This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Papkamerad

Beginner

  • "Papkamerad" is male
  • "Papkamerad" started this thread

Posts: 38

Date of registration: Oct 25th 2015

Occupation: kaufmännischer Angestellter im Ruhestand

  • Send private message

1

Wednesday, December 9th 2015, 8:14pm

Zerstörer Hamburg D181, Jade-Verlag, 1:250

Hallo, liebe Kartonisten,

heute stelle ich den Zerstörer Hamburg mit der Natokennung D 181 als neusten Bau meiner Schiffswerft vor. Es handelt sich um die Umsetzung des Modellbaubogens aus dem Jave-Verlag, W. Prangerl & Co, Wilhelmshaven, im Maßstab 1:250. Ein feiner Offset-Bogen mit ausgezeichneter Passgenauigkeit und schöner Detailierung. Das Schiff wirkt übrigens in der Vitrine besser als auf allen Fotos die ich bisher gesehen habe.

Der Zerstörer Hamburg war der erste große Kriegsschiffneubau für die Bundesmarine. Das Schiff wurde auf der Werft H. C. Stülcken Sohn, Hamburg, gebaut. Es verrichtete seine Dienste für die Marine von 1964 bis 1994.

Technische Daten:
Länge 133,70 Meter
Breite 13,40 Meter
Tiefgang 4,80 Meter

Einsatzverdrängung 4.050 Tonnen
Besatzung 284 Personen
Geschwindigkeit 35 Knoten (65 Stundenkilometer)

Bewaffnung:
4 - 100 mm Geschütze
8 - 40 mm Flak
5 - 533 mm Torpedorohre
2 - 533 mm Ubootjagd-Torbedorohre
8 - Ubootjagd-Raketenwerfer in zwei Vierergruppen
2 - Wasserbombenablaufbühnen

Ich zeige den Zerstörer im Auslieferungszustand von 1964.

Herzliche Grüße
Papkamerad


[list][*]
[/list]
Papkamerad has attached the following images:
  • 010.JPG
  • 015.JPG
  • 019.JPG
  • 016.JPG
  • 017.JPG
  • 021.JPG
  • 011.JPG
  • 012.JPG
  • 031.JPG

5 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.12.2015), Shipbuilder (09.12.2015), M_40 (10.12.2015), Klaus aus Kalterherberg (03.03.2016), sulu007 (03.03.2016)

  • "Klaus aus Kalterherberg" is male

Posts: 83

Date of registration: Nov 7th 2012

Occupation: Rentner

  • Send private message

2

Thursday, March 3rd 2016, 4:24pm

Zerstörer Hamburg D181

Das Modell gefällt mir sehr gut. Es sieht sauber gearbeitet aus.
Gruß aus Kalterherberg - Klaus :thumbsup:

Mainpirat

Professional

  • "Mainpirat" is male

Posts: 739

Date of registration: Oct 23rd 2015

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Thursday, March 3rd 2016, 6:45pm

Hallo Papkamerad,
das ist ganz bestimmt eine Zierde für Deine Vitrine. Mit den Geschützen von der Scharhorst könntest Du das Modell sogar noch eimal ziemlich aufwerten.
Das soll jetzt keine Kritik an deinem schönen Modell sein, sondern nur ein Hinweis darauf, was man heute beim Bau von WHV Modellen so herausholen kann.
LG
Mainpirat
Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
Laotse

Social bookmarks