ILV Granuaile, Irischer Tonnenleger, Paper Shipwright 1:250

  • Hallo Freunde


    Meine Werft baut einen neuen Tonnenleger für Irland, die "Granuaile", etwas größer als die "Pole Star, eine Schottin.

    Für dieses Modell ist auch eine Innenausstattung der Brücke vorgesehen und im Bugbereich hab ich die schwierigere Version gewählt. Ich lass mich überraschen.


    wie immer erst das Deckblatt der Baubeginn



    Jetzt ist erst mal wieder Feierabend, morgen geht es weiter


    Liebe Grüße


    Hardie

  • Hallo Freunde,


    Heute hab ich nicht viel geschafft, die Vorbereitungen für die Aufbauten laufen


    bevor das Hubschrauberdeck drauf kommt



    Jetzt ist erst mal wieder Feierabend.


    Grüße


    Hardie

  • Hallo Freunde


    Es sind leichte Fortschritte zu melden


    die Aufbauten sind in Arbeit


    Die Bordwand an Steuerbord ist dran, alles Passte genau


    der Bug am Schanzkleid hab ich noch etwas Arbeit, bis die Dellen weg sind


    Jetzt ist wieder Feierabend, morgen geht es weiter


    Grüße


    Hardie

  • Hallo Hardie,

    ein hochinteressantes Arbeitsschiff. Das soll auch bei mir irgendwann einlaufen. Der Baubeginn ist auf jeden Fall vielversprechend.

    LG

    Mainpirat

    Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
    Laotse

  • Hallo Freunde


    Hier der heutige Stand. Die Brücke ist fertig, ich hab keine Inneneinrichtung gebaut, das war mir zu kniffelig, weil da die Wände nur mit Siemens-Lufthaken gehalten hätten. Die Lufthaken hätte ich ja noch gehabt, aber die müssen mit Bosch-Luftdübeln befestigt werden und die sind momentan nicht lieferbar.

    Ausserdem hab ich die beiden Schornsteine schon an Bord und die erste Reling um die Brücke.



    Jetzt erst mal wieder Feierabend, morgen ist auch noch ein Tag


    Grüße


    Hardie

  • Moin Hardie


    ich hoffe du bist auch im Besitz der extra angefertigten Ätzteilplatine für die Granuaile, welche einmal von Lars in Eigenregie angefertigt wurde. Ansonsten mal hier in die Runde fragen, ob sich jemand davon trennt.


    Liebe Grüße

    Robi

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Hallo Robi


    diese Ätzplatine hab ich nicht, ich nehme da die feine Reling von Peter Hurler/Passat Verlag


    Ausserdem: den Lars kenn ich jetzt nicht, wie komm ich an den ran?


    Grüße


    Hardie

  • Moin HArdie,


    die Platinen sollten ausverkauft sein, sie beinhalten aber sehr viele sehr gute Teile, nicht nur Reling, sondern auch Teile für den Heckkran und das Hubscharuberfangnetz und angepasste Aufgänge.


    Also, wer diese Platine hat und wirklich nicht mehr benötigt, meldet sich doch bitte bei Hardie

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Hallo Robi


    Das Hubschrauberfangnetz hab ich vom Passat-Verlag, Kleinteile für den Kran könnte ich brauchen, da hab ich bisher immer bei der Platine von der Iserlohn geräubert.


    Aber wenn ich o.a. Platine bekommen könnte, dann wäre der Preis des Verkäufers mein Preis


    Robi, danke für die Hilfe


    Hardie

  • Hallo HDW


    Bitte in PN gucken!!!, Danke


    Vergiß bitte Deine Bankverbindung nicht,


    Liebe Grüße


    Hardie


    Und vielen Dank für die Hilfe

  • Bitte alles über PN und nicht öffentlich!!!

