Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

41

Sunday, February 24th 2019, 5:36pm

Servas Renne,

ich werde das Ding zur GoMo mitnehmen. Fertig bin ich noch lange nicht aber mit Fantasie kann man sich den Rest dazu denken.

Bis bald, Herbert

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

42

Monday, February 25th 2019, 9:22pm

Wenn ich den Oberkörper drehbar machen will, muss ich die Beine sehr stabil bauen. Ich habe die "Hüften" als erstes gebaut. Der Teil ist mit Zahnstochern und Karton verstärkt um die Belastung aushalten zu können. Als nächstes möchte ich den dritten Servo programmieren. Danach geht es mit den Beinen weiter. Den Flamer und den zweiten Arm verschiebe ich im Moment. Die Beine sind spannender.

Liebe Grüße, Herbert
Micro has attached the following images:
  • DSC06601a.jpg
  • DSC06606a.jpg
  • DSC06607a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

43

Monday, February 25th 2019, 9:24pm

Ein kleiner Nachtrag:

Versteifung der Hüfte, Mit Holz und Karton
Micro has attached the following images:
  • DSC06529a.jpg
  • DSC06530a.jpg
  • DSC06531a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

44

Sunday, March 3rd 2019, 11:03pm

Ich werde den Oberkörper und das "Untergestell" erst ganz zum Schluss miteinander verbinden.

Trotzdem ist es wichtig sich zu überlegen, wie die beiden Teile am besten zusammengefügt werden können.

Die Beine müssen sehr stabil sein und die Reibung bei den drehenden Teilen muss gering sein.

Erstmal die Bilder der beiden zu verbindenden Teile.
Micro has attached the following images:
  • DSC06608a.jpg
  • DSC06609a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

45

Sunday, March 3rd 2019, 11:06pm

Ich habe im Vorfeld schon im Internet ein passendes Lager ausgesucht und alle Teile entsprechen gebaut.

Das Lager habe ich bei einen Spezialisten, den ich wirklich empfehlen kann gekauft. Im Industriezentrum vor den Toren von Wien.
Micro has attached the following image:
  • DSC06615a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

46

Sunday, March 3rd 2019, 11:08pm

Geringe Bauhöhe, zwei Scheiben und das axiale Nadellager:
Micro has attached the following images:
  • DSC06616a.jpg
  • DSC06617a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

47

Sunday, March 3rd 2019, 11:10pm

Die erste Scheibe verklebe ich fix mit den Bauteil.

Dann das Lager und die zweite Scheibe
Micro has attached the following images:
  • DSC06619a.jpg
  • DSC06620a.jpg
  • DSC06621a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

48

Sunday, March 3rd 2019, 11:15pm

Damit die Teile nicht herausfallen könne, verklebe ich eine Kartonscheibe.
Micro has attached the following images:
  • DSC06622a.jpg
  • DSC06624a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

49

Sunday, March 3rd 2019, 11:16pm

Von der Seite kann man das Lager erkennen.
Micro has attached the following image:
  • DSC06623a.jpg

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

50

Sunday, March 3rd 2019, 11:21pm

Als Gegenstück Kartonscheiben die direkt auf der Metallscheibe aufliegen und die Last aufnehmen können. Jetzt brauche ich die beiden Teile nur mehr verschrauben und das Ding ist fertig.

Als Zwischenlösung möchte ich eine Halterung bauen die ich als Zwischenlösung bis zur finalen "Hochzeit" verwenden werde.

Mehr dazu demnächst.

Liebe Grüße aus Wien, Herbert
Micro has attached the following images:
  • DSC06625a.jpg
  • DSC06631a.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

viperrudl (04.03.2019)

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

51

Saturday, March 30th 2019, 10:00am

Die GoMo 2019 ist jetzt schon wieder drei Wochen her.

Ein Bild von meinem Cybot auf der Austellung:
Micro has attached the following image:
  • DSC_1293.JPG

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

52

Saturday, March 30th 2019, 10:04am

Zum Letztstand: Die Beine sind fertig. Insgesamt 6 Wochen hat es gedauert und ca. 60 Stunden Arbeit stecken in diesem Teil. Ich habe die Beine mit Karton und Zahnstochern verstärkt um die Standfestigkeit zu verbessern. Sieht ganz brauchbar aus.

Liebe Grüße, Herbert
Micro has attached the following images:
  • DSC06690a.jpg
  • DSC06693a.jpg
  • DSC06694a.jpg
  • DSC06695a.jpg
  • DSC06696a.jpg
  • DSC06697a.jpg

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BlackBOx (30.03.2019), Papierschnitzel (31.03.2019), Hans-Joachim Möllenberg (31.03.2019), Evilbender (01.04.2019), D-WHALE (04.04.2019)

  • "Papierschnitzel" is male

Posts: 372

Date of registration: Feb 10th 2016

  • Send private message

53

Sunday, March 31st 2019, 7:32pm

Sieht ja immer besser aus. Funzt der Arduino schon?

LG Chris

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,981

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

54

Sunday, March 31st 2019, 7:36pm

Sieht ja immer besser aus. Funzt der Arduino schon?


Das möchte ich auch wissen...und was bedeuten die kryptischen Decals, der Doppelkopfgeier und Tropfen - I - 2 ???

LG
René
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

55

Sunday, March 31st 2019, 11:59pm

Liebe Leute,

zum Arduino: Ich habe mich noch nicht damit beschäftigt weil ich vorher die Beine bauen wollte. Die Arme sind ja nicht beweglich geplant. Die Beine sind mit den Schutz sehr breit. Jetzt sehe ich das sich das knapp aber doch ausgeht. Ich habe die Verkabelung jetzt fertiggestellt um Fehler durch die vielen Steckverbindungen zu vermeiden. Die Steuerung der Arme und die Drehbewegung des Oberkörpers funktioniert über den Joystick und den Potentiometer. Die Leds leuchten, der Rest folgt. Ich muss mich auch mit der Grundplatte beschäftigen und den Platzbedarf der Steuerung bestimmen. Ich schicke morgen ein paar Bilder davon..

Das Wetter ist im Moment auch nicht "bastelfreundlich".

Danke für euer Interesse, aber Geduld ist gefragt.

Bei der GoMo 2020 ist alles fertig.

Liebe Grüße aus Wien, Herbert


PS: die Bedeutung der Aufschriften kenne ich (zu meiner Schande) nicht. Ich werde mich aber mit einen Spezialisten in meinem Bekanntenkreis austauschen.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • "Micro" is male
  • "Micro" started this thread

Posts: 5,503

Date of registration: Dec 9th 2005

Occupation: Techniker

  • Send private message

56

Saturday, April 13th 2019, 12:03pm

Bilder von einem Teil der Grundplatte. Größe: DINA4
Die Grundplatte besteht aus zwei Teilen in welchen ich die Steuerung und Spannungsversorgung unterbringen kann. 12V für das Relaisboard, 6V für die Servos und 5V für die Steuerung.
Die Spannungen werden auch von den Siebensegmentanzeigen dargestellt. Die Steuerung erfolgt wahlweise über die Joysticks bzw. die Drehregler an der Rückseite der Grundplatte.

Mehr dazu später.

Liebe Grüße, Herbert
Micro has attached the following images:
  • DSC06730a.jpg
  • DSC06731a.jpg
  • DSC06732a.jpg
  • DSC06733a.jpg
  • DSC06734a.jpg
  • DSC06735a.jpg

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks