This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

241

Monday, September 16th 2013, 6:35pm

Moin Kurt,
ich gratuliere ganz herzlich zu dieser Glanzleistung. Wie Du Dich da durchgeboxt hast, das verdient schon alle Anerkennung. Und das alles in nur einem Vierteljahr, tja, Pensionär eben ;)
Darüber hinaus ist es wieder ein toller Baubericht, informativ, humorvoll, nie langweilig.
Genieß Dein Werk, hast Du Dir verdient.
Beste Grüße von der Elbe an die Förde
Fiete

  • "Henryk" is male

Posts: 3,803

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

242

Monday, September 16th 2013, 6:38pm

Wunderschöne Arbeit, Gratulationen! :thumbsup:
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

  • "Hans-Jürgen" is male

Posts: 2,525

Date of registration: Mar 20th 2005

Occupation: im Unruhestand

  • Send private message

243

Monday, September 16th 2013, 6:42pm

Hallo Kurt,

ich bewundere dich, wie schnell du das Modell jetzt fertiggestellt hast.

Deinen Bericht habe ich mit Interesse verfolgt und stimmme dir in vielen deiner Aussagen zum Bogen, der Paßgenauigkeit und der Bauanleitung zu.

Auch wenn in der Bauanleitung zu den einzelnen TZ teilweise angegeben ist, wo die einzelnen Bauteile zu finden sind, so sucht man doch lange, wenn z. B. angegeben ist " 31. Teile 140 - 174 a - Bogen 3, 8 - 16, 18 + 19, 22 25". Außerdem sind wir beide ja von den schriftlichen WHV-Bauanleitungen, die durch Skizzen ergänzt wurden, insoweit etwas verwöhnt.

Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung dieses schönen Schiffsmodells, das man noch als Schiff, nicht als Kasten bezeichnen kann!

Wenn ich wieder an meiner HANSEATIC bauen kann, werde ich sicher ab und zu deinen Baubericht zu Rate ziehen. Nicht nur ich, sondern auch meine Frau würden sich freuen, wenn in unserem Wohnzimmerschrank eine fertige HANSEATIC steht.

Viele Grüße

Hans-Jürgen

So steht sie bisher in unserem Wohnzimmerschrank:
Hans-Jürgen has attached the following image:
  • IMG_9819_kartonbau.jpg
Viele Grüße

Hans-Jürgen
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Früher oder später, aber gewiss immer wird sich die Natur an allem Tun der Menschen rächen, das wider sie selbst ist. (Johann Heinrich Pestalozzi -1746 - 1827)

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

244

Monday, September 16th 2013, 6:45pm

@ Peter_H:
Du baust doch jetzt schon besser / sauberer als ich! - Dennoch: Danke!

@Adolf:
Es macht mich doch ein klein wenig stolz, dass meine Bauberichte nicht "steril" wirken und dass es offensichtlkich Spass macht, sie zu lesen. Und wenn man es mir nicht verbietet, werde ich auch genau in diesem Stil weiter schreiben, solange ich Spass daran habe...

@HolSchu:
Danke, dass Du "bis zum bitteren" Ende (das dann doch soooo bitter gar nicht ist) durchgehalten und auch noch Spass daran gehabt hast!

@ Tobias A:
Auch Dir ein herzliches Dankeschön!
Und ja: ich denke, ich werde auch über meine SEUTE DEERN noch einen Bericht schreiben.

@Jo:
Ja klar - daran freue ich mich wirklich!

@Fiete:
Auch Dir natürlich ein dickes Danke! - Und ja: das Modell wird wirklich eine Augenweide im wahrsten Sinne des Wortes sein. Es wird im Regal gegenüber meinem Bett stehen und jeden Abend kann ich's mir vor'm Einschlafen ansehen....

  • "Riklef G." is male

Posts: 1,722

Date of registration: Jan 28th 2010

Occupation: Systemoperator

  • Send private message

245

Monday, September 16th 2013, 6:59pm

Moin Kurt,

herzlichen Glückwunsch zur Indienststellung deiner schönen Hamburgerin.
Ein sehr schön gewordener Bau - ich hege da noch Hoffnung für mich :rolleyes:
Ich freue mich schon auf dein nächstes Projekt.

LG
Riklef
"Ich würde mich ja gerne mit ihnen intelektuell duellieren, aber ich sehe, sie sind unbewaffnet."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,075

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

246

Monday, September 16th 2013, 10:37pm

Moin Kurt,

da schließe ich mich doch ganz einfach den Glückwünschen der Vorschreiber an! Jetzt kannst Du beruhigt in Urlaub gehen!

Gruß

Jochen

Posts: 1,614

Date of registration: Dec 16th 2012

  • Send private message

247

Monday, September 16th 2013, 11:32pm

Moin Kurt,

die HANSEATIC ist fertig - prima. Möchte mich hier ein paar Zeilen und Gedanken von Adolf anschließen - hier hat der Mensch Kurt gewonnen - den "Kampf" gegen ein paar Widrigkeiten aber auch an Ansehen ... und Sympathie ...

so, dann mach' mal Urlaub - als Ruheständler braucht man den nicht mehr .. sag' doch einfach, ich will noch ein wenig von meiner Pension verbrennen, bevor die Erben zuschlagen .. :D

Hol di fuchtig ..
Wilfried

248

Tuesday, September 17th 2013, 7:18am

... Es wird im Regal gegenüber meinem Bett stehen und jeden Abend kann ich's mir vor'm Einschlafen ansehen....

Aber hoffentlich in einer Vitrine?! Ansonsten staubt das gute Stück schneller und nachhaltiger ein, als man denkt.
Meint aus leidvoller Erfahrung
Fiete

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

249

Tuesday, September 17th 2013, 7:59am

Du wirst von Modell zu Modell sichtbar besser, das gefällt mir und freut mich sehr (zudem stimmt es mich für mich zuversichtlich )
@ Peter_H:
Du baust doch jetzt schon besser / sauberer als ich! - Dennoch: Danke!
Hey Kurt

Da habe ich mich wohl einmal mehr falsch ausgedrückt. Ich meinte, dass es mich zeversichtlich stimmt, dass man eben von Modell zu Modell besser werden kann und ich hoffe, dass das dann auch auf mich zutrifft.

Es liegt mir fern, mich mit Dir oder sonst irgendjemandem zu messen. Dies ist mein/unser aller Hobby und da soll es Spass machen, ob man nun besser oder weniger gut baut. Jeder so wie er kann/will. Es ist wohl auch aufgrund Fotos kaum möglich einander zu vergleichen. Mir gefällt das was ich von Dir sehe insofern besonders gut weil ich eben glaube fest zu stellen, dass Du dich, seit ich in diesem Forum bin, extrem entwickelt hast, wenn ich das mal so sagen darf.

Freundliche Grüsse aus der Schweiz wo nach 10 Wochen Hochsommer wieder das Schmuddelwetter einzug gehalten hat :wacko:
Peter

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,203

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

250

Tuesday, September 17th 2013, 11:26am

Moin Kurt,

bei den Gratulanten darf dann natürlich auch derjenige, den Du gelegentlich scherzhaft als "Mentor" bezeichnest, nicht fehlen!

Also: Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung!

Schön, wie Du Dich durch diesen offenbar phasenweise nicht ganz mittel-schwierigen Bogen gekämpft hast! Ein fettes Kompliment zum erreichten Ergebnis!
Das Modell macht was her!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

251

Tuesday, September 17th 2013, 1:11pm

@ Riklef G & Jochen:
Gaaaanz herzlichen Dank für Lob und Anerkennung! - Wir werden sehen, was als Nächstes kommt... :S

@Wilfried:
Auch Dir natürlich Dank! - Und richtig - Urlaub brauchen wir nicht (mehr), sondern hin und wieder einfach mal'n Tapetenwechsel. Der steht nun an und wir werden reichlich Pension verbrennen, dass den "Erbschleichern" Pipi in die Augen tritt... ^^ ;)

@Fiete:
Ja, das soll mein erstes Modell mit eigener Vitrine werden!

@Peter_H:
Peter, ich erkenne einfach nur neidlos an, wie schnell Du wie gut geworden bist. Klar, auch ich habe Fortschritte gemacht. Aber eben auch "nur" im Rahmen meiner immer schlechter werdenden "Optik". Nein, als "Wettbewerb" empfinde ich das keineswegs. Das Forum ist für mich eine phantastische Sache: Einerseits bekommt man Tricks und Tipps, die man ohne es nie bekommen hätte, andererseits kann man sehen, wie Andere bauen. Herrlich! - Was will man mehr!?

@Wiesel:
Nee, das mit dem "Mentor" war keineswegs scherzhaft gemeint! Immerhin hast Du mich schon mehrfach u8nd komstruktiv auf Fehler hingewiesen, wofür ich Dir dankbar bin. Was sonst ist ein Mentor? - Ein Berater eben. Also bleib' mir als solcher bloss erhalten!

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

252

Tuesday, September 17th 2013, 1:40pm

Grössen- und Stilvergleich

So, liebe Freunde,
hier nun die gestern versprochenen Fotos mit einem Grössen- und Stilvergleich meiner drei "dicken Brocken", der HORIZON, der FINNJETund meinem neuesten "Baby", der HANSEATIC, das gleichzeitig aber auch das älteste Schiff zum Vorbild hat.

Noch einmal sage ich allen meinen Dank, die interessiert meinem Baubericht gefolgt sind und hoffe, sie hatten über die pure Information hinaus auch noch ein wenig Spass beim Lesen. Jedes kleine Lächeln, jedes Schmunzeln macht den Tag schöner...
Gruß vom Fischkopp an der Kieler Förde!
Ehemaliges Mitglied SL48 has attached the following images:
  • Hanseatic 264.jpg
  • Hanseatic 265.jpg
  • Hanseatic 266.jpg
  • Hanseatic 267.jpg

253

Tuesday, September 17th 2013, 3:35pm

Moin Kurt,
doch, Spaß hatten wir, aber ich denke, das haben wir auch schon zum Ausdruck gebracht. ;)
Besten Dank auch für die Vergleichsbilder. Ich weiß, ich bin ein unverbesserlicher Nostalgiker, aber mir gefällt die HANSEATIC eindeutig am besten und nicht nur, weil sie eine Hamburgerin ist... ;)
Beste Grüße aus HH
Fiete

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,075

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

254

Tuesday, September 17th 2013, 4:11pm

Moin Kurt,
Ich weiß, ich bin ein unverbesserlicher Nostalgiker, aber mir gefällt die HANSEATIC eindeutig am besten und nicht nur, weil sie eine Hamburgerin ist... ;)
Beste Grüße aus HH
Fiete


Moin Fiete,

da kann man nichts, aber auch rein gar nichts hinzufügen!!!!

schreibt ein weiterer Nostalgiker namens

Jochen

luebke53

Trainee

  • "luebke53" is male

Posts: 44

Date of registration: Jul 13th 2011

Occupation: Technischer Angestellter

  • Send private message

255

Tuesday, September 17th 2013, 6:06pm

Hallo Kurt,
ein tolles Modell, dass dir sehr gut gelungen ist.

Jürgen

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,392

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

256

Tuesday, September 17th 2013, 6:41pm

Hallo Kurt,
herzlichen Glückwunsch zur Indienststellung. Ist die Einladung zum Galadinner mit dem neuen Eigner schon verschickt?
Viele Grüße
Ulrich

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,778

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

257

Tuesday, September 17th 2013, 7:32pm

Moin, moin Kurt,

auch meine Gratulation zur vollendeten Vollendung deiner HANSEATIC :) - das Schiff sieht noch deutlich nach Schiff aus....und nicht nach angespitztem Kasten 8o ! Da kann auch ich nicht über meinen Schatten springen.....

Gruß
HaJo

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

258

Wednesday, October 9th 2013, 7:27pm

Moin Freunde,
da muss ich doch gleich noch mal 'nen Senf ablassen und dazu geben:

Ja, von der Schiffsarchitektur her ist die HANSEATIC sicher eine der schönen Vertreterinnen, die auch ich sehr liebe.
Doch man sollte die modernen Liner nicht vollends verteufeln. Sie folgen halt den "Marktbedürnissen". Und ein "Marktbedürfnis" auch meiner "Regierung" ist z.B. eine Balkonkabine.
Auf 'nen Dampfer "ohne" krieg' ich sie schon gar nicht mehr, auch wenn's davon - Gott sei Dank - noch 'ne ganze Reihe gibt.
Dennoch: leider sind sie zum Aussterben verdammt. Für das, was sie dem Passagier bieten (und ich weiß, wovon ich rede) sind sie einfach zu teuer! - Deshalb werden HAMBURG, ALBATROS, DAPHNE, ASTOR, MAXIM GORKY und wie sie alle heißen aussterben.
Schade - aber wohl nicht zu ändern...
Gruß
Kurt

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,318

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

259

Thursday, October 10th 2013, 6:15am

Ahoi Kurt,

Und ein "Marktbedürfnis" .... ist z.B. eine Balkonkabine.
Wir sind wie die Schwaben, sparen sparen sparen :D Da wir die Kabinen nur zum Schlafen nutzen, verzichten
wir auf Balkonkabinen. Eine Außenkabine mit Blick aufs Wasser reicht uns aus.

Für die bis zu 1.000 € eingesparten Haushaltsmittel kann man sich Passagierschiffe aus Karton mit Balkonkabinen kaufen :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Riklef G." is male

Posts: 1,722

Date of registration: Jan 28th 2010

Occupation: Systemoperator

  • Send private message

260

Thursday, October 10th 2013, 8:16am

Moin Kurt,

ja, die Außenbalkone haben was, aber schöner aussehen tun die alten Dampfer.
Und Jo hat recht, für 1.000 € kann man sich viele Liner mit Balkonkabinen kaufen :D

Ach so, ja. deine Hanseatic ist sehr schön geworden. Ich markiere mir den BB, damit - wenn ich mal eine bekomme und diese anschneiden will - eine gute Anleitung habe :thumbup:

LG
Riklef
"Ich würde mich ja gerne mit ihnen intelektuell duellieren, aber ich sehe, sie sind unbewaffnet."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

261

Thursday, October 10th 2013, 8:41am

Moin zusammen,
"Marktbedürfnis"...hm... Es wird das abgenommen, was angeboten wird. Gestern war hier bei uns im "Hamburger Abendblatt" eine Beschreibung des nächsten geplanten AIDA-Untersatzes. Wer dort mit fährt, macht Urlaub und keine Seereise; jedenfalls nicht unbedingt. Man kann sich ganz offenbar den ganzen Tag die Zeit vertreiben, ohne sich dem Erlebnis "Seereise" aussetzen zu müssen ;) Wir haben unsere Reise auf der ALBATROS ohne Balkon genossen, obwohl es auch auf dem Schiff ein paar Balkone gibt und zwar in der nachträglich eingebauten Mittelsektion. Wir haben die Leute immer ein wenig bedauert, denn die waren doch ziemlich auf eine Seite festgelegt. Und wenn denn das Nordkap auf der Steuerbordseite daher kommt und ich leider eine teure Balkonkabine an Backbord geschossen habe, muss ich mich doch wieder unters Volk mischen. Naja, noch gibt es ein paar andere Schiffe (die MAXIM GORKY übrigens nicht mehr, die ist schon im Hochofen) und die werden auch nachgefragt; die werden irgendwann eher an der Altersgrenze/Wirtschaftlichkeit scheitern. Und es gibt sie eben auch noch in Karton. Und irgendwann werde dann auch ich die HANSEATIC anschneiden... ;)
Beste Grüße von der Elbe
Fiete

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

262

Saturday, October 12th 2013, 10:20am

Ja, die neuen AIDA - Schiffe werden eine schiffbauerische u n d kreuzfahrerische Katastrophe! - Zum Schiffbauerischen brauch' ich wohl nix zu sagen. Und zum Kreuzfahrerischen: hier sieht man den Spruch "Der Weg ist das Ziel" in seiner schlechtesten Form und den vielen Ami-Schiffen in der Karibik abgeguckt, bei denen es auch nicht mehr darauf ankommt, sich ein wenig die Welt anzugucken, sondern sich ausschließlich an Bord zu "vergnügen".
Gruß
Kurt

Similar threads

Social bookmarks