• "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Wednesday, December 11th 2019, 2:14pm

Westernhäuser in 1:250

Hallo,
angeregt durch meinem Mississippidampfer Mark Twain wollte ich ein paar Häuser aus dem mittleren Westen der USA und der Mitte des 19.Jahrhunderts bauen. Es gab zwar man bei Schreiber ein paar Westernhäuser. Ich bin aber im Netz fündig geworden, auch dank der Hilfe hier im Forum.
Einmal gibt es bei Greenfield 4 Gebäude. Zu finden unter

Grenfield-"Westernhäuser"- im HO Masstab zum Download.

Dann unter

yps fanpage und hier unter Bastelbögen 1. Die wahre Westernstadt
2. Westernstadt von Lucky Luke

und von Walt Disney Micky Maus. http://www.seite42.de/77_3.htm

Die Häuser habe ich auf 1:250 skaliert.
Beginnen werde ich mit den Häusern von Greenfield.
Es sind die ganz typischen Holzhäuser aus der Wildwestzeit. Aus Holz gebaut mit den Laufstegen vor der Haustür. Ein Schuppen einen Kirche und zwei Geschäfthäuser bilden ein Ensemble. Die Häuschen werden auf eine kleine Grundplatte geklebt.
Es sind ein paar Schilder mit dabeigelegt, damit man die Aufschriften der Häuser verändern kann. Die Greenfieldhäuser stammen aus dem H0 Zubehör.
Die drei grauen Gebäude gehören zu Greenfield. Bei den Wohnhäusern habe ich die Fenster ausgeschnitten. Dar rote Haus, die Schmiede stammt von Yps "Die wahre Westernstadt. Bei den Yps Häuser habe ich die Grundplatte speziell angefertigt. Den boden mit Kreidefarbe bearbeitet und dann mit Haarspray gefestigt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0093abc.jpg
  • DSCN0094abc.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "modellschiff" (Dec 11th 2019, 2:38pm)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Wednesday, December 11th 2019, 2:41pm

Die Häuser von Yps "Die wahre Westernstadt" sind vom Design sehr realistisch gezeichnet. Beim Bau des Hotels Four Seasons habe ich die typische Western Swingtüre ausgeschnitten und die Öffnung von hinten mit einem grauen gerundeten Teil verschlossen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0089abc.jpg
  • DSCN0090abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Wednesday, December 11th 2019, 2:44pm

Auf diesen Bildern erkennt man sehr schön die graphische Gestaltung der Modelle.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0091abc.jpg
  • DSCN0092abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Wednesday, December 11th 2019, 2:48pm

Die Modell ließen sich gut bauen. Bei den Veranden habe ich die vorderen Stützen verstärkt gebaut, damit sie nicht im Laufe der Zeit einknicken. Auf dem rechten Bild sieht man sehr gut, dass diese Art von Häuser viel mit Show zu tun hat. Nach vorne sehen sie mit Erkern und Bogen usw. großartig aus, nach hinten sind es aber ganz einfach gebaut.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0095abc.jpg
  • DSCN0096abc.jpg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), theo modellbau (14.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Wednesday, December 11th 2019, 2:52pm

Die Rückseiten sind auch schön gestaltet. Auf dem rechten Bild links steht die Greenfieldkirche. Das Glockentürmchen wurde ausgeschnitten und mit einer "echten" Glocke aus Karton versehen. Zwei Bäumchen neben dem Eingang sind auch in 3D gestaltet und ersetzen die gezeichneten.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0097abc.jpg
  • DSCN0098abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Wednesday, December 11th 2019, 2:56pm

Die ersten Häuser sind fertigestellt.Dazu kommt der Wasserturm. Der Sockel ist ausgeschnitten. Auch bekam der Turm ein Wasserrohr aus Draht. Das soll helfen, dass die filigranen Kartonstützen nicht einknicken.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0099abc.jpg
  • DSCN0100abc.jpg

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), Robson (13.12.2019), Evilbender (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Wednesday, December 11th 2019, 3:09pm

Typisch für den Westen waren auch die Windmühlen, die zum Wasserpumpen dienten. Einmal sieht man die Version von MM. Mein Turm wurde ausgeschnitten und sollte das Flügelrad in den Wind drehen können. Auch das Flügelrad sollte sich drehen. Zu diesem Ensemble gört auch ein kleines Haus. Vielleicht wohnt ein Windturmwächter darin. Ganz oben auf dem Turm befindet sich eine Spitze wie ein Dach. Von unten kommt einen Achse hoch, die oben in der Spitze mit einer Scheibe gesichert ist. Aber die Spitze muss sich drehen könne. Von der Seite kommt die Achse für den Drehflügel hinein. Diese Achse wird in dem Dach angeklebt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0108abc.jpg
  • DSCN0102abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

8

Wednesday, December 11th 2019, 3:18pm

Unten im Turm habe ich eine Kartonscheibe eingeklebt und eine Scheibe angebracht. Die Drehachse wurde durch die Schebe geführt und von unten verklebt. Die Spitze des Turmes ist aber noch nicht geschlossen.
Beim Windrad sind die Flügel in Form gebracht und durch einen Faden, der einen Haltering darstellen soll, verbunden.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0103abc.jpg
  • DSCN0105abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (11.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

9

Wednesday, December 11th 2019, 3:22pm

Vor dem endgültigen Aufsetzen des Windrades kam noch die Plattform an den Turm, damit man eventl. an dem Rad arbeiten kann. Auch eine Leiter darf nicht fehlen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0104abc.jpg
  • DSCN0110abc.jpg

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

fretsche (11.12.2019), Frank Kelle (11.12.2019), Sachse (11.12.2019), knizacek otto (11.12.2019), Joachim Frerichs (12.12.2019), Hans-Joachim Möllenberg (12.12.2019), Ralf S. (12.12.2019), Robson (13.12.2019), Evilbender (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

10

Saturday, December 14th 2019, 11:11am

Auf Ypsfanpage gibt es noch weitere Westerhäuser. Und zwar unter Lucky Luke. Die Modelle sind etwas kleiner ausgefallen. Auch sie habe ich auf 1:250 skaliert. Dabei nahm ich als Referenzhöhe eine Türe mit 2m an.
Hier ein Postamt, das eine eingezogene Veranda besitzt. Um die Bauweise zu zeigen, habe ich einen Seite noch nicht festgeklebt.

Am Hotel befindet sich gleich angebaut die Sargtischlerei. Auf den Originaldruck steht ein Sarg in der Gebäudeecke. Ein solches "Erdmöbel" wie man manchmal früher jenseits der Elbe sagte, kann man auch in 3D bauen und ein Exemplar auf einen Wagen legen. Hat es einen Schießerei gegeben oder ist jemand auf natürlichem Wegen davongegangen? Wer weiß? Der Wagen ist auch im Programm enthalten. Man muss nur die Sitzbank selber einfügen. Die Schreinerei bekam von mir ein paar Bretter spendiert.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0112abc.jpg
  • DSCN0113abc.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Dec 15th 2019, 9:04am)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (14.12.2019), Ralf S. (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

11

Saturday, December 14th 2019, 11:16am

Das gesamte Ensemble besteht aus 6 Baukörpern. Die anderen drei sind hier zu sehen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0118abc.jpg
  • DSCN0119abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (14.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

12

Saturday, December 14th 2019, 11:17am

Alle Lucky Luke Häuser zusammen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0121abc.jpg
  • DSCN0122abc.jpg

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (14.12.2019), Spitfire (14.12.2019), Ralf S. (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

13

Monday, December 16th 2019, 11:08am

Westernhäuser und ein Mississippdampfer, da fehlt doch einen Geschichte von Marktwain.
Also habe ich ein Haus aus der Greenfieldserie umgebaut. Die großen Fesnter wichen einer Türe. Auch die Rückseite bekam eine Türe.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0123abc.jpg
  • DSCN0125abcabc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

14

Monday, December 16th 2019, 11:11am

Um das Haus herum kam ein Zaun aus Stangen. auf der Rückseite ein Bretterzaun. Vornen an der Verande kam ein Baum, auf dem ein Tom leicht durch das neue Fenster des Dachgeschosses entweichen kann.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0126abc.jpg
  • DSCN0127abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

15

Monday, December 16th 2019, 11:12am

Als Erzeihungsmaßnahme muss Tom den Gartenzaun hinterm Haus weißen. Aber er hat keinen Lust und kriegt seinen Freunde zu dieser Arbeit ran.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0128abc.jpg
  • DSCN0135abc.jpg

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Evilbender (16.12.2019), Hans-Joachim Möllenberg (16.12.2019), BlackBOx (28.12.2019), Uskokia (28.12.2019), Robson (29.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

16

Monday, December 16th 2019, 11:16am

Es sitzt auf einem Faßß und schaut zu. Die figur stamt von einem Download Figuren von David Hathaway.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0143abc.jpg
  • DSCN0144abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

17

Monday, December 16th 2019, 11:17am

Leider hatte ich mit meiner kleinen Nikon Kamera bei den Nahbildern mit dem Blitz einige Probleme. Bei der nötigen Nähe waren die Bilder überbelichtet. Deshalb habe ich einem größeren Abstand geknipst und durch Bildbearbeitung einen Ausschnitt ausgewählt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0145abc.jpg
  • DSCN0146abc.jpg

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

fretsche (16.12.2019), Evilbender (16.12.2019), Hans-Joachim Möllenberg (16.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

18

Saturday, December 28th 2019, 10:17am

Das eine oder andere Westernhaus aus der Ypsserie lässt sich mit relativ wenig Aufwand umbauen. So die Bank hier, die ich als Halbmodell zu einem Geschäftshaus einer fiktiven Reederei umgebaut habe.Die Rückseite habe ich geteilt ind links und rechts als Seitenteile angebracht. Die große Front konnte ich als Maß für die zu schaffende Rückwand nehmen. Die Schriftbänder, auf denen die Vorteile der Bank angepriesen wurden, bekamen neue Schriftbänder.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0148abc.jpg
  • DSCN0216abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Uskokia (28.12.2019), Evilbender (30.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

19

Saturday, December 28th 2019, 10:23am

Bei so einer Westernstadt gibt es auch reiche Leute, die sich Herrenhaus leisten können. Ein solches habe ich nach einigen Zeichnungen selber konstruiert. Es sollte zweistockig werden mit einem Gang vor der Frontseite auf Höhe erste Decke und dazu ein Kreissegment als
Balkon. Die Fesnter sinbd ausgeschnitten und verglast. Ebenso die drei Türen. Zwei im Parterre vorne, und Rückseite,dazu eine im 1. Geschoss.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0217abc.jpg
  • DSCN0218abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

fretsche (28.12.2019), Uskokia (28.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

20

Saturday, December 28th 2019, 10:30am

Die Balkonanlage steht aus Stütze. Draht wurde mit Papier ummantelt. Damit das Modell nicht zu sehr mit seiner weißen Papierfarbe hervorsticht, habe ich den Karton etwas cremefarbig hehalten.
Das Dach habe ich mit Kreidefarbe blaugrau eingefärbt.

Etwas länger habe ich für das Balkonge
länder und die Laternen auf dem Dach nachgedacht. Die Laternen nahme ich von dem Steuerhaus des hier im Forum beschriebenen Mississiooidampfers Mark Twain. Das Geländer oben und auf den Seiten der Dächer sowie des Balkon sind Mustervorlagen für Balustraden.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0219abc.jpg
  • DSCN0223abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Uskokia (28.12.2019), Robson (29.12.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,619

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

21

Saturday, December 28th 2019, 10:34am

Das Herrenhaus bekam ringsum einen kleinen Sandweg. Dazu strich die die Wege mit etwas Weißleim ein und streute feinen Sand darauf. Die Grasflächen und die Büsche samt Bäumchen sind vom Bastelbedarf der Modellbahner genommen.
Die Gesamtgrundfläche beträgt 6 X 6 cm und passt so zu meinem Schiffen und auch zu meiner Mark Twain in 1:250.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0220abc.jpg
  • DSCN0221abc.jpg

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Pitje (28.12.2019), Dirk Göttsch (28.12.2019), Uskokia (28.12.2019), Ralf S. (29.12.2019), Evilbender (30.12.2019)

Similar threads

Social bookmarks