This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Gustav" is male
  • "Gustav" started this thread

Posts: 2,516

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

1

Saturday, March 26th 2016, 1:41pm

Werftprobefahrt mit der Cap San Diego am 23.03.16

Moin allerseits,
Nils hatte ja schon einen Beitrag bezüglich der Werftprobefahrt verfasst, den ich gern mit Bilder von der Fahrt selbst ergänzen möchte. Die Fotos so zu reduzieren ist mir nicht leicht gefallen, sie geben aber hoffentlich noch einen ausreichenden Eindruck von der Fahrt wieder.

Ein erstes Bild vor dem Bordgang:



Ein Blick auf das Brückenhaus



auf das Vorschiff



und auf das Acherschiff



Die Einfahrt in die Schleuse



Der Reservepropeller



die Gangway



und die Maschine.



Weitere Bilder dann im nächsten Beitrag
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

This post has been edited 1 times, last edit by "Gustav" (Mar 26th 2016, 6:17pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (27.03.2016)

  • "Gustav" is male
  • "Gustav" started this thread

Posts: 2,516

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

2

Saturday, March 26th 2016, 1:52pm

Wieder an Deck an Blick auf die Weser



Vor dem Wendemanöver geht ein Lotse von Bord



und ein neuer Lotse kommt an Bord.



Bremerhaven voraus am Ende der Fahrt



und der Abschiedsblick.



Mir hat die Fahrt sehr viel Freude bereitet und ich hoffe, diese Freude mit den Bildern ein wenig mit Euch teilen zu können.


Viele Grüße und schöne Ostertage
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (26.03.2016), sulu007 (27.03.2016), Frank Kelle (27.03.2016)

sy-schiwa

Professional

  • "sy-schiwa" is male

Posts: 582

Date of registration: Jul 13th 2010

Occupation: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Send private message

3

Saturday, March 26th 2016, 2:15pm

Wieder wie neu

Moin Gustav,


am 23.06.16 ?, da bist Du deiner Zeit aber ganz schön voraus!

Trotzdem vielen Dank für die Bilder, derer man nie genug haben kann.
So eine Fahrt mit der CSD kann man nur jedem empfehlen, ich war schon viermal dabei.

Übrigens sieht der Dampfer ja wieder aus, wie frisch aus dem (Oster)ei gepellt.

Beste Grüße

Manfred

  • "Unterfeuer44" is male

Posts: 1,040

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

4

Saturday, March 26th 2016, 2:19pm

Moin Gustav,

absolut klasse. Da hast Du eine tolle Gelegenheit nutzen können. Mit einem solchen Schiff durch die Kaiserschleuse ist ja nichts Alltägliches. Danke für die Bilder!
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

  • "Gustav" is male
  • "Gustav" started this thread

Posts: 2,516

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

5

Saturday, March 26th 2016, 6:29pm

Moin Manfred,
vielen Dank für den Hinweis, ich hab den Termin korrigiert.
Und schön, dass die eine Million Überholungskosten sich auch im Aussehen bemerkbar gemacht haben. Hat mich (besonders meine Augen) gefreut.
War sicher nicht meine letzte Fahrt mit der San Diego, einige Fahrten werden ja regelmäßig angeboten.

Moin Nils,
gern geschehen. Die Schleusung war in der Tat nichts alltägliches und hat gleich zur Entschleunigung des Zeitablaufs beigetragen.

Viele Grüße und nochmals schöne Ostertage für Euch
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Klaus-D.

Master

  • "Klaus-D." is male

Posts: 840

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

6

Saturday, March 26th 2016, 7:53pm

Moin Gustav,
danke für die tollen Bilder. Beim Betrachten der Bilder von der Brücke fiel mir noch auf, wie sehr der Blick nach vorne doch durch das Ladegeschirr eingeschränkt war. Da müsssen sich später die Kapitäne der Containerschiffe doch gewaltig über die freie Sicht gefreut haben.

Auch Dir und Deiner Familie ein frohes Osterfest wünscht
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,278

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

7

Sunday, March 27th 2016, 9:17am

Ahoi Gustav,

das sind ja schöne Bilder einer bestimmt unvergesslichen Fahrt auf diesem tollen Oldtimer.

Irgendwann werde ich auch mal eine Fahrt mit dem Schiff machen, am liebsten durch den Nordostsee-Kanal.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,067

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

8

Sunday, March 27th 2016, 9:38am

Hasllo Gustav,
vielen Dank für die Bilder. Das Schiff fasziniert mich immer wieder. Besonders auch die vielen Details, die man so auf den Fotos erkennen kann.
Ulrich

  • "Gustav" is male
  • "Gustav" started this thread

Posts: 2,516

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

9

Monday, March 28th 2016, 12:56pm

Moin Klaus-Dieter, moin Ulrich,
gern geschehen, es war mir ein Vergnügen :) .

Moin Jo,
zu einem der nächsten Treffen in der Börse bringe ich Dir das Fahrtenprogramm für 2016 mit.



Moin allerseits,
von den Fotos, die meine Frau während der Fahrt gemacht, möchte ich Euch gern noch drei zeigen.

Zunächst ein Bild des Rohr- und Kabellegers Ceona Amazon:



Weitere Informationen zu dem Schiff bieten die nachstehenden Links, der zweite mit weiteren Schiffsbildern:

https://de.wikipedia.org/wiki/Ceona_Amazon

https://www.fleetmon.com/vessels/ceona-a…698094_9417768/


Dann ein Blick auf den Utkiek in Vegesack mit einem Walkiefer vor dem Hotel Havenhaus, in dem Jo und Hajo ihren letzten Kurzurlaub verbracht haben.



Der Walkiefer ist aus Bronze und die Nachbildung eines dort früher aufgestellten Originalkiefers. Der Originalkiefer war durch Witterungseinflüsse so marode geworden, dass er entferntwerden musste. Näheres ist unter dem folgenden Link zu lesen.

http://www.maritimemeile-bremen.de/espresso/Utkiek.html


Als letztes die Schulschiff Deutschland:



Dazu noch zwei Links:

https://de.wikipedia.org/wiki/Schulschiff_Deutschland

http://www.schulschiff-deutschland.de/


Liebe Grüße und einen schönen Ostermontag für Euch
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

This post has been edited 1 times, last edit by "Gustav" (Mar 28th 2016, 1:44pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (28.03.2016)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks