Turbinenboot Turbinia 1:250 free download

  • Ende des 19.Jahrhundert machte man sich Gedanken darüber, wie man z. B. Schiffe mit leistungsfähigeren Antrieben versehen könnte. Unter anderen gelang einem Mr. Charles Parsons die Entwicklung eines solchen Antriebes. Man nahm ihn nicht ernst, weil so ein Antreib etwas Neues war und praktisch die Philosophie der Kolbenmaschine infrage stellte.

    Das ärgerte Parson so, da er zu zur Schiffsparade zur diamenten Thronbesteigung Königs Victorias von England, das gesamte maritime Establishment mit einer Grenzüberschreitung schockte. Er fuhr nämlich mit voller Kraft und Höchstgeschwindigkeit durch die Reihen der behäbigen Großkampfschiffe der RN. Keine Verfolgungsboot konnte ihn einholen. Letztlich war der Erfolg aus seiner Seite.

    Das etwas über 30m lange Bootchen gibt es hier in 1:250 frei herunterzuladen.

    Im Sommer wurde es schon einmal hier vorgestellt, Ich habe versucht, die situation des Durchbrechen darzustellen.

    Aber zuerst zu dem recht einfachen Modell.


    Man sieht das Backbordheck mit einer kleinen Kurve. Dort kommt später der "Bürtzel" hin. einen Art Wasserabweiser.


                                                                                   Artikel 1 GG:

    Die Würde des Menschen ist unantastbar.

    Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt



    Edited 2 times, last by modellschiff ().

  • modellschiff

    Changed the title of the thread from “Turbinenboot Turbinia 1:250 free downn” to “Turbinenboot Turbinia 1:250 free download”.
  • Da ich bisher leider keinen dickschiffe britischer Herkunft besitze, habe ich zum Darstellen der Situation einfach andere Dick aus der Zeit genommen und in Szene gesetzt. Ich möchte so den Kontrast zwischen den Riesenpötten und dem Bootchen symbolisieren.




    Jetzt rauscht die Turbinia herbei.

                                                                                   Artikel 1 GG:

    Die Würde des Menschen ist unantastbar.

    Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt



  • Mittenmang.


                                                                                   Artikel 1 GG:

    Die Würde des Menschen ist unantastbar.

    Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt





  • Kleinen Ursache, große Wirkung. Das spätere Schlachtschiff Dreadnought wurde mit Turbinen ausgestattet.

                                                                                   Artikel 1 GG:

    Die Würde des Menschen ist unantastbar.

    Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt



    Edited once, last by modellschiff ().

  • Wunderschön arrangiert. Zaubert einem einLächeln ins Gesicht - auch wegen der Geschichte.


    Begeisterte Grüße aus Hannover, Dirk

    Kun dat nich sien as dat mutt - mutt dat sien as dat kun