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Hallo Freunde


    Vorgestern hab ich mal noch gesichtet, was fertig zu bauen vordringlich wäre:

    Sloman Alstertor, Nordstern, Neuwerk, Merllum, OPDR Lisboa, Prinz Eugen, Tirpitz und noch einige. Da hab ich die nächsten Monate zu tun. :) ^^ :D :cool:



    Gestern ging es mit "Granuaile" weiter. Der Briefträger hat mir auch die Ätzplatine gebracht. Dafür an HDW nochmal vielen Dank


    der Unterbau für den Kran die Kranstützen


    der Mast ist im werden gebaut mit der Radarerei


    Feierabend


    Heute geht es wieder weiter


    Jetzt erst mal meine morgentliche Runde draussen.


    Grüße


    Hardie

  • .....und schön, dass es mit der Platine geklappt hat. Diese ist hier echt nützlich.


    Viel Spaß beim Weiterbau


    Liebe Grüße

    Robi

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Hallo Freunde


    Heute war nicht viel, nur ein Beiboot und die Davits dazu :)


    das war 1 Stunde Freude


    das war die 2. Stunde Freude


    eingebaut


    Feierabend


    Grüße aus Heidelberg


    Hardie

  • Die Lufthaken hätte ich ja noch gehabt, aber die müssen mit Bosch-Luftdübeln befestigt werden und die sind momentan nicht lieferbar

    Ja ja , die Lieferketten....


    Wie gut dass alles andere flutscht! Ich bin begeister!


    Begleitende Grüße aus Hannover, Dirk

    Kann dat nich sien as dat mutt - mutt dat sien as dat kann

  • Hallo Freunde


    Heute gibt es nur sehr wenig neues zu sehen


    der vordere Mast ist drauf Details um den großen Kran


    die Platine ist eingefärbt, 1. Farbauftrag


    Jetzt ich die Krankenschwester Evi bitten, mir wieder eine Inhalation vorzubereiten.


    Mal sehen, ob ich heute mal wieder mehr hinkriege


    Grüße


    Hardie

  • Hallo Freunde


    Heute hat "Granuaile" das Hubschrauberfangnetz, 2 Niedergänge und den großen Kran bekommen ^^


    das Fangnetz und die beiden Niedergänge vor der Brücke


    Jetzt der Kran



    Feierabendblick


    Das war es für Heute


    Grüße aus Heidelberg


    Hardie

  • Hallo Freunde


    Die Werft kümmert sich seit Freitag um Kleinkram.

    Bei den Beschwerungsgewichten für die Tonnen mußte ich raten, wie die gebaut werden müssen, in der Bauanleitung (sehr rudimentär) war nix zu sehen


    Kompaß und Radom 2 Spills


    Freitagfeierabendblick



    Der Baubeginn der Ladung


    2 Tonnen, zwei Abfallcontainer, zwei 40" Container,


    fünf Gewichte und ein Tonnenanker


    Dann hatte ich keine Lust mehr, Sonntag ist ja auch noch Zeit


    Gruß


    Hardie

  • So ein Sch.....

    Hätt ich nur mal in den früheren Baubericht reingeschaut, dann hätt ich die Gewichte richtig gebaut. Noch muß ich das wieder berichtigen.



    Hardie

  • Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

    Aber . . . wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen schmeißen . Ich denke da an meine Ben Harold Smith von Imo. Ich hatte mich gewundert, daß da eine Rohrleitung 1mm zu lang ist. Das paßt nicht zu Imos perfekte Konstruktionsweise(!). Und dann fand ich den Fehler: ich hatte die Brücke falsch herum aufgesetzt. Sieht aber auch nicht schlecht aus. ;)

    :D

    Ralph

  • Ich hab den Fehler revidiert.



    die beiden Container müssen noch woanders hin, drei Tonnen sitzen


    das werden die Ketten für die Verbindung von Gewicht und Tonne


    fraglich für mich ist, ob die Ketten am Gewicht schon festgemacht sind


    Feierabendblick auf die Werft, morgen geht es weiter


    Grüße aus Heidelberg


    Hardie

  • Hallo Freunde


    Heute bin ich wieder etwas weiter gekommen, der Kran ist verkabelt und die fünfte Tonne ist an Bord


    die beiden Kranhaken sind gesichert und die Flagge ist schon mal gesetzt


    die Ladung an Bord, 5 Tonnen, 1 Container und 2 Mulden


    Feierabendblick


    Weiter geht ess wieder morgen


    Grüße aus Heidelberg


    Hardie

  • Hallo Freunde


    seit Montag hat sich in der Werft nicht allzuviel getan :(


    die Rettungsinseln 2 Winden


    Poller das große Schlauchboot im Bau und probeweise aufgestellt


    beide Schlauchboote sitzen


    Der Stand von gestern Abend


    jetzt fehlen noch: das zweite Beiboot, der zweite kleine Kran, vier Scheinwerfer, alle Relings. Dann dürfte alles verbaut sein


    Heute hätte ich wieder etwas mehr Zeit.


    Liebe Grüße


    Hardie

  • Hallo Freunde


    Ich hab mal wieder ( ä bissl ) weitergebaut, die Husterei ist so ziemlich vorbei. :)



    Feierabend für heute


    Grüße aus Heidelberg


    Hardie

  • Hallo Freunde


    "Granuaile" ist in Dienst. >Fertigmeldung<


    Ich hätte viel früher den Baubericht von Lars W. ansehen sollen, dann hätte ich einige Fehler vermieden. Aber alles gut


    Die Relings waren für mich nur schwer zuzuordnen, Die Cracks unter Euch werden das natürlich gleich sehen, ich bin aber trotzdem zufrieden mit dem Modell :)


    der Hubi ist von der "Pharos" von JSC, der ist aber nur draufgesetzt ohne geklebt




    sie schwimmt


    An den Kartonmodellbautagen im Technoseum vom 27.12. bis 30.12. ist "Granuaile" auf jeden Fall dabei


    Draußen scheint die Sonne und meine Sonnenkollektoren produzieren fleissig Strom.

    Hab noch einen schönen Schnupfen mit einer super Triefnase.


    Ansonsten liebe Grüße aus Heidelberg


    Hardie

  • Hallo Hardie,

    herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung. Schmuck ist sie geworden die irische Prinzessin.

    LG

    Kurt

    Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
    Laotse

  • An den Kartonmodellbautagen im Technoseum vom 27.12. bis 30.12. ist "Granuaile" auf jeden Fall dabei

    Moin Hardie, das wird sicher ein stimmungsvoller Rahmen für deine excellentes Modell sein.


    Gruß aus Hannover, Dirk


    Allgemein: Ich finde zu diesem Event keine Informationen - nicht im Forum und nicht im Internet. Vielleicht bin ich zu ungeschickt. Die Information zur ZAMMA habe ich allerdings gefunden. Wenn der Wunsch besteht, dass mögflichst viele Besucher zu diesen Veranstaltungen kommen, warum gibt es nicht einfach eine Nachricht: Hallo liebe Kartonmodellbauer - es gibt auch Nichtkonstrukteure - wenn ihr nicht wisst was ihr zwischen den Jahren machen sollt......


    Wäre doch mal eine gute Werbung, oder?


    mhm Grüße aus Hannover, Dirk

    Kann dat nich sien as dat mutt - mutt dat sien as dat kann

  • Moin, moin Dirk,

    Allgemein: Ich finde zu diesem Event keine Informationen - nicht im Forum und nicht im Internet.

    guckst du hier.....



    Gruß

    HaJo

    Exercitatio artem parat!

  • Hallo Freunde


    Unsere Kartonmodellbautage im Technoseum sind unser Highlight jedes Jahr. Am 28. und 29. 12. jeweils findet dann auch unser "Kinderbasteln" statt, da dürfen Kinder unter Anleitung einfache Modell versuchen zu bauen.

    Und wir zeigen unseren Modellbauquerschnitt. Flieger, Vögel, Architektur, Marine und zivile Schifffahrt.

    Wie immer kommt der Besuche auf Ebene A an, geht aus dem Aufzug raus und ist schon mittendrin in unserer Ausstellung.


    Bis dahin liebe Grüße aus Heidelberg


    Hardie