This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ernst

Sage

  • "Ernst" has been banned
  • "Ernst" started this thread

Posts: 3,874

Date of registration: Feb 17th 2004

  • Send private message

1

Tuesday, December 14th 2004, 5:20pm

Trocknung von Bauteilen (Farbe)

Dieses kommt aus dem Bereich des Kunststoffmodell-Baues.
Habe es auch schon selber ausprobiert, wenn ich meine Rümpfe soweit fertig habe; schon vor Beginn des Bemalens drehe ich meinen Backofen mit der geringsten Temperatur auf circa 50 Grad. Nach Fertigstellung der Bemalung nehme ich den Rumpf und lege Ihn in das Backrohr rein (vorher schalte ich das Backrohr aus). Je nach Größe und Farbauftrag dauert die Trocknung zwischen 1 1/2 Std und 3 Std. Danach ist das Bauteil (Rumpf und sonstiges) staubtrocken.

Ernst

Nachsatz:

Bitte diese Methode erst selbst ausprobiere, da je nach Karton und Farbe immer etwas andere Temperaturen bzw. Ergebnisse daraus entstehen können..
Bin jetzt ein GELIaner

This post has been edited 2 times, last edit by "Ernst" (Dec 14th 2004, 5:41pm)


Posts: 5,118

Date of registration: Dec 17th 2012

Occupation: hab ich

  • Send private message

2

Tuesday, December 14th 2004, 5:45pm

Hallo Ernst,

ich erlaube mir einfach mal ne blöde Frage zu stellen ....

Du schaltest den Herd vor dem Einlegen des zu trocknenden Teils aus, hält der Herd so lange die Wärme? Und wellt sich da das Papier nicht in irgendeiner Weise?
Irgendwie erinnert mich die Methode nämlich an Papier, daß man durch einen Laserdrucker oder Kopierer jagt (okay, dort wird stärker erhitzt, dafür aber kürzer).

Ups... gleich zwei dumme Fragen ;) Ich bitte all' dies zu entschuldigen :D ;)

Gruß

Scrootch


Kartonbau.de ... Mein Forum

Ernst

Sage

  • "Ernst" has been banned
  • "Ernst" started this thread

Posts: 3,874

Date of registration: Feb 17th 2004

  • Send private message

3

Tuesday, December 14th 2004, 5:49pm

Hallo Rene,

Bei dieser geringen Temperatur wellt das Papier nicht.

Da der Backofen geschlossen wird, hält die Wärme länger vor; bei größeren Bauteilen lege ich ein Tuch darüber.

Wenn es nicht beim erstenmal reicht, wiederhole ich die Prozedur.

Gruß
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Logan

Klingenquäler

  • "Logan" is male

Posts: 599

Date of registration: May 3rd 2004

  • Send private message

4

Tuesday, December 14th 2004, 8:19pm

Da muss ich bei meiner Frau erst einmal leise anfragen. Das gibt - glaube ich - Mecker :(

Marc

Professional

  • "Marc" is male

Posts: 930

Date of registration: Dec 26th 2004

  • Send private message

5

Thursday, January 20th 2005, 4:22pm

Hallo Leute,

das Trocknen im Backofen ist reichlich gefährlich!!

Beim Trocknen von Farbe werden gesundheitsschädliche Dämpfe freigesetzt, die selbst in einem klinisch reinen Herd noch Fettpartikel finden, mit denen sie sich verbinden können.

Beim nächsten Backen werden diese Dämpfe wieder aus den Fettspuren gelöst und dampfen auf die Lasagne... Das muß keine geschmacksverändernde Wirkung haben, aber diese Spurengifte lagern sich in den Fettpölsterchen, die wir vom langen Sitzen über Schneidmatten haben, an und werden irgendwann den Gong schlagen!

Denkt dran: Ihr habt nur eine Leber - und unser Hobby ist schon giftig genug.

Nur nebenbei: Modellbaufarben sind für Zimmertemperatur konzipiert. Beschleunigt man die Aushärtung, können sich Farb- und Glanzpartikel nicht voneinander scheiden, man bekommt einen irgendwie dick aussehenden Lack.

G&D,

Marc

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,118

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

6

Monday, February 14th 2005, 11:43am

Hallo Marc,
danke für den Beitrag.

Gerade bei mit lösungsmittelhaltigen Klebern verleimten Modellen ist der Backofentipp ziemlich ungesund.
Auch Druckfarben können ( vor allem bei höheren Temperaturen) ausgasen.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks