This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jahrgang 51

Professional

  • "Jahrgang 51" is male
  • "Jahrgang 51" started this thread

Posts: 202

Date of registration: Jan 6th 2011

Occupation: glücklicher Rentner

  • Send private message

1

Tuesday, January 11th 2011, 6:41pm

Wolfgangs Flottenbegleiter F7

Hallo Miteinander,
da ich am liebsten mit Fotografien der Orginale Arbeite, war die Konstruktion des Flottenbegleiters schwierig, weil es gibt so wenig Bildmaterial. Der Rumpf ist einfach gehalten, ich lege mehr wert auf die Aufbauten .Es sind nur Teile verbaut, die auf Bildern zu sehen waren.Kann sein, das dadurch einige Ausrüstungsgegenstände fehlen. Ansonsten meine übliche Bauausführung : alles selber gmacht
Jahrgang 51 has attached the following images:
  • CIMG0788.jpg
  • CIMG0789.jpg
  • CIMG0790.jpg
  • CIMG0793.jpg
  • CIMG0787.jpg
Es geht immer noch besser.

  • "Michael Diekman" is male

Posts: 2,228

Date of registration: May 11th 2004

Occupation: retired

  • Send private message

2

Tuesday, January 11th 2011, 6:56pm

RE: Wolfgangs Flottenbegleiter F7

Hallo Wolfgang,

Wirklich schöne Modelle die du hier zeigst.Ich bin schon sehr auf die Fortsetzung gespannt.


Gruß

Michael
"Die beste aller möglichen Welten ist eine Welt ohne Religion" John Adams (1735 - 1826) US-Präsident

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,091

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

3

Tuesday, January 11th 2011, 8:23pm

Ist das 1 : 250?

Ein solcher Flottenbegleiter wäre es wert, durch einen guten Verlag herausgegeben zu werden, finde ich.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male

Posts: 4,294

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

4

Tuesday, January 11th 2011, 9:33pm

Weitergabe...

Moin zusammen,

ja, ein sehr schönes Modell, und als kleiner Bogen füllt er sicher eine schmerzhafte Lücke im Bereich der KM.

Grade die kleinen Einheiten sind nach wie vor leider sehr benachteiligt.

Wäre eine gute Sache...insbesondere wenn die Geschichte dieser Boote so wechselhaft ist.
...die "zickigen" Heissdampfanlagen...der instabile Bau mit dauerhaften Leckagen...
Der Versuch der Reichsmarine die eierlegende Wollmilchsau zu kreieren
Weder ein richtiger Minensucher/leger, noch ein Artillerieboot, noch ein hochseetaugliches Begleitschiff.

Dennoch bis zum letzten im Einsatz.

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Rudolf

Professional

  • "Rudolf" is male

Posts: 274

Date of registration: Oct 31st 2005

  • Send private message

5

Tuesday, January 11th 2011, 11:49pm

Lieber Wolfgang,

Dein Modell des Flottenbegleiters ist Dir vorzüglich gelungen, einfach Spitze!


Liebe Kartonbauer, wie Wilfried schon sagt:

Es gibt den Flottenbegleiter, nicht in der von vielen gewünschten super Spitzenqualität mit der besten Detaillierung, wie von den bekannten Verlagen bei anderen Modellen gezeigt, dafür aber mit Charme und der Möglichkeit der Eigeninitiative. Ich habe den Flottenbegleiter von Hans-Jürgen Krüger (KhKK) fast fertig. Die Vorstellung des Modells folgt nach der baldigen Indienststellung.

Dieser Beitrag soll das Spitzenmodell von Wolfgang nicht abwerten, sondern nur den von Wilfried gegebenen Hinweis weiter mit Leben füllen.

Gruß

Rudolf

This post has been edited 1 times, last edit by "Rudolf" (Jan 11th 2011, 11:56pm)


  • "modellschiff" is male

Posts: 12,159

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Wednesday, January 12th 2011, 4:17pm

Hallo Wolfgang,
wie oben schon zu lesen war, vielleicht gibt es einen Verlag, der
Dein Modell veröffentlicht. Der Flottenbegleiter wäre eine Abrundung der Modellpalettte der modernen Grauen.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks