This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

DocHoliday

Beginner

  • "DocHoliday" is male
  • "DocHoliday" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Oct 9th 2015

Occupation: Physiker

  • Send private message

1

Friday, April 8th 2016, 1:20pm

Vorsicht Plastik: USS Hornet (CV-8) in 1:1200

Moin allerseits,
nach reichhaltig Kartonfrust im letzten Jahr habe ich seit Weihnachten an einem Plastikmodell herumgewerkelt. Ausgangspunkt war ein (bzw. zwei) Revell-Bausatz der Yorktown Klasse von US-Flugzeugträgern in 1:1200.

Als Literatur stand mir Terzibaschitsch: Die Flugzeugträger der US-Navy und ein Heft der Shipcraft-Serie über die Yorktown-Klasse zur Verfügung. Es sollte die Hornet werden, wegen des Doolittle-raids (siehe Wikipedia). Vergleich von Bausatz und Bauplan ergab einiges an Unstimmigkeiten. Der Rumpf musste länger und in der Form verändert werden, ab Hangardeck ist alles aus Polystyrolplatten neu aufgebaut. Die Flieger habe ich dann wieder verwendet, auch wenn die Größe nicht ganz stimmt (zu klein...).

Ach ja - der Rahmen für die große Radarantenne und die offenen Beiboote sind aus Papier. Wenigstens ein bischen Kartonmodellbau dabei...

Anbei ein paar Fotos, auch aus der Bauphase. Viel Spaß damit.

Mit besten Grüßen

Mathias
DocHoliday has attached the following images:
  • DSCN0218.JPG
  • DSCN0219.JPG
  • DSCN0223.JPG
  • DSCN0225.JPG
  • DSCN0226.JPG
  • DSCN0243.JPG
  • DSCN0269.JPG
  • DSCN0267.JPG
  • DSCN0265.JPG
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Tor (09.04.2016)

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,046

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

2

Friday, April 8th 2016, 2:08pm

Schick geworden. Schönes Wasser!

DocHoliday

Beginner

  • "DocHoliday" is male
  • "DocHoliday" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Oct 9th 2015

Occupation: Physiker

  • Send private message

3

Friday, April 8th 2016, 2:18pm

Danke!

Das "Wasser" besteht aus grob strukturiertem Aquarellpapier, mit Humbrol 77 (+ Weiß) angemalt, und abschließend mit klarem, hochglänzendem Acryl-Strukturgel überspachtelt. Weiße Wellenkronen sind dann noch mit weißer Acrylfarbe aufgetupft.

Mathias
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks