This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Monti

Trainee

  • "Monti" started this thread

Posts: 26

Date of registration: May 5th 2012

  • Send private message

1

Friday, November 1st 2013, 5:19pm

Verwirrende Modellvielfalt: Der Sherman-Panzer


Hallo, neues aus der 1:700-Werkstatt,

Bei einer Rettungsaktion meiner alten Plastikmodelle kam ein Sherman M4 MK1 zum Vorschein. Ideal als Vorlage für ein 1:700-Kartonmodell, dachte ich! Auf der Suche nach Infos und Daten ist mir aufgefallen, daß es wohl keine Orginalbilder vom MK1 gibt - seltsam! :S Hab also das alte Airfix 1:76 Modell abgemessen - 75mm x 76 = 5,70m in echt. Hab aber noch ein Heller-Bausatz 1:72 - auch 75mm groß x 72 = 5,40m, aha. Und was sagt die Literatur und das Internet: Alle Sherman-Panzer mit kurzem Radstand Länge: 5,84....5,92m. :wacko: Auf der Suche nach der Basis, auf welcher der MK1 aufgebaut ist, habe ich folgendes herausgefunden: Das Fahrwerk und der Turm sind wohl standard, die Front hab ich beim M4A2 und M4A3 (geschweißte Version) gesehen. Das Heck konnte ich keiner Version zuordnen (variiert wohl mit der Motorisierung). Mit diesen exakten Daten ging ich ans Werk. Seht selbst, was dabei herauskam:

Bild_1: Der 11-teilige Lasercut-Bausatz , um die Teilung der Turmluke darzustellen habe ich ein Prägestempel entworfen ( oben rechts, kein Laserteil)

Bild_2: Der Aufbau: vertikale Schichten für den Kern, Außenhülle, Fahrwerk, Turm mit Drehlagerbolzen :rolleyes: äh -bölzchen.

Bild_3: Von der Seite

Bild_4: Hier das ca.30 Jahre alte Airfix-Modell (oder was davon noch übrig blieb), der neuere Heller Bausatz und das 1:700 Kartonmodell

Bild_5: 1:700

Bild_6: nochmals

Bild_7: und nochmals

Bild_8: Hier im Vergleich mit einem Zinn- und Plastikmodell von PitRoad/Skywave (auch 1:700). Gewisse Unterschiede kann man schon erkennen, oder?

Bild_9: nochmals

Fazit: Ihr seht, es ist nicht immer ganz leicht, ein Modell selbst zu entwerfen. In einem Buch über Panzer hab ich folgenden Satz gefunden (in Bezug zum Sherman) : "Es ist im Rahmen dieses Buches schlicht unmöglich, alle jemals gebauten Versionen und Unterversionen aufzuführen". Soll heißen, Ihr könnt ganz schön durcheinander kommen.

Bis zum nächsten Projekt,

Gruß Monti
Monti has attached the following images:
  • Bild_M4_1.jpg
  • Bild_M4_2.jpg
  • Bild_M4_3.jpg
  • Bild_M4_4.JPG
  • Bild_M4_5.jpg
  • Bild_M4_6.jpg
  • Bild_M4_7.jpg
  • Bild_M4_8.jpg
  • Bild_M4_9.jpg

Posts: 6,074

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

2

Friday, November 1st 2013, 5:48pm

Hallo Monti,

formidable !


Zaphod

  • "Henryk" is male

Posts: 3,772

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

3

Friday, November 1st 2013, 6:32pm

Und das alles 1:700???
Als 1:33er kann ich nur Hut ab sagen! :thumbsup:
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks