Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,644

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

201

Friday, May 10th 2019, 9:27am

Moin Fiete,

schön, dass Du es überstanden hast. Du solltest es aber mit dem Bauen langsam angehen lassen.
Alles Gute!
...und jetzt ab zum Hafengeburtstag! :D
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

ralph.e

Intermediate

  • "ralph.e" is male

Posts: 79

Date of registration: Jan 29th 2010

Occupation: Pensionist

  • Send private message

202

Friday, May 10th 2019, 11:58am

Moin Fiete,
Deine Augengeschichte habe ich erst heute gelesen. Das ist wohl das Schlimmste für einen Kartonbauer, was passieren kann, NICHT SEHEN KÖNNEN! Als stark Kurzsichtiger könnte ich diese Situation für den Fernbereich nachvollziehen, für den Fernbereich ist aber Kurzsichtigkeit von Vorteil. Ich bräuchte für die Indi keine Lupe
Weiter gutes Gelingen
Gruß aus dem hohen Norden
Ralph

203

Friday, May 10th 2019, 12:01pm

Keine Angst, Helmut.

zunächst mal zählt der Freitag für mich nicht zum Wochenende, folglich werde ich mich - nicht ohne Absprache mit meiner Regierung - frühestens Morgen an den Basteltisch setzen.

Und heute ist erstmal ein Besuch bei der Enkelin (4 Monate) an der Reihe. Hafengeburtstag kommt morgen... ;)

Beste Grüße
Fiete

204

Friday, May 10th 2019, 12:03pm

... Ich bräuchte für die Indi keine Lupe ...

Genau so geht es mir, ich bin auch kurzsichtig...

Grüße zurück
Fiete

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,195

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

205

Friday, May 10th 2019, 7:15pm

Hallo Fiete,
auch von mir gute Besserung. Gott sei Dank kann die heutige Medizin sehr viel machen wie ich aus eigener Erfahrung mit den Augen weiß.
Zum Arbeiten nehme ich meine Brille ab, damit ich ganz nah an die Bauteile ran gehen kann. Dafür muss ich aber Ausgleichsgymnastik machen, damit der Rücken nicht zu krumm wird.
Ulrich

206

Monday, May 13th 2019, 8:39am

Moin zusammen,

so ganz allmählich geht es mit dem Bau weiter. Nach eigenem Empfinden habe ich den Eingriff gut überstanden, es steht allerdings heute noch eine Nachkontrolle bei der Augenärztin an, mal sehen, was die sagt...

Am Wochenende waren erste Arbeiten an den vorderen Feuerleiteinrichtungen dran. Ziemlich unspektakulär. Oben drauf kommt jetzt als nächstes noch die E-Mess-Haube mit dem entsprechenden Feuerleitradar, wie schon bei dem achteren Stand. Das wird dann wieder etwas fummeliger...

Einen guten Start in die Woche wünscht

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-165.JPG
  • INDY-166.JPG
  • INDY-167.JPG

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (13.05.2019), Shipbuilder (13.05.2019), mlsergey (13.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (13.05.2019), Willi H. (13.05.2019), ernie (13.05.2019), Hans-Jürgen (22.05.2019)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,644

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

207

Monday, May 13th 2019, 9:15am

Die Türme auf solchen großen Kriegsschiffen sehen im Modell immer viel imposanter aus als der Aufbau eines Frachters... :cool:
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

208

Monday, May 13th 2019, 9:42am

Die Türme auf solchen großen Kriegsschiffen sehen im Modell immer viel imposanter aus als der Aufbau eines Frachters... :cool:

Da hast Du sicherlich Recht, Helmut. Liegt zum einen daran, dass man zur "Kontaktaufnahme" - egal ob optisch oder per Radar - recht hoch hinaus muss und dann ist im Laufe eines Schiffslebens doch das eine oder andere ergänzt worden.

Am eindrucksvollsten sind in dem Zusammenhang sicherlich die Pagodentürme der japanischen "Grauen"...

Beste Grüße von der Elbe an den Niederrhein

Fiete

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 5,984

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

209

Monday, May 13th 2019, 10:00am

Moin Fiete,

also wenn du am Wochenende dich mit diesem Fitzelkram gut abgeben konntest, ist die Visite bei deiner Augenärztin ja schon fast hinfällig.
Weiterhin gute Besserung und gutes Gelingen.
Gruß
Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


Herzlichen Glückwunsch dem HSV zum vorzeitigen Klassenerhalt!

210

Monday, May 13th 2019, 1:18pm

... wenn du am Wochenende dich mit diesem Fitzelkram gut abgeben konntest, ist die Visite bei deiner Augenärztin ja schon fast hinfällig.
Weiterhin gute Besserung und gutes Gelingen. ...

Moin Robert,

nuja, ganz so zufrieden war sie vorhin noch nicht, der Heilungsprozess zieht sich etwas. Ich darf also nächsten Montag nochmal hin...und soll mich eigentlich weiter etwas schonen. Also, die Augen natürlich... Ich denke aber, dass ein wenig Schnippelei schon drin seien dürfte. Ansonsten gibt es Entzugserscheinungen und die wären sicherlich auch nicht gut... :D

Was bei der gezeigten "Feuerleitplattform" noch fehlt, ist das Dampferlicht, das auf die Konsole an der Vorderseite gehört. (Siehe Pfeil im Bild) Im Bogen ist das ein rundum grauer Zylinder, was ja so nicht richtig wäre. Also habe ich mal wieder einen mir nicht ganz unbekannten Konstrukteur um Hilfe gebeten. Der wiederum hatte daraufhin die Idee, einen kleinen "Lampenbogen" zu schnitzen (nein, keine Bogenlampe... :D :D :D ) und ihn als kostenlosen Download zum Selbstausdrucken zur Verfügung zu stellen. Eine wirklich tolle Sache, finde ich!

Damit kann man dann auch alte WHV-Modelle "anhübschen", bei denen ja höchstens mal die Lampenbretter vorhanden sind, die darauf gehörenden Lampen haben da eher Seltenheitswert...

Besagten Bogen findet der geneigte Modellbauer übrigens hier

Beste Grüße aus der Sonnigen und Hansestadt Hamburg

Fiete
Fiete has attached the following image:
  • INDY-168.JPG

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

OpaSy (13.05.2019), Gustav (13.05.2019), Shipbuilder (13.05.2019), Willi H. (13.05.2019), mlsergey (14.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (14.05.2019), Hans-Jürgen (22.05.2019)

  • "Werner" is male

Posts: 2,168

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

211

Wednesday, May 15th 2019, 7:57pm

Hallo Fiete
auch ich wünsche dir eine gute Genesung :!: und Kopf hoch es wird schon werden
Gruß aus Mannheim
Werner

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,644

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

212

Wednesday, May 15th 2019, 10:48pm

Prima, der Bogen mit den Lichtern! Danke für den Link!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

213

Thursday, May 16th 2019, 11:03am

Moin zusammen.

@Werner: es ist im Werden, danke für die guten Wünsche!

@Helmut: aber gerne doch... ^^

Als nächstes folgt jetzt die Drehhaube für das E-Messgerät. Es ist natürlich baugleich mit dem bereits an Bord befindlichen Gerät auf dem achteren Stand. Der Unterbau ist schon auf dem vorderen Leitstand montiert, die Drehhaube selber ist in Arbeit. Oben auf die Drehhaube kommt am Ende auch noch ein Mk. 3 Feuerleitradar, das erfordert wieder etwas zusätzlichen Aufwand; siehe dazu auch Beitrag 84. ;)

Bis demnächst in diesem Theater, beste Grüße aus dem halbhohen Norden

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-169.jpg
  • INDY-170.jpg

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jochen Haut (16.05.2019), OpaSy (16.05.2019), Willi H. (16.05.2019), Shipbuilder (16.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (16.05.2019), hallifly (17.05.2019), mlsergey (20.05.2019)

  • "Andi Rüegg" is male

Posts: 1,988

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

214

Thursday, May 16th 2019, 12:02pm

Hallo Fiete

Einmal deinen Baubericht nicht zeitnah gelesen und schon wird man bestraft ;). Gestern Abend habe ich für meine Pinassen Positionslichter gezeichnet und heute stelle ich fest, dass du und dein Konstrukteur bereits einen wunderbaren Ergänzungsbogen anbieten.

Vielen Dank euch beiden!

Und ab sofort bin ich immer ganz nahe dabei! Es lohnt sich ja auch bei deinem Bau.

Gruss
Andi
"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)

im Bau:IJN Mogami vor (answer)/nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau, L.S.N.S. Governor Moore (Modelarstwo Kartonowe)

fertig gestellt:
USS Maine (HMV) / Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Fiete (16.05.2019)

215

Monday, May 20th 2019, 8:23am

Moin zusammen,

das Wochenende lud nicht nur vom Wetter her dazu ein, sich ein wenig intensiver mit Garten und Terrasse zu beschäftigen, meine besseren 60 % hatten auch noch sehr konkrete Vorstellungen, was dort zu machen sei. insofern hält sich der Baufortschritt in SEHR überschaubaren Grenzen. Zumindest ist das "Dampferlicht" auf seiner Konsole angebracht (auf Bildern vom Original nach dem letzten Umbau findet sich dort übrigens irgendeine Antennenanlage...) und die Drehhaube ist fertig. Nur das Radar fehlt noch, aber das ist auch etwas zeitaufwändiger, wie da wieder ein paar Verbesserungen vorzunehmen sind, damit es zu der Anlage auf dem achteren Stand passt...

In diesem Sinne einen guten Start in die Woche und beste Grüße aus dem halbhohen Norden

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-171.JPG
  • INDY-172.JPG

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (20.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (20.05.2019), mlsergey (20.05.2019), Willi H. (20.05.2019), luebke53 (22.05.2019)

216

Monday, May 27th 2019, 7:56am

Moin zusammen,

irgendwie war letzte Woche keine Zeit, hier an dem Bericht weiterzuschreiben. Dafür ist es aber bei der INDY ein Stück weiter gegangen...

Die E-Messhaube ist fertig, ebenso das Mk. 3 Feuerleitradar, dessen Herstellung mit Abschnitten von Rasierpinselborsten ein wenig aufwändig ausfiel. Dass die ein wenig eigenwillig aus dem Kasten hervorstehen (das "Richt euch!!" scheint nicht angekommen zu sein... :D ), ist mir erst auf den Aufnahmen aufgefallen, bei normalem Betrachtungsabstand fällt es eher weniger auf. Das liegt ganz sicher auch an dem eintönigen grau-in-grau...
Fiete has attached the following images:
  • INDY-173.JPG
  • INDY-174.JPG
  • INDY-175.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (27.05.2019), Willi H. (27.05.2019)

217

Monday, May 27th 2019, 7:59am

Dieser eindeutig noch von Hand gezeichnete Bogen wartet mit der einen oder anderen Überraschung auf. Bei diesen Teilen, bei denen Vorder- und Rückseite nicht zusammenpassen, muss man ganz eindeutig zum Pinsel greifen...
Fiete has attached the following images:
  • INDY-176.JPG
  • INDY-177.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (27.05.2019), Willi H. (27.05.2019)

218

Monday, May 27th 2019, 8:04am

Die Teile gehören zur Stenge vom vorderen Mast, die hinter dem vorderen Leitstand eingebaut wird. Auf der Rah finden ein paar Sensoren ihren Platz, was noch fehlt sind zwei Radargeräte. Die sollten diese Woche noch zu schaffen sein...

Einen guten Start in die Woche wünscht

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-178.JPG
  • INDY-179.JPG

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (27.05.2019), Jochen Haut (27.05.2019), Willi H. (27.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (27.05.2019), Gustav (27.05.2019)

219

Wednesday, May 29th 2019, 7:50am

... was noch fehlt sind zwei Radargeräte. Die sollten diese Woche noch zu schaffen sein...

Hat geklappt... ^^

Moin zusammen,

die beiden Radargeräte sind fertig und samt Stenge auf dem vorderen Mast eingebaut. Was hier jetzt noch fehlt, ist die Reling um die obere Plattform (siehe Pfeil), die wird in der nächsten Woche aus LC-Meterware geschnitzt.
Fiete has attached the following images:
  • INDY-180.JPG
  • INDY-181.JPG

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (29.05.2019), Willi H. (29.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (29.05.2019), knizacek otto (29.05.2019)

220

Wednesday, May 29th 2019, 7:53am

...und damit ist es an der Zeit, mal wieder ein "Küchentischfoto" einzustellen, auf dem man den derzeitigen Gesamtzustand des Modells erkennen kann. Was vom Erscheinungsbild her ganz erheblich fehlt, ist der vordere Schornstein...
Fiete has attached the following images:
  • INDY-182.JPG
  • INDY-183.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (29.05.2019), mlsergey (30.05.2019)

221

Wednesday, May 29th 2019, 7:59am

Die nächste Baugruppe ist das vordere Mk 33 Feuerleitgerät für die 5"-Batterie, das auf der oberen Brücke seinen Platz findet; siehe Pfeil auf dem Bild 185. Aber dank einiger Besuche und anderer Aktivitäten in den kommenden Tagen (nein, KEINE "Vatertagstour"!!), werde ich wohl erst in der kommenden Woche dazu kommen...

Ein schönes langes Himmelfahrtswochenende wünscht

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-184.JPG
  • INDY-185.JPG

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (29.05.2019), Willi H. (29.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (29.05.2019), mlsergey (30.05.2019), Gustav (30.05.2019), Hans-Jürgen (07.06.2019)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,644

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

222

Wednesday, May 29th 2019, 10:21am

Moin Fiete,

trotz des noch fehlenden vorderen Schornsteins sieht das schon sehr gut nach INDIANAPOLIS aus! :)
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

223

Wednesday, May 29th 2019, 2:06pm

Doch, Helmut, so allmählich wird es...

Aber wenn ich daran denke, wie lange ich für die Bewaffnung der USS SAN FRANCISCO gebraucht habe, dann landen wir mit der Fertigstellung der INDY leicht und locker in 2020... Und der Bau der 8"-Türme der iNDY ist deutlich kniffeliger als diejenigen der FRISCO...

Beste Grüße

Fiete

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (17.06.2019)

224

Thursday, June 13th 2019, 8:07am

... wenn ich daran denke, wie lange ich für die Bewaffnung der USS SAN FRANCISCO gebraucht habe, dann landen wir mit der Fertigstellung der INDY leicht und locker in 2020...

...und wenn man dann noch einen halben Monat "Baupause" macht... :D

Moin zusammen,

nachdem der Besuch über Himmelfahrt abgehakt ist, die Elektrik für die Beleuchtung im Arbeitszimmer neu verlegt ist (noch zwei HNA-Schalter, Helmut... ^^ ) und schließlich auch noch der eine oder andere schöne Abend lieber gemütlich auf der Terrasse verbracht wurde (...nein, ich bastele im Normalfall nicht auf der Terrasse; die Reifenfender der BUGSIER 18 waren eine absolute Ausnahme!), ging es gestern mit dem vorderen Mk 33 Feuerleitgerät und einem Stück Reling weiter. In den nächsten Tagen kommen in dem Bereich noch zwei kleine Scheinwerfer und ein paar Antennenhalterungen dazu.

Beste Grüße aus dem halbhohen Norden

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-186.JPG
  • INDY-187.JPG

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Evilbender (13.06.2019), Hans-Joachim Möllenberg (13.06.2019), Helmut B. (13.06.2019), Willi H. (13.06.2019), Gustav (13.06.2019), Shipbuilder (17.06.2019), mlsergey (17.06.2019)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,644

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

225

Thursday, June 13th 2019, 11:32am

Ja, der Zossen wird...
Sieht gut aus, Fiete.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

226

Monday, June 17th 2019, 8:42am

... In den nächsten Tagen kommen in dem Bereich noch zwei kleine Scheinwerfer und ein paar Antennenhalterungen dazu. ...

...und die sind jetzt auch drauf...

Moin zusammen,

nachdem die letzten Kleinteile im Bereich des vorderen Masts eingebaut sind, kommen nun die "Schwimmer-Netz-Körbe" (floaternet baskets) an die Reihe. Niklaus Knöll hat die Dinger bei seiner INDY sehr detailliert gebaut, ich erspare mir das und baue die Teile so, wie sie der Bogen vorgibt. Das hängt auch damit zusammen, dass ich bei den beiden anderen "Lipinski-Kreuzern" ebenfalls die kartonale Version gewählt habe, da sollte die INDY nicht gar so sehr von abstechen... ;)

Ein Teil von insgesamt 18 ist bereits an Bord, sooo schlecht sieht es gar nicht aus... In den nächsten Tagen geht es nun an die Serienfertigung...

Beste Grüße und einen guten Start in die Woche

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-189.JPG
  • INDY-190.JPG
  • INDY-191.JPG

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (17.06.2019), luebke53 (17.06.2019), mlsergey (17.06.2019), Willi H. (17.06.2019), knizacek otto (17.06.2019), Hans-Joachim Möllenberg (19.06.2019), Hans-Jürgen (20.06.2019)

227

Monday, June 24th 2019, 8:00am

Moin zusammen,

man muss ja doch feststellen, dass das Wetter derzeit alles andere als "bastelfreundlich" ist... Insofern genießt man das schöne Wetter, bevorzugt natürlich in maritimer Umgebung (Bilder 192 + 193 ;) )

Aber die Körbe für die "Schwimmernetze" sind fertig und eingebaut und auch der Unterbau für den vorderen Schornstein ist fertig und auf dem Deck angebracht. Immerhin etwas...

Je nach dem, wie es die Gartenarbeit an den kommenden Tagen zulässt, wird der vordere Schornstein zusammengebaut und auf seinem Unterbau montiert. Damit würde das Modell dann wieder etwas mehr nach INDY aussehen...

Einen guten Start in die Woche wünscht

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-192.jpg
  • INDY-193.jpg
  • INDY-194.JPG
  • INDY-195.JPG
  • INDY-196.JPG

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Willi H. (24.06.2019), Helmut B. (24.06.2019), Robert Hoffmann (24.06.2019), Hans-Joachim Möllenberg (24.06.2019), Andi Rüegg (24.06.2019), Evilbender (24.06.2019), Gustav (24.06.2019), mlsergey (25.06.2019)

228

Monday, July 1st 2019, 8:57am

Moin zusammen,

ein kleiner Nachtrag zu dem vorderen Mk. 33 Gerät ist noch fällig. Diese Geräte hatten neben den beiden oberen "Luken" kleine dreieckige Blenden, auf dem Bild 197, das das achtere Gerät zeigt, habe ich sie mal rot eingekreist.

Bei dem vorderen Gerät fehlen diese Teile. Zwar sind neben den Luken Markierungslinien aufgedruckt, allein es fehlen die Teile, die man dort montieren müsste. Ein Blick in den Baubericht von Niklaus bestätigte die Situation, auch dort sind bei den Aufnahmen vom fertigen Modell nur die Markierungslinien zu erkennen...

Und nu?

Ich habe ganz dreist bei einem Kollegen angefragt, der den INDY-Bogen ebenfalls in der Schublade hat und der hat mir die Bauteile vom achteren Gerät dankenswerter Weise kopiert. Sie fallen einen Tick heller aus, wie man auf dem Bild erkennen kann, das wird aber noch farblich angepasst.

Nebenher entsteht auch der vordere Schornstein, mit dem sich die Silhouette des Schiffes allmählich komplettiert. Dort fehlen nur noch die beiden Peitschenantennen an der Seite, dann kann auch diese Teil an Bord eingebaut werden. Das sollte diese Tage noch zu schaffen sein, danach macht die Fiete-Werft gute zwei Wochen "Betriebsurlaub".

In diesem Sinne einen guten Start in die Woche
Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-197.JPG
  • INDY-198.JPG
  • INDY-199.JPG

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Willi H. (01.07.2019), mlsergey (02.07.2019), OpaSy (02.07.2019), Gustav (02.07.2019)

  • "Andi Rüegg" is male

Posts: 1,988

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

229

Monday, July 1st 2019, 9:03am

Hallo Fiete

Schön wie immer! Und akribisch, wenn du sogar diesen kleinen Farbunterschied ausmerzen willst, den eh keiner gesehen hätte, wenn du ihn nicht erwähnt hättest.

Schönen Urlaub!
Andi
"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)

im Bau:IJN Mogami vor (answer)/nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau, L.S.N.S. Governor Moore (Modelarstwo Kartonowe)

fertig gestellt:
USS Maine (HMV) / Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

230

Monday, July 1st 2019, 10:00am

Moin Andi,

danke für das Lob! Und was die Anmerkung anbelangt

... Und akribisch, wenn du sogar diesen kleinen Farbunterschied ausmerzen willst, den eh keiner gesehen hätte, wenn du ihn nicht erwähnt hättest. ...

ganz ehrlich, das hättest Du doch auch gemacht... ;) :D

Danke für die Urlaubswünsche, wir werden das Beste draus machen. Zwischendrin ein wenig Heizen und vor- und hinterher erholen... ^^

Beste Grüße
Fiete

231

Tuesday, July 2nd 2019, 8:10am

Moin zusammen,

es hat geklappt, auf der Werft wurde gestern noch eine Sonderschicht geschoben... ^^

Damit ist dann auch mal wieder eine Totale angebracht; weil der Küchentisch belegt war, diesmal auf dem Sofa im Arbeitszimmer...

Beste Grüße aus dem halbhohen Norden

Fiete
Fiete has attached the following images:
  • INDY-200.JPG
  • INDY-201.JPG

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Michael Diekman (02.07.2019), Shipbuilder (02.07.2019), Willi H. (02.07.2019), OpaSy (02.07.2019), mlsergey (03.07.2019)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,644

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

232

Tuesday, July 2nd 2019, 9:11am

Ich kenne da noch jemanden, der die Farbe angepasst hätte... :rolleyes:

Die Linien der INDIANAPOLIS machen was her, Fiete!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

OpaSy (02.07.2019)

233

Tuesday, July 2nd 2019, 11:40am

...Ich kenne da noch jemanden, der die Farbe angepasst hätte...

Ach... ^^

Ja, sie sieht schon recht elegant aus. Die späteren Kreuzer - kann man an der SAN FRANCISCO recht gut sehen - kamen doch eher "sachlich", fast möchte man sagen "business-like" daher...

Beste Grüße

Fiete

Social bookmarks