This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ramatoto

Professional

  • "ramatoto" is male
  • "ramatoto" started this thread

Posts: 775

Date of registration: Jun 15th 2005

Occupation: Hausmeister

  • Send private message

1

Tuesday, October 2nd 2007, 10:19am

Twierdza Boyen (Burgtor ?) von Renova

Hallo Gemeinde,

durch Zufall entdeckt, ein neuer download von Renova, Twierdza Boyen, Maßstab 1:150,
2 Seiten mit (Fotorealistischen) Bauteilen, 3 Seiten Cover und Bauanleitung.

Auf dem Cover wird das Teil als Stronghold Boyen bezeichnet.

Weis jemand mehr über das original??? Im net konnte ich nur polnische Seiten dazu finden.


Gruß aus Würzburg

Ralf




Lieber eine Stunde vor dem Modell meditiert, als gar nichts getan!!:D

This post has been edited 1 times, last edit by "ramatoto" (Oct 2nd 2007, 10:24am)


  • "MichiK" is male

Posts: 2,697

Date of registration: May 3rd 2004

  • Send private message

2

Tuesday, October 2nd 2007, 10:30am

Hallo Ralf,

das Tor gehöhrt zur Feste Boyen in (damals) Lötzen (heute Gi|ycko in der heutigen Woiwodschaft Ermland-Masuren). Wikipedia schreibt:

Quoted

Zwischen 1843 und 1851 wurde die Festung Boyen in Lötzen erbaut und erhielt ihren Namen nach dem preußischen Kriegsminister General von Boyen. Diese Festung wurde 1914 erfolglos von der russischen Armee belagert.


Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Frank Kelle

Professional

  • "Frank Kelle" is male

Posts: 1,088

Date of registration: Oct 18th 2005

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

3

Tuesday, October 2nd 2007, 10:36am

Also Firefox-Foxlingo sagt Hochburg Boyen dazu, wenn ich die Seite übersetzen lasse... Auf dem einen Bild kann man ja eine "Plakette" sehen mit Jahreszahlen.
Und nebenbei während ich schreibe wurde Google fündig... es handelt sich um eine Festung....
Auf Polnisch (immerhin mit Bildern): http://www.festeboyen.pl/
Auf Deutsch: http://www.polish-online.com/fotos/loetzen-festung-boyen/
Auf "Wkipedia": http://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_von_Boyen
Vielleicht hilft es weiter...
Frank

exeter

Trainee

  • "exeter" is male

Posts: 4

Date of registration: Dec 23rd 2009

Occupation: Wachhund ( wuff )

  • Send private message

4

Wednesday, July 28th 2010, 5:01am

RE: Twierdza Boyen (Burgtor ?) von Renova

Hallo
Die Festung Boyen habe ich mit meiner Freundin mehr wie erkundet.Wir haben dutzende Fotos von der Festung gemacht es sind alles in allen 17 Gebäude mit Innenhöfe sowie eine sehr starke Wallanlage, die leider zum Teil verschüttet ist. Dieses Modell zeigt eines der beiden Haupttore.Es gibt auch Komp.Modell der Festung( leider nicht zum Download) ca.45x40 cm und kostet 38zt.
Die Festung war im 2. Weltkrieg zum Teil ein Standort der SS. Eine von vielen alten Befestigungen die zum Schutz der Wolfsschanze benutzt wurden.Heute ist in der Festung eine kleine Käsefarbrik, ein Landschulheim, Theater usw.Die Stadt Grycizko stellt nach und nach den Ur-Zustand wieder her.
Hoffe das ich etwas Helfen konnte auch wenn es schon ein älterer Bericht ist.Da ich euch nicht Langweilen möchte höre ich lieber auf sonst habe ich noch die komp. Geschichte der Festung hier geschrieben.Sollten dennoch Fragen sein Bitte meldet euch ( habe auch über andere Wehr anlagen info )
Gruß an alle Exeter

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks