This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 635

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

1

Sunday, March 26th 2017, 8:45pm

URAG Schlepper mit neuen Reeder Logo

Moin,
nach der Übernahme der Bremer URAG Reederei durch die spanische BOLUDA GROUP werden nach und nach die Farben der Abgaspfosten angepasst.

Der Schlepper „ BERNE „ hat jetzt das neue Farbkleid bekommen.
Die Grundfarben sind blau und rot.
Die beiden Diagonalen des URAG Schildes werden auf den Abgaspfosten übertragen und verlängert bis zu den Außenkanten.
Farbe blau unten
Farbe rot oben.

Zum anderen ist das Reederei Logo der spanische BOLUDA GROUP in der Mitte des roten Feldes platziert worden.

In der nächsten Zeit werden wohl auch die Abgaspfosten der " BREMEN "; " BREMERHAVEN " und " WESER " angepasst.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

Klaus-D.

Master

  • "Klaus-D." is male

Posts: 840

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

2

Sunday, March 26th 2017, 9:17pm

Moin Arne,
danke für die Info.
Die BREMEN ist jedoch schon seit 2011 in Italien, Monfalcone, mit neuem Eigentümer beheimatet. Aber zusätzlich werden sicherlich JADE, HUNTE, GEESTE, TURM, WILHELMSHAVEN, BLUMENTHAL und BRAKE sowie die Schlepper von L&R in Hamburg angepasst.

Viele Grüße
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Klaus-D." (Mar 26th 2017, 9:28pm)


  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,034

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

3

Sunday, March 26th 2017, 10:14pm

Moin zusammen und danke für die Infos.

Wer sich ein Bild machen möchte, kann das hier tun.

Die ELBE, von der Klaus-Dieter ja ein Modell konstruiert und gebaut hat und die EMS sind wohl bereits vor dem Verkauf an die Boluda Group veräußert worden und liegen mittlerweile in Venedig. Aus der Schiffsliste der URAG sind sie schon seit einiger Zeit gestrichen.

Auch, wenn das Wappen der URAG noch zu sehen ist, bleiben letztlich wohl nur Fotos und Modelle als Erinnerung an eine Traditionsreederei bzw. deren markante Farben. Ich hoffe, dass wenigstens die Arbeitsplätze an Bord und an Land erhalten bleiben...
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gustav (26.03.2017)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,026

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

4

Sunday, March 26th 2017, 10:47pm

Hochinteressant, der Link! :) Vielen Dank, Nils.

Leider bekommt man hier im tiefsten Binnenland (na ja, ziemlich tiefen Binnenland) von solchen Entwicklungen wenig mit.
Deswegen ist mir der Link auf die HANSA-online besonders wertvoll. Diese Plattform kannte ich noch nicht. ;(
Bis die Tage...

Helmut


"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein."

In Memoriam Stephen Hawking



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Shipbuilder" is male
  • "Shipbuilder" started this thread

Posts: 635

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

5

Sunday, July 16th 2017, 10:57pm

Moin,

die " GEESTE" hat jetzt einen blauen Rumpf.
Ob die anderen URAG Schlepper auch in Blau gepönt werden ?

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,034

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

6

Saturday, July 22nd 2017, 2:13pm

Ob die anderen URAG Schlepper auch in Blau gepönt werden ?

Moin Arne,

ich habe gestern und heute mal verglichen - Anscheinend nicht: Die V.B. BREMEN und die BRAKE haben die Boluda-Farben am Schornstein zusammen mit der URAG-Marke, aber einen schwarzen Rumpf:



WESER und BREMERHAVEN dagegen sind in ihren alten Farben unterwegs:



Weder die Namensgebungen noch das Farbschema erschließen sich mir. Vielleicht hat das mit dem Aufbau der Gesellschaft und der Zuordnung der Schlepper zu tun? Bei den Wechseln zwischen URAG und L&R gab es ja manchmal auch unterschiedliche Namens-/Farb-/Heimathafenkombis...
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (22.07.2017)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,034

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

7

Saturday, July 22nd 2017, 7:45pm

Heute Nachmittag habe ich noch das blaue Wunder, die V.B.GEESTE vor die Linse bekommen, zusammen mit der WILHELMSHAVEN, die wiederum mit schwarzem Rumpf und das alles leider nur mit dem Smartphone.



Wie man auf dem letzten Bild sehen kann, sind die Buchstaben "V.B." bei der BRAKE bereits aufgeschweißt. Auch bei der WILHELMSHAVEN ist das so. Vermutlich kann man die Schlepper dann leichter im Konzern umsetzen?
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

This post has been edited 1 times, last edit by "Unterfeuer" (Jul 23rd 2017, 10:00am)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (22.07.2017), Klaus-D. (23.07.2017)

  • "Dirk Göttsch" is male

Posts: 412

Date of registration: Feb 3rd 2007

  • Send private message

8

Sunday, July 23rd 2017, 4:46pm

Lütgens & Reimers zeigt auch das neue Logo.

http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=2705216
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,034

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

9

Sunday, July 23rd 2017, 6:31pm

Ich habe heute einfach mal jemanden von der Schlepperbesatzung angesprochen: Es werden wohl alle Schlepper schrittweise den Boluda-Look erhalten. Sobald die Schiffspapiere geändert sind, werden dann wohl die "V.B." nachgepönt.

@Dirk: Danke, das ist interessant. Dann werden sie wohl eine "BRAKE" umbenennen müssen.
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

  • "Dirk Göttsch" is male

Posts: 412

Date of registration: Feb 3rd 2007

  • Send private message

10

Sunday, July 23rd 2017, 10:21pm

Es wundert mich sowieso, das zwei BRAKEs unter demselben Hut unterwegs sind, zumal die Bremer BRAKE noch wieder zurück in die Flotte gekommen ist. Sie war zeitweise als ROMAN in England eingesetzt.

http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=2076739
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,034

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

11

Wednesday, August 2nd 2017, 8:55pm

Moin zusammen,

zur V.B. GEESTE hat sich in Blau die HUNTE, anscheinend frisch umgepönt und (noch) ohne V.B. gesellt:



Ich werde die klassischen URAG-Farben sicher vermissen - die haben sich zwischendurch auch leicht verändert - aber ich hoffe vor allem, dass die Arbeitsplätze erhalten bleiben...
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks