Pappenbauers Eigenverlag

  • Hallo!

    Ich bin jetzt schon geraume Zeit Rentner. Und das habe ich mir als Anlass genommen, nochmal einen Verlag zu gründen, nämlich den

    Haffnitzverlag

    Der Verlag hat sich zum Einen der Belletristik1 verschrieben, ich habe aber auch als "Edition Pappenbauer" einige meiner Modellbaubögen ins Verlagsprogramm genommen.

    Gegenwärtig sind 5 Bögen erhältlich, aber ich beabsichtige, das Sortiment zu erweitern. Auch meine "Mikrobahn" im Maßstab 1:250 wird in neuer Aufmachung wiedererstehen.



    1 Belletristik ist schöngeistige Literatur, das kann der Modellbauer nicht wissen, da hat er selbstverständlich keine Zeit dafür ;)

  • Hallo ,


    Schön das man Deine Modelle von Dir direkt beziehen kann.


    Ich wünsche Dir Viel Erfolg mit Deinem Shop .


    Viele Grüße aus Sachsen


    Andreas

  • Moin Pappenbauer,


    viel Erfolg für deinen Verlag! Ich freue mich auf die Eisenbahnveröffentlichungen in 1:250.


    Die erste Bestellung ist raus, ich bin gespannt! ;)


    Viele Grüße

    Matthias

  • Hallo Pappenbauer,


    deine Modelle gefallen mir ausgesprochen gut! Wünsche dir viel Erfolg mit deinem Verlag!


    Viele Grüße

    Jens


    PS: Kurzes technisches Feedback: In deinem Webshop habe ich mit Firefox unter macOS leider das Problem, dass die Links nicht funktionieren. Nach einem Linksklick passiert einfach nichts. Nur mit Rechtsklick -> In neuem Tab öffnen kann ich mich durch die Seite navigieren.

  • Das ist schon interessant und ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Projekt. Meine Grüße kommen aus der unmittelbaren "Nachtbarschaft" und so könnte es wohl sein das wir uns mal über den Weg laufen :cool:.

    Beruf: Rentner

    Hobbys: Kartonmodellbau; Elektotechnik; Haus-Hof-Garten

  • Hallo erstmal,

    Viel Erfolg für dein Projekt. Der Opel sieht klasse aus.

    Dem ist nichts hinzuzufügen.


    Gruß

    Michel

    Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)

  • Hallo Jürgen,

    auch von mir viel Erfolg für Dein Projekt. Die Mikrobahn fällt in mein Beuteschema.

    LG

    Mainpirat

    Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
    Laotse

  • Moin zusammen,

    schaut mal, was ich heute im Briefkasten hatte! :thumbsup:



    Superschnelle, kostenloser Versand und ein Topbogen! Vielen Dank!

    Ich bin heiß wie Frittenfett das Ding anzuschneiden, aber erst muss ich noch was anderes fertig machen.... ;)


    pappenbauer : Vielleicht bestünde die Möglichkeit uns noch was zur Mikrobahn zu verraten? In welchen Abständen sind den Veröffentlichungen geplant und welche Modelle erwarten uns da?


    Ich denke, über so ein paar Süchtelinfos würde nicht nur ich mich sehr freuen! ;)


    Viele Grüße vom Rhein!

    Matthias

  • Es wird weitere Bögen geben und wenn ich sie habe drucken lassen, poste ich sie hier. Aber wann und in welchen Abständen das geschieht, wird meinem unsteten Eifer überlassen bleiben müssen. Neben der Tatsache, dass ich mich im Ruhestand befinde, bin ich ja auch noch Schriftsteller, Maler, 3D-Künstler, Musiker oder Filmemacher. Und eben auch Verleger.

    3 Bögen der Mikrobahn sind in Arbeit: VT 18.16, Nahverkehrszug der 80er Jahre mit BR 118 und DB 13, Nahverkehrszug der 60er Jahre mit BR 65.10 und DB 13 und BR 62.

    Und dazu noch 17 1/2 frische Ideen, die sich ständig abwechseln.

    Und meine Fahrzeuge in 1:25 wollen und sollen auch komplettiert werden. Im Moment habe ich eine Neuauflage des Opel P4 Lasters auf dem Tisch, der ist im Shop ausverkauft.

  • Hallo Jürgen ,

    Danke für die Modelle die Du ankündigst ,endlich Modelle von der DR.

    Ich werde auch bestellen und wünsche Dir noch Viel Erfolg .


    Grüsse aus der Sächsischen Schweiz


    Andreas

  • Es wird weitere Bögen geben und wenn ich sie habe drucken lassen, poste ich sie hier. Aber wann und in welchen Abständen das geschieht, wird meinem unsteten Eifer überlassen bleiben müssen. Neben der Tatsache, dass ich mich im Ruhestand befinde, bin ich ja auch noch Schriftsteller, Maler, 3D-Künstler, Musiker oder Filmemacher. Und eben auch Verleger.

    3 Bögen der Mikrobahn sind in Arbeit: VT 18.16, Nahverkehrszug der 80er Jahre mit BR 118 und DB 13, Nahverkehrszug der 60er Jahre mit BR 65.10 und DB 13 und BR 62.

    Und dazu noch 17 1/2 frische Ideen, die sich ständig abwechseln.

    Und meine Fahrzeuge in 1:25 wollen und sollen auch komplettiert werden. Im Moment habe ich eine Neuauflage des Opel P4 Lasters auf dem Tisch, der ist im Shop ausverkauft.

    Moin Pappenbauer,

    fühl dich durch meine Frage bitte nicht unter Druck gesetzt. ;) Jedes Interesse möchte seine Aufmerksamkeit bekommen.

    Aber allein die Aussicht der Loks lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen.

    Darum ein fettes Dankeschön für die Auskunft und viel Freude an der Verlagstätigkeit wünscht dir

    Matthias

  • Hallo Pappenbauer


    Mir ist bei der 1:250 Baureihe 01 aufgefallen, daß bei den Treibrädern die Markierungen für das Gestänge auf einer Seitenicht um 90Grad versetzt sind. bei der Steuerung ist das aber berücksichtigt. Solltest Du bald verbessern. (Ich bin auch Modellbahner und schau bei solchen Sachen halt genau hin)


    Gruß aus Heidelberg


    Hardie

  • Ich lasse gern Probedrucke von meinen Bögen anfertigen, zur Kontrolle und auch zum Probebasteln, die allerdings wegen der Musterstempel wenig dekorativ sind. Ist alles meinen Vorstellungen entsprechend, dann kann ich den endgültigen Druck veranlassen. Drei Probebögen der in naher Zukunft erscheinenden Bögen habe ich hier mal fotografiert.

  • Hallo Jürgen ,

    Danke für die Modelle .

    Als Ehemaliger Reichsbahner freue ich mich besonders auf die Modelle der DR /DDR.


    LG Andreas

  • Ich lasse gern Probedrucke von meinen Bögen anfertigen, zur Kontrolle und auch zum Probebasteln, die allerdings wegen der Musterstempel wenig dekorativ sind. Ist alles meinen Vorstellungen entsprechend, dann kann ich den endgültigen Druck veranlassen. Drei Probebögen der in naher Zukunft erscheinenden Bögen habe ich hier mal fotografiert.

    Den Opel darfst du mir gerne schicken. Würde ihn über Weihnachten bauen. :)

  • Heute ist der Multicar aus der Druckerei gekommen und sieht gut aus, so in blau. Als neues Ladegut hat er eine trefflich und maßstäblich gestaltete Europalette an Bord. Gibt es inmeinem kleinen Laden.


     

  • Bei den Mikrobahnen plane ich einen Bogen mit 10 Varianten der V 180 / BR 118 / BR 119. Keine Ahnung, ob das wen interessiert. Ich wollte das so haben.


  • Hallo Pappenbauer


    Die BR 42 mit den Wagen werde ich (wenn bestellbar) sofort bestellen. Die DR Diesel sind nicht so meins.


    Grüße aus Heidelberg


    Hardie

  • Moin Pappenbauer,


    mir gefallen beide Bogenprojekte, da werde ich wohl mal ordern, wenn es soweit ist.

    Schockvideos: Pinguine verspeisen den selben Eisbären gleich zweimal 8o Nur für starke Nerven hier und hier!


    Viele Grüße, Nils

  • Hallo ,


    Ich bin geplättet soviele DR -Diesel und dazu noch eine 42 mit Güterwagen.

    Das ist genau was ich schon jahrelang vermisst habe .

    Ich bedanke mich schon jetzt bei Dir .


    LG Andreas

  • Sehr schönes Set, die 42 mit den Wagen. Sieht auch nicht so wahnsinnig schwierig aus.

    Ich denke, dass ich mich da mal dran versuchen werde.

    Grüße aus Schwerte

    Falko


    Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.

  • Moin Pappenbauer,

    sehr schön, die BR 42 inkl. Güterwagen würde ich auch gerne haben wollen.

    Ich bin 1:250 Sammler; alles, was geht.

    Grüße aus dem "hohen" Norden

    Ralph