This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Tuesday, July 31st 2018, 6:38pm

Versatzstücke für engl.Diorama

Hallo,
längere Zeit schon benutze ich ein etwa 100cm langes und 14cm breites Stück Landschaft als Hintergrundkulisse für manche Schiffsfotos. Da dieses Teil im Zuge eines Diorames Scapa Floe gebaut wurde, ist es sehr karg mit viel Gras und Hecken samt einem selbstgefertigten Haus versehen.
Nun aber baue ich einen englischen Inselhüpfer. Dazu will ich diese Kulisse benutzen. Darauf sollen einge typische engl. Gebäude zu stehen kommen. Dabei ist zu beachten, dass sich das Kulissenstück sowohl für die Inselszene wie für Scapa Flow einsetzen kann. Als ersten Schritt durchforstet ich meinen Vorräte und fand einen Leuchtturm von Paper Shipwright. Da ich aber einen hügelige Landschaft gestaltet hatte, passte die Grundplatte nicht so gut. Deshalb bekam der Turm einen Unterbau, der die Geländeunebenheiten ausglich.
Wo es noch ein kleiner Spalt zu sehen war, half etwas "Gebüsch" die Lücke zu schließen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3181abc.jpg
  • DSCN3174abc.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Jul 31st 2018, 6:44pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Tuesday, July 31st 2018, 6:46pm

Das erste Bauwerk, das neu anzufertigen war, ist eine sächsische Pfarrkirche.
Modelle findet man hier:


http://www.modelrailwaybuildings.com/index.html

und hier:

http://www.wordsworthmodelrailway.co.uk/index.html


Bei dem Kirchturm musst eich oben kleinen Laschen einfügen, damit das etwas zu kleinen gezeichnete Dach eingebaut werden konnte. Auf dem rechten Bild rechts liegt ein kastenförmiger Einbau, der unten im Turm als Torhalle eingefügt wurde. Das Originalmodell zeigt hier diese nur grafisch. Also warum einfach wenn´s auch schwieriger geht?
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3155abc.jpg
  • DSCN3156abc.jpg

This post has been edited 5 times, last edit by "modellschiff" (Jul 31st 2018, 7:01pm)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Tuesday, July 31st 2018, 7:06pm

Hier der umgearbewitet Turm. Das ausgeschnitte Teil der Turmfront kam nach innen als Tür in die Halle.
Die Fenster wurden ausgeschnitten und verglast. Dazu machte ich ein Kopie. Links das ausgeschnittenen Fenster, rechts den Hintergrund und das Plastikglas, auf das von hinten das ausgeschnitten Fesnter angebracht wurde.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3206abc.jpg
  • DSCN3157abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Tuesday, July 31st 2018, 7:11pm

Die Fesnter der Seitenschiffe sind einiges kleiner als die des Chores. Das Lineal zeigt um welche "Größen" es sich handelt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3158abc.jpg
  • DSCN3159abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Tuesday, July 31st 2018, 7:17pm

Dann habe ich lange gesucht, bis ich einen herrschaftlichen Bau gefunden hatte. Denn ein solcher sollte als Ruine als weiteres Versatzstück dienen. Ein Gebäude des Towers of London stand dann bei meiner Konstruktion Pate. Ich konnte nicht nut so einfach einenMauer bauen. Das Teil soll ja später vielleicht in einem anderen Zusammenhang stehen können. Die Front und die Seitenwände wurden mit Lineal und Geodreieck gezeichnet. Mit Photoshop koöoriert.verdoppelt undauch noch seitenverkehrt ausgedruckt, damit ich gefärbte Teile für innen und für außen bekam.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3175abc.jpg
  • DSCN3176abc.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (01.08.2018)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Tuesday, July 31st 2018, 7:19pm

Hier die Sicht- und die Rückseite
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3176abc.jpg
  • DSCN3177abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Tuesday, July 31st 2018, 7:21pm

Auf diesem Bild erkennt man gut, dass es beim Aufstellen einige Lücken zu schließen gibt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3179abc.jpg
  • DSCN3180abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

8

Tuesday, July 31st 2018, 7:25pm

Einige kleinen Ecken wurden noch abgeschnitten, um den Charakter einer Ruine zu erzeugen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3187abc.jpg
  • DSCN3186abc.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (01.08.2018)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

9

Wednesday, August 1st 2018, 8:57am

Ein anleger darf nicht fehlen. Der ist Eigenbau. Einen Kleinen engl. Tefonzelle bringt etwas Flair ins spiel. Auf den Kanalinsel habe ich die großen Schutzmauern an den Piers gesehen. Deshalb bekam der Anleger zur virtuellen Seeseite hin solche Schutzmauern.
Ein kleiner Unterstand, Marke Selbstbau, gehört auch zu den Versatzstücken.
Unter den oben angegebenen Adressen kann man viell Maue-r und Pflastertexturen runterladen wie z. B. die hier verwendeten.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3189abc.jpg
  • DSCN3190abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

10

Wednesday, August 1st 2018, 9:02am

Nun geht es an Aufstellen. Links die originale öde Landschaft. Auf seinen Ausgleichsockel stelle ich den Leuchtturm.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3191abc.jpg
  • DSCN3192abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

11

Wednesday, August 1st 2018, 9:05am

Das nächste Stück stellt hier das Pfarrhaus dar.
Die nächste Frage lautete, in welcher Position sollte die Kirche aufgestellt werden. So?
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3193abc.jpg
  • DSCN3163abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

12

Wednesday, August 1st 2018, 9:07am

Oder so?Ich entschied mich für die rechts gezeigt Version. Das Denkmal und die Grabsteien gibt es auch bei den oben geannten Adressen. Da aber in 1:87. Ich habe alles in 1:250 gebaut.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3162abc.jpg
  • DSCN3165abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

13

Wednesday, August 1st 2018, 9:09am

Vom querab sieht das so aus. Der Friedhof liegt bei englischen Dorfkirchen in der Regel auf der Südseite. So wie hier dargestellt. Etwas höher steht die Schlossruine. Ein verwilderter Garten dient als Weide.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3194abc.jpg
  • DSCN3195abc.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "modellschiff" (Aug 1st 2018, 11:28am)


  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

14

Wednesday, August 1st 2018, 11:29am

Der Landesteg mit einem Haus, einem Wasserturm und dem Unterstand.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3197abc.jpg
  • DSCN3198abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

15

Wednesday, August 1st 2018, 11:30am

Und nun die Gesamtanlage.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3199abc.jpg
  • DSCN3200abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

16

Wednesday, August 1st 2018, 11:33am

Und weil alle Versatzstück mobil sind laase ich mich überraschen, zu welchen anderen Zusammenstellungen sie mich inspirieren. Mal sehen.
Vor einiger Zeit wurde ich hier gefragt, ob ich mir nicht event. geformte Plastikplatten als Wasseroberfläche anschaffen könne. Für meine über 4m² große Gesamtanlage wäre das bei einer Stärke von 2,5mm und einer Abmessung von 1m x2m eine Kostenfaktor von wenigsten 200€. Ob ich mir das auf meine Tage noch zumuten möchte weiß ich nicht.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3201abc.jpg
  • DSCN3204abc.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (03.08.2018)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks