silentcop

Beginner

  • "silentcop" started this thread

Posts: 81

Date of registration: Nov 8th 2018

  • Send private message

1

Sunday, April 21st 2019, 9:21am

Welches Modell als nächstes ?

Hallo zusammen,

nachdem ich gerade so am Erfahrungen sammeln bin

- Küstenschiff Odenburg (Schreiber)
- Titanic (Schreiber Anfängerversion)
- Küstenwache "Hamburg" (Schreiber)

frage ich mich was das nächste Schiff sein könnte. Die "Oldenburg" fand ich am schwersten. Eigentlich hätte mich mit der "Titanic" anfangen sollen. Die Titanic halte ich wirklich für Anfängergeeignet. Die Küstenwache "Hamburg" war wirklich einfach. Wobei alle genannten Modelle ihre tücken haben und ich diese Schiffe nicht fehlerfrei bauen konnte (siehe auch Bauberichte). Stehe aber ja auch noch am Anfang. Merke aber das ich Fortschritte mache und lerne.

Jetzt frage ich mich was mein nächstes Schiff sein könnte. Mit den Einteilungen der Schwierigkeitsstufen bei den Verlagen tu ich mir schwer, Die Oldenburg ist z.B. als "einfach" eingestuft. Das finde ich aber überhaupt nicht.

Für die Hermes/Albatros die ja oft genannt werden fühle ich mich noch nicht fit.

Habt ihr eine Idee ? Würde mich sehr freuen.

Ich wünsche euch einen schönen Ostersonntag.+

Grüße
Steven

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,310

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Sunday, April 21st 2019, 9:53am

Hallo Steven,
so als klassischer Einsteiger können die Hafenfahrzeuge von Möwe dienen. Uralte Konstruktion, aber einfach zu bauen mit den wenigen Teilen pro Schiff.
Ulrich

  • "Manfred (sy-schiwa)" is male

Posts: 713

Date of registration: Jul 13th 2010

Occupation: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Send private message

3

Sunday, April 21st 2019, 11:29am

Moin Steven,

ich begann im zarten Alter von 10 Jahren mit der Olympic Mountain. Ein farbenfroher Tanker sehr einfacher Konstruktion aus dem Hause Wilhelmshavener/Jade/Möwe. Danach die einfachen frühen Modelle aus gleichem Hause. Immer passgenau und in überschaubarer Zeit fertiggestellt. Ein guter Einstieg, wie ich finde.
Viel Spaß weiterhin und

beste Grüße,

Manfred

Pitje

Sage

  • "Pitje" is male

Posts: 2,983

Date of registration: Jan 30th 2010

Occupation: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Send private message

4

Sunday, April 21st 2019, 11:34am

Moin,

mein erstes großes Schiffsmodell war die MS Europa von Schreiber, die ich im Alter zwischen 11 und 12 gebaut habe. Der Maßstab 1:200 ist recht dankbar, die Konstruktion relativ einfach und die Details halten sich noch in Grenzen, obwohl am Ende in sehr ansehnliches Modell dasteht.

Liebe Grüße
Peter
Derzeit laufende Projekte

Frachtmotorschiff Iserlohn , Passat-Verlag, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250
Mittelalterliche Stadt - Ulmer Stammtischprojekt ,ABC, 1:165

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,709

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

5

Sunday, April 21st 2019, 12:44pm

Vielleicht solltest Du es mal mit dem Feuerschiff AMBROSE von Digital Navy probieren.
Das ist ein kostenloser Download - man kann also nach Herzenslust vereitelte Bauteile neu ausdrucken.

AMBROSE. (Der Link zum Herunterladen scheint aber im Moment nicht zu funktionieren)
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

silentcop

Beginner

  • "silentcop" started this thread

Posts: 81

Date of registration: Nov 8th 2018

  • Send private message

6

Sunday, April 21st 2019, 5:37pm

Hallole

vielen Dank. Werde ich mir alles anschauen.


Grüße
Steven

silentcop

Beginner

  • "silentcop" started this thread

Posts: 81

Date of registration: Nov 8th 2018

  • Send private message

7

Sunday, April 21st 2019, 7:06pm

Hallo zusammen,

die Ambrose lässt sich wie Helmut schon geschrieben hat derzeit nicht downloaden. Hat jemand von euch den Bogen und würde mir diesen eventuell per Mail zur Verügung stellen? Das wäre klasse. Ich glaube der Download war/ist ja kostenlos oder ? Insofern sollte das rechtlich zumindest unbenklich sein. Ansonsten bitte meine Anfrage ignorieren bzw. bitte löschen.

Grüße
Steven

silentcop

Beginner

  • "silentcop" started this thread

Posts: 81

Date of registration: Nov 8th 2018

  • Send private message

8

Wednesday, May 8th 2019, 8:15pm

Hallo zusammen,


ich bin immer noch untentschlossen was ich als nächstes Schiff bauen soll. Ich hab mir jetzt mal die MS Europa (Schneider) 1:200 besorgt. Meint ihr das könnte machbar sein für mich ?
So recht traue ich mich nicht.

Grüße
Steven

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,125

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

9

Wednesday, May 8th 2019, 9:51pm

Meint ihr das könnte machbar sein für mich ?
So recht traue ich mich nicht.


Hallo Steven,

die Entscheidung kann Dir keinre abnehmen, das musst Du halt versuchen. Ich würde aber den Vorschlag von Helmut beherzigen, er sollte es wissen.

LG
René
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]