This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Nosports

Professional

  • "Nosports" started this thread

Posts: 970

Date of registration: May 13th 2007

  • Send private message

1

Thursday, February 28th 2008, 10:41pm

und wieder mal ne Blenderfrage

Manchmal, also gut oft.....

ist es leider so, dass ich nicht das ganze Objekt sehen kann. Es hat den Anschein, dass das Obejkt dann irgendwie mit irgendeiner Clippingebene geschnitten wird.

Wo, bzw wie kann man eine Ansicht alles einstellen ????
Ich hab schon alles unter View probiert, aber nichts hat funktioniert in dem Sinne

  • "hemingway" is male

Posts: 2,214

Date of registration: Jan 31st 2006

Occupation: Arzt

  • Send private message

2

Thursday, February 28th 2008, 11:22pm

Hallo Chris,

in Blender gibts ein Clipping.

Wähl die Kamera mit der rechten Maustaste an. Im Buttons-Window erscheint dann das Camera-Panel:
hemingway has attached the following image:
  • Clip.jpg

  • "hemingway" is male

Posts: 2,214

Date of registration: Jan 31st 2006

Occupation: Arzt

  • Send private message

3

Thursday, February 28th 2008, 11:23pm

Unter Clipping Start / End kannst du das Clipping einstellen.

Ich hoffe, das löst dein Problem...

Schöne Grüße
Bernhard

Nosports

Professional

  • "Nosports" started this thread

Posts: 970

Date of registration: May 13th 2007

  • Send private message

4

Thursday, February 28th 2008, 11:32pm

Leider hat mri das nicht geholfen, es hat sich nichts geändert dadurch, dass ich die Clippings geweitet habe .-(

so siehts bei mir aus momentan udn da kann man gar nciht arbeiten .....
Nosports has attached the following image:
  • Clipboard73.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Nosports" (Feb 28th 2008, 11:33pm)


  • "hemingway" is male

Posts: 2,214

Date of registration: Jan 31st 2006

Occupation: Arzt

  • Send private message

5

Thursday, February 28th 2008, 11:39pm

Kannst Du nicht alles markieren und runterskalieren, bis du wieder alles siehst?

Nosports

Professional

  • "Nosports" started this thread

Posts: 970

Date of registration: May 13th 2007

  • Send private message

6

Thursday, February 28th 2008, 11:41pm

Theoretisch ja, aber ob ich da alles erwische ?

aber spätestens wenn ich es wieder richtig brauch, dann ist wieder alles versemmelt ... :-(

  • "hemingway" is male

Posts: 2,214

Date of registration: Jan 31st 2006

Occupation: Arzt

  • Send private message

7

Thursday, February 28th 2008, 11:50pm

Wenn Du alles auswählen willst, dann machs doch im Outliner-Window!
Und wenn du dir merkst, um welchen Faktor du runterskaliert hast, kannst du später wieder alles um diesen Faktor hochskalieren.

Nosports

Professional

  • "Nosports" started this thread

Posts: 970

Date of registration: May 13th 2007

  • Send private message

8

Thursday, February 28th 2008, 11:55pm

Hmm ja, das geht ist aber irgendwie nicht so zielführend....

Oder mal anders rum gefragt, wie ist denn der maximale Modellbereich in Blender ?

  • "hemingway" is male

Posts: 2,214

Date of registration: Jan 31st 2006

Occupation: Arzt

  • Send private message

9

Friday, February 29th 2008, 12:04am

weiss ich jetzt nicht auswendig, werd ich nachschauen, ok?

aber nicht mehr jetzt...
Gute Nacht!

woody

Master

  • "woody" is male

Posts: 2,577

Date of registration: May 20th 2004

Occupation: Dipl.-Informatiker

  • Send private message

10

Friday, February 29th 2008, 7:27am

Hallo Chriess,

ich denke, hier siehst Du den Grund, warum ich die Skalierung bei MiZi's Outliner vorgeschlagen habe: Blender muß irgendwann clippen, und dann siehst Du nicht mehr alles.
  • Lösungsvorschlag Nr. 1: Clipping ausdehnen. Das kannst Du machen, indem Du in View - View-Properties das Clipping erweiterst. Ob das wirklich hilft, weiß ich nicht, aber ich denke, ein Test kann nicht schaden.
  • Lösung 2: Modell(e) im Objekt-Modus alle markieren und solange runterskalieren, bis Du alles wieder siehst. Beim "Outlinen" kannst Du das dann mit dem Skalierungsfaktor wieder ausgleichen.
Im Bild unten siehst Du Lösungsvorschlag Nr. 1.
Hoffentlich hilft Dir das.

Servus, Woody
woody has attached the following image:
  • bild-014.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "woody" (Feb 29th 2008, 7:28am)


Nosports

Professional

  • "Nosports" started this thread

Posts: 970

Date of registration: May 13th 2007

  • Send private message

11

Sunday, March 2nd 2008, 11:00pm

Ok,

habs mal wieder probiert, nachdem ich den Rechner neu gestartet habe.

Diesmal hat sich mit dem ändern des Clipping auch der Bereich erweitert.

BTW: max: ist 10000, aber ob das nun Pixel, Blender-Units oder Bratwürstchen sind - keine Ahnung :prost:

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks