This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Jan-P. Lehmann" is male
  • "Jan-P. Lehmann" started this thread

Posts: 10

Date of registration: Jun 19th 2006

Occupation: Kirurg

  • Send private message

1

Thursday, January 15th 2009, 3:52pm

WHV und Laserdruck

Hej!

Habe da mal eine (vielleicht etwas dumme) Frage.
Woran erkenne ich denn einen Laserdruck (bis auf das er natuerlich schlechter als ein Off-Set ist)?
Habe noch jede Menge WHV-Bögen die ich so um 1992 bis 1995
gekauft habe.
Wann hat denn WHV mit dem Laser-drucken angefangen?

Gruss aus schweden (z.Zt Minus 23 Grad)
Jan Lehmann

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 6,928

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Thursday, January 15th 2009, 8:25pm

Moin Jan,
seit ca. einem halben Jahr druckt der Moewe-Verlag per Tintenstrahl-Drucker. Da gibt es weniger Probleme.
Gruß
Jochen

  • "Jan-P. Lehmann" is male
  • "Jan-P. Lehmann" started this thread

Posts: 10

Date of registration: Jun 19th 2006

Occupation: Kirurg

  • Send private message

3

Friday, January 16th 2009, 7:25am

Danke Jochen!

Aber seit sind meine vor 1994 erstandenen Bögen Laser- oder
Off-Set-Drucke?
(wollte evtl einige davon verkaufen da ich min. 170 Jahre alt
werden muesste um sie alle zu bauen).

Hälsningar
Jan

Geda

Intermediate

  • "Geda" is male

Posts: 194

Date of registration: Nov 22nd 2008

Occupation: Vermessungsingenieur

  • Send private message

4

Saturday, February 7th 2009, 10:15am

Guten Morgen,

erkenne ich denn irgend wie vor dem Kauf (online) was für ein Druck/Kopie das ist?

Z.B. baue ich gerade an dem Binnenminensuchboot BM von Möwe Verlag und dieser Druck ist sehr bescheiden in der Qualität.
Ein anderes Modell von dem Verlag ist dagegen viel Besser.
mit freundlichen Grüssen

Gerd

Posts: 6,084

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

5

Saturday, February 7th 2009, 10:28am

Hallo Geda,

bei WHV gilt soviel ich weiß optisch:

Schöner Druck = Off-Set (bis auf wenige Ausnahmen, wo das Modell allerdings einfach sehr schlicht ist)
Druck mit Abstrichen = Laser

Bevor man bei E-Bay mitbietet, sollte man sich die Beschreibung ansehen, ggf. nachfragen.


Ich meine die Laser-Drucke wurden ab Mitte der 1990er Jahre gefertigt.

Zaphod

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,118

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

6

Saturday, February 7th 2009, 11:35am

Quoted

Original von Schrat
...Tintenstrahldruck, der ggf. sogar besser sei als Offset. ...


Na ja... ;)
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks