This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,051

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

1

Friday, September 2nd 2016, 4:44pm

Tupolev Tu-134, verschiedene Fluggesellschaften, Free-Download,1:72

Haaaaaa.....nnnngghhhh.... 8|

Bekanntermassen bin ich ja Düsen-Verkehrsflugzeug-Vernarrter, ganz besonders die 1960ziger Jets hamms mir angetan.

Im Internet wurde ich jetzt fündig und fand eine tolle Tu-134 in verschiedenen Ausführungen:
Wanni has attached the following images:
  • TU-134-a.jpg
  • TU-134-b.jpg
  • TU-134-c.jpg
  • TU-134-d.jpg
  • TU-134-e.jpg
  • TU-134-f.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Wanni" (Sep 2nd 2016, 7:14pm)


Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,051

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

2

Friday, September 2nd 2016, 4:46pm

...hier noch andere Ausführungen:
Wanni has attached the following images:
  • TU-134-g.jpg
  • TU-134-h.jpg
  • TU-134-i.jpg
  • TU-134-j.jpg
  • TU-134-k.jpg
  • TU-134-l.jpg
  • TU-134-m.jpg
  • TU-134-n.jpg
  • TU-134-o.jpg

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,051

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

3

Friday, September 2nd 2016, 4:47pm

Ähm, obwohl es sich hier um ein von den Konstrukteuren:
Bobkow, Elya, Squirrelfish und Di-3 (sind wohl Internet-Avatar-Namen) frei zur
Verfügung gestelltes Modell handelt, ähm, sind auf den Bezugsservern jede Menge Raubkopien drauf. Daher kann ich hier keinen direkten Link geben (gebt doch einfach in euren Suchroboter : < papercraft tu-134 >ein).



Würde gut zu meiner DC-9 passen.....

Douglas DC-9, EASTERN / IBERIA, skyline papermodels, 1:72
Wanni has attached the following image:
  • dc9.jpg

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,051

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

4

Friday, September 2nd 2016, 5:49pm

Kranich Reprint in 1:75

Kleiner Nachtrag noch:

In einem anderen Kartonbau-Leben und in einem anderen Kartonbauforum hatte ich mal einen
Baubericht der Tu-134 von cfm (Kranich-Reprint) gemacht.
Ich hatte das Modell eingescannt und von 1:50 auf 1:75 skaliert. Das Modell gibt es leider nicht mehr ;( ,
aber dafür noch einige ältere Fotos :
Wanni has attached the following images:
  • jet-1.jpg
  • jet-2.jpg
  • jet-4.jpg
  • jet-5.jpg
  • Tu-134-winter-1.jpg
  • Tu-134-winter-3.jpg
  • Tu-134-winter-4.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Thomasnicole05 (02.09.2016), Norbert (02.09.2016)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,051

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

5

Saturday, September 3rd 2016, 3:12pm

Ich habe heute mal in der Schublade gekramt und

-schwupps-

den alten cfm/Kranich Bogen rausgeholt:



und mit einem Ausdruck dieses Modells verglichen:



Danach habe ich mal einen Teil des Modells in 1:50 vergrössert und mit dem cfm Bogen verglichen:



und zu guter letzt noch einen Probebau des Bugs gemacht:



(einmal in Papier in 1:72 ohne Spanten, einmal 1:50 mit Spanten).

Fazit: Schwer zu bauen, besonders vorne die Spitze, die Klebelaschen sind zu breit, also entweder schmaler schneiden
oder auf dünnerem Papier (120g/m³) ausdrucken.

Ansonsten: könnt` was werden.... :rolleyes:

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,775

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

6

Saturday, September 3rd 2016, 9:23pm

Ach Wanni,

Du weckst alte Geschichten auf.

Ich bin mit einer Tu-134 der Syrian Arab Airlines, im Juni 1989 von Damaskus nach Deir-Ez-Zour geflogen. Neben mir am Gang saß ein Berater einer US Ölfirma aus Texas, Namens Rus Leibfried, immer murmelnd: I' am only travelling countries with an US embassy! Während der Landung klammerte er sich an die Sitzlehnen und ich erinnere mich, dass die Handknöchel weiß hervortraten. Der Pilot hat uns aber nicht enttäuscht und eine butterweiche Landung hingelegt. Rus hat sich den Buckle zurechtgerückt und ist mit seinen Cowboystiefel die Treppe runter geschlurft.
Ich drehte mich zum Hauptfahrwerk um und sah an den Reifen das Stahlgeflecht der Unterkonstruktion. Rus scheint das vorher schon gewusst zu haben.8o
Zurück sind wir mit einem Taxi 12 Stunden nach Damaskus gefahren und in Palmyra an Hadrians Tor vorbeigekommen. Das haben ein paar Irre einfach weggesprengt. :evil:

Grüße vom Perto René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,051

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

7

Saturday, September 3rd 2016, 9:52pm

Von der gleichen Truppe auf den gleichen phösen Servern gibt es auch die

Tupolev Tu-154
8o

allerdings in 1:100. lässt sich aber, dank Vektorgrafik,
problemlos auf 1:50 vergrössern:




Auch hier verschiedene Gesellschaften:



Einfach < papercraft tu-154 > in die Suchmaschine tippen ;)

Und nun das MIcro zurück zu Globetrotter Perte Renaté.
Lauschen wir seinen Anekdoten zur Dreistrahligen.... :D

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,775

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

8

Saturday, September 3rd 2016, 10:55pm

Lauschen wir seinen Anekdoten zur Dreistrahligen.... :D

Der Zweite Golfkrieg (der um Kuwait) war am 5.3.1991 beendet und ich musste Ende März d.J. nach Deir-Ez-Zour. Die LH flog nach Kairo und zum Zielort Damaskus ging es mit eine Tu-154 kurz über das Mittelmeer. Das hat es aus allen Fugen gepfiffen und überall tropfte Kondenswasser. Ich habs dann wie Rus gemacht, I' am only travelling countries with an Austrian embassy! :D

Bin dann mit dem Ersten Kranich von Damaskus nach München zurück.

Was mich bis heute wirklich beeindruckt hat, war die Lautstärke, die man den Passagieren zugemutet hatte.

Ibn Yusuf
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks