September 3rd 2007, 12:44pm

Zetka 002 - U-Boot Alfa, 1:200 (1/99)

Ich habe mir bei der Sammelbestellung ein paar seltene (und auch einfache ;-) Bögen bestellt, dazu gehört auch das Alfa von Zetka. Von diesem Verlag habe ich vorher nichts gehört, allerdings gibt es hier im Forum bereits ein paar Lokomotiven dieses Verlags.

Das Boot ist sehr einfach gehalten. Die Detaillierung möchte ich als schütter bezeichnen - es handelt sich um ca. 110 Teile. Wie es sich für ein U-Boot gehört, sind knapp 40 Teile Spanten. Ein Vernichten des fertigen Boots wird wohl nur durch Feuer möglich sein :D

Das Titelbild und Rückumschlag:
rutzes has attached the following images:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Monday, September 3rd 2007, 12:48pm

RE: Zetka 002 - U-Boot Alfa, 1:200 (1/99)

Die Bauanleitung besteht aus einer Seite - aufgrund der geringen Teileanzahl sollten die paar Skizzen locker ausreichen. Dazu gibt es 15 Zeilen Text, auf den ich mangels Polnisch-Kenntnissen nicht weiter eingehe ;-)
rutzes has attached the following image:
  • 4.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Monday, September 3rd 2007, 12:51pm

RE: Zetka 002 - U-Boot Alfa, 1:200 (1/99)

Die Bauteile sind auf weiteren drei Seiten verteilt. Davon besteht eine Seite nur aus Spanten auf 80g-Papier, die beiden weiteren Seiten wiegen ca. 160g/m².
rutzes has attached the following images:
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Monday, September 3rd 2007, 1:01pm

RE: Zetka 002 - U-Boot Alfa, 1:200 (1/99)

Resumé:

Das Modell ist sehr einfach gehalten, die Druckqualität ist hinreichend. Trotz des Erscheinens in 1999 könnte sie besser sein. Die Linien sind relativ breit und teilweise verwischt - siehe z.B. Teil 7 des Unterwasserrumpfs. Dazu kommt auch noch, daß die Blätter der Schiffsschraube sehr unterschiedlich geformt sind.

Dennoch ein lohnender Kauf - das Modell war (sammelbestellungsbedingt) mit 5,60 Zeloten eine Okassion! Ohne Prozente (danke, GPM!) wäre sie im zl 7 zu haben.

Aufgrund der Teilezahl ist das Modell ein Kandidat für ein verregnetes Wochenende.

Einen Ständer muß man sich halt selber schnitzen, um das 40cm lange Modell ausstellen zu können.

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks