This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Gerald Zierer" is male
  • "Gerald Zierer" started this thread

Posts: 11

Date of registration: Dec 18th 2009

Occupation: Dipl.Physiker

  • Send private message

1

Friday, December 21st 2012, 8:53pm

Yokosuka Ginga von Inwald Card Models 1:33

http://www.ulozto.net/xsw8K1F/inwald-car…a-p1y-ginga-rar

Hallo Kollegen,

anbei ein Download von einem Inwald-Modell der Yokosuka Ginga in 1:33. Die free download Modelle von Andrej Inwald sind einsame Spitze im Detaillierungsgrad, was free downloads betrifft. Hervorragende Passung und sehr realistische Oberfläche mit Abnutzungsspuren.

Liebe Grüße

Gerald

  • "Henryk" is male

Posts: 3,779

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

2

Sunday, December 23rd 2012, 11:32am

Super, ist schon auf meiner Festplatte! Das ist doch auch der Konstrukteur von IL-14?
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

3

Sunday, December 23rd 2012, 1:06pm

Das ist er.
Auch die Susei ("kleine Schwester" der Ginga, auch hier im Downloadbereich) ) und die Spitfire gibt es von ihm. Die Modelle sind auch bei den englischsprachigen Foren downloadbar.
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

  • "Gerald Friedel" is male

Posts: 1,420

Date of registration: Jun 4th 2006

  • Send private message

4

Sunday, December 23rd 2012, 2:34pm

Ein herzliches Dankeschön an Andrej Inwald!

Das Modell hat eine atemberaubende Binnenzeichnung, die ein supern von Gebrauchspuren überflüssig macht, gewürzt mit so liebevollen Details wie doppelseiten Druck, abgeschmeckt mit Schaltern und Hebeln im Cockpit, so dass man gleich Platz nehmen und abheben möchte.

Man möchte Herrn Inwald anraten sein Modell über ecardmodels zu vertreiben, es wäre jeden Dollar/Euro wert.

EDIT: Die Bauanleitung ist eine Fundgrube an Tips und Tricks zum Bauen!
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

This post has been edited 1 times, last edit by "Gerald Friedel" (Dec 23rd 2012, 2:56pm) with the following reason: Zusatzinformationen: Bauanleitung


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks