This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

norge

Trainee

  • "norge" is male
  • "norge" started this thread

Posts: 80

Date of registration: Sep 4th 2006

Occupation: wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Send private message

1

Wednesday, September 13th 2006, 7:01pm

Welche Scharhörn

Hallo ich bin gerade dabei mir ein paar Bögen zu bestellen und stehe vor der Wahl zwischen der Scharhörn von HMV oder von Passat welche würdet ihr nehmen?

Was für Tips habt ihr sonst noch so für einen Anfänger als Werke für den Beginn, ein paar schwerere Sachen die ich unbedingt einmal machen will habe ich schon gesehen, allerdings brauch ich da erst noch etwas Übung.

Gruß Norge

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

2

Wednesday, September 13th 2006, 7:40pm

Moin Norge,

bei der Scharhörn habe ich keinen klaren Favoriten... Kommt drauf an, ob Du ein Unterwasserschiff willst oder nicht...

Viele Grüsse
Michael

norge

Trainee

  • "norge" is male
  • "norge" started this thread

Posts: 80

Date of registration: Sep 4th 2006

Occupation: wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Send private message

3

Wednesday, September 13th 2006, 7:52pm

Um ehrlich zu sein ist es mireigentlich egal, allerdings könnte ich mir Vorstellen das das unterwasserschiff nicht gerade einfach zu bauen ist, und ob das für einen Anfänger zu schwer wird.

Kannst du ansonsten noch andere Schiffe für einen Anfänger empfehlen.

Gruß Norge

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

4

Wednesday, September 13th 2006, 8:07pm

Moin Norge,

na klar. Schau mal bei www.digitalnavy.com vorbei. Dort gibt es das Ambrose-Feuerschiff, die USS Caravan - beide 1:250 und die HMS Dreadnought in (glaube ich) 1:700 als freien Download.

Die ersten beiden Schiffe gehen auch für Anfänger. Nicht ganz trivial aber auch nicht super komplex. Dazu kostenlos und mit der Chance auf unbegrenzten Teile-Nachdruck.

Gerade am Anfang nimmt ein Modell zum Selberdrucken viel vom "Druck" auf den Modellbauer.

Für beide Modelle gibt es hier auch schon Bauberichte zum "Abgucken".

Viele Grüsse
Michael

Simon

Professional

  • "Simon" is male

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

5

Wednesday, September 13th 2006, 8:19pm

RE: Welche Scharhörn

Wenn ich mich recht entsinne, besteht ein Unterschied zwischen den Bögen darin (neben dem Unterwasserschiff), dass HMV den heutigen Zustand zeigt, d.h. mit diesen Tonnen für Rettungsinseln, die vermutlich nicht auf dem Schiff waren, als es noch regulär in Dienst stand (zur Ringelnatz-Zeit, der meines Wissens u.a. auf der Scharnhörn unterwegs war während des Krieges). Man korrigiere mich, falls das nicht zutrifft.

Gruß,

Simon
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

This post has been edited 1 times, last edit by "Simon" (Sep 13th 2006, 8:21pm)


norge

Trainee

  • "norge" is male
  • "norge" started this thread

Posts: 80

Date of registration: Sep 4th 2006

Occupation: wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Send private message

6

Thursday, September 14th 2006, 4:20pm

Hallo

Ich fange jetzt erst einmal mit der Mary Arctica an, und werde danach mal sehen was kommt.

Meint ihr es lohnt sich auch einen Bericht mit anzufertigen, beim Bau des ersten Schiffes, zumes auch schon einen Baubericht gibt?

Gruß Norge

This post has been edited 1 times, last edit by "norge" (Sep 14th 2006, 4:22pm)


norge

Trainee

  • "norge" is male
  • "norge" started this thread

Posts: 80

Date of registration: Sep 4th 2006

Occupation: wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Send private message

7

Thursday, September 14th 2006, 7:29pm

Hallo

Der Anfang ist gemacht, mal sehen was dabei rauskommt.

Gruß Norge

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks