Welcher Kreisschneider ?

  • Hallo

    Hier mal meine erste Frage zum Thema Schneiden .

    Wie ich gelesen habe schneiden viele von euch frei Hand .

    Aber wenn ihr einen Kreisschneider verwendet welchen würdet ihr empfehlen ?

    Ich hab da zwar so ein billig Ding ,das wandert aber aus beim schneiden ist auch nur aus wackligem Plastik .

    Grüße Stfean

  • Hier ein gute Hersteller, CT-Cutter aus Japan.


    Ich habe mit dem C-1500P gute Erfahrungen gemacht.


    Meine Bezugsquelle weiß ich nicht mehr, es könnte die Bucht gewesen sein.

    ....es ist 5 vor 33

    Demokratie ist alternativlos!

    "sei a Mensch"

  • Grüß euch,


    bei mir ist es ebenfalls der C-1500P.

    Hab ihn damals beim übermächtigen "A" geordert.


    Liebe Grüße


    Wiwo

    "Es gibt viel zu viele Lautsprecher und viel zuwenig Kopfhörer!"

    Fritz Grünbaum, 1934

  • Servus,


    gibts immer noch beim großen A unter der Artikelbezeichnung

    NT Cutter Kreisschneider Y010110

    .


    Servus aus Wien


    Robert


    "Wer bremst, verliert!"


    Crawler: 133/499

  • Moin zusammwn,


    ich habe den hier im Gebrauch:


    reicht m. E. völlig aus, bei Graupappe kommt er natürlich an seine Grenzen.

    Schneidet Kreise ab 10mm Durchmesser, für kleinere nehme ich eine Lochzange (Markenware verwenden, keine Billigzange!)

    oder schneide händisch aus.


    Gruß

    Klaus

    Wir bleiben immer Kinder, und,
    so klug wir auch sein mögen, wir behalten immer die Lust,
    mit scharfen Messern und spitzen Scheren zu spielen.

    Wilhelm Raabe (1831 - 1910)


    Meine Modelle auf ecard: https://ecardmodels.com/vendors/hvc