This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

wolkenstürmer

Intermediate

  • "wolkenstürmer" is male
  • "wolkenstürmer" started this thread

Posts: 445

Date of registration: Jan 27th 2005

  • Send private message

1

Saturday, January 29th 2011, 12:08pm

Wer kennt diesen Kleber ?

Hallo zusammen,

über Krick hat der Modellbauhändler Imlau Modellbau in Flensburg (der übrigens nun auch Passat-Modelle im Programm hat) den folgenden Kleber endeckt und natürlich gleich an die Kartonmodellbauer gedacht und diesen bestellt. Kennt den jemand, bzw. hat damit Erfahrungen?

Was ich weiß ist, dass es ein Weißleim ist der recht flüssig ist und schnell anzieht. Auch wird er transparent wenn er trocken ist.

Gruß
Thomas
wolkenstürmer has attached the following image:
  • Kleber.jpg
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

  • "gustibastler" is male

Posts: 1,702

Date of registration: Nov 1st 2005

Occupation: angestelt

  • Send private message

2

Saturday, January 29th 2011, 1:08pm

Servus Thomas

Scheint ein recht guter Kleber zu sein wenn der

Pappe,Holz und sogar Plastik kleben kann

laut Etikett

wolkenstürmer

Intermediate

  • "wolkenstürmer" is male
  • "wolkenstürmer" started this thread

Posts: 445

Date of registration: Jan 27th 2005

  • Send private message

3

Sunday, January 30th 2011, 10:10am

Moin Gusti,

bei dem Preis sollte er auch gut sein. Die 50ml sollen auch 5,95 Euronen kosten.

Da der Kleber aber anscheinend unbekannt ist, werde ich ihn wohl dann mal kaufen und entsprechend testen.

Gruß
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,091

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

4

Sunday, January 30th 2011, 11:01am

Quoted

Original von wolkenstürmer
...

Da der Kleber aber anscheinend unbekannt ist, werde ich ihn wohl dann mal kaufen und entsprechend testen.
...


...und dann bestimmt hier berichten.
Prima! =)

Aber vielleicht darf ich bei dieser Gelegenheit noch einmal auf Kittifix Kartonkleber hinweisen.
Preislich konkurrenzfähig und einfach zu beschaffen.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

wolkenstürmer

Intermediate

  • "wolkenstürmer" is male
  • "wolkenstürmer" started this thread

Posts: 445

Date of registration: Jan 27th 2005

  • Send private message

5

Sunday, January 30th 2011, 9:42pm

Moin Helmut,

natürlich ist Kittifix auch die erste Wahl, aber probieren muss man ja mal. Ausserdem hat Krick Kittifix zur Zeit nicht mehr im Programm und somit ist es für den Händler vor Ort nicht so einfach zu beschaffen. Und für einen Händler bei einer Firma nur den Kleber einzukaufen macht ja nicht viel Sinn.

Achja, mit MDK ist er noch nicht in Kontakt gekommen. Hatte zwar mal eine Anfrage gestellt, aber keine Antwort bekommen. Hier wäre es ja noch eine Bezugsquelle für ihn.

Gruß
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,091

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

6

Sunday, January 30th 2011, 10:36pm

Quoted

Original von wolkenstürmer
Moin Helmut,

natürlich ist Kittifix auch die erste Wahl,...

Achja, mit MDK ist er noch nicht in Kontakt gekommen. Hatte zwar mal eine Anfrage gestellt, aber keine Antwort bekommen...


Den MDK braucht es nicht, um an Kittifix zu kommen.

Der Kleber lässt sich bequem [url=http://www.moeko.de/component/page,shop.browse/category_id,6/option,com_virtuemart/Itemid,26/]online[/url] direkt beim Hersteller, der Firma Möko Klebstoff GmbH, bestellen.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Marco Scheloske

Professional

  • "Marco Scheloske" is male

Posts: 594

Date of registration: Oct 2nd 2007

Occupation: Mediengestalter / Reprograf

  • Send private message

7

Monday, January 31st 2011, 10:38am

RE: Wer kennt diesen Kleber ?

Quoted

Original von wolkenstürmer
Kennt den jemand, bzw. hat damit Erfahrungen?


Ja, ich kenne den Kleber, habe ihn selber seit ein paar Wochen (direkt in England beim Hersteller "Deluxe Materials" bestellt),

Er klebt seeehr schnell und ist sehr dünnflüssig. Was mich etwas stört: er härtet nie komplett aus, sondern bleibt immer an der Oberfläche klebrig (ist ein sog. "Kontaktkleber"), was stört, wenn mal ein wenig danebengeht.

Aber um kleine Teile zu verkleben ist er toll, weil er wie ein Sekundenkleber anzieht und man z.B. beim auf-Stoß-kleben die Teile nur ganz kurz zusammenhalten muss. Die Verklebung ist auch sehr stabil.
Gruß aus MG und "In glue we trust"
Marco ("The Baseman")


wolkenstürmer

Intermediate

  • "wolkenstürmer" is male
  • "wolkenstürmer" started this thread

Posts: 445

Date of registration: Jan 27th 2005

  • Send private message

8

Monday, January 31st 2011, 6:21pm

Moin Marco,

danke für Deine Antwort, dann spare ich mir doch den Test. Jedenfalls klingt es nicht nach einem Ersatz für Kittifix sondern ist eher als Ergänzung zu sehen.

Werde das dann auch gleich im Laden erzählen, damit evtl. Anfängern nicht der falsche Kleber verkauft wird.

Viele Grüße
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks