mserwin

Professional

  • "mserwin" is male
  • "mserwin" started this thread

Posts: 577

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

1

Thursday, May 7th 2009, 4:13pm

Was ist Finnpappe?

Hallo zusammen,

in vielen Bauberichten habe ich gelesen, das die Bauteile z.B. mit 5mm Finnpappe verdoppelt werden. Gibt es einen Unterschied zwischen 5mm Karton oder 5mm Finnpappe? Ist vielleicht der Holzanteil größer und damit auch die Stabilität?

Gruß
:)Erwin
In Dienst gestellt: Cap San Diego Cap San Diego/Cap San Augustin

In Dienst gestellt: Die Mellum Mellum (2) / HMV / 1:250

In Dienst gestellt: Conti Belgica Motorfrachtschiffe "Conti Belgica"

In Dienst gestellt: Monte rosa 3. JSP - Monte Rosa / Passat / 1:250

In Dienst gestellt: Bergepanther FERTIG Bergepanther SdKfz179 1:25

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,053

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

2

Thursday, May 7th 2009, 4:17pm

Hallo Erwin,
die Suche spuckt dieses Thema aus:
Lohnt sich Finnpappe????

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,837

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

3

Thursday, May 7th 2009, 6:05pm

Hallo Erwin,

das ist auch Finnpappe. (prost) Bekommst Du aber auch z.B. bei boesner oder frag doch einmal unseren Robert Kofler.

Das ideale Material für Spanten, leicht zum Schneiden und kann mit CA Kleber gehärtet werden.

Servus
René
René Pinos has attached the following image:
  • Finnpappe.jpg
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

Social bookmarks