Wasser im Hafen

  • Hallo erstmal,


    wenn man einkaufen geht schaut der Modellbauer natürlich mit anderen Augen als der Durchschnittskunde. Und genau diese Augen haben den Blick auf eine Rolle Wachstuch geworfen. Könnte das sich nicht zur Wassergestaltung eignen? Gedacht und gleich ein Stück zur Probe gekauft.

    Hier das Ergebnis, mit dem ich ganz zufrieden bin. Die Handybilder sind nicht die allerbeste Qualität, vielleicht lege ich mir mal eine richtige Kamera zu, aber zum Vermitteln des Eindruckes sollten sie reichen.



    Aus Michelhaven schöne Sonntagsgrüße


    Michel

    Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)

  • mit dem ich ganz zufrieden bin

    Kannst Du auch, Michel.

    Die Hafenszene ist Dir gelungen

    meint

    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3, Forschungsschiff Valdivia, MV Estvard Dana, Trimaran FOB TRIM, L-60 Brigadyr


    In Arbeit: noch keine Wahl getroffen

  • Moin!

    Klasse!

    So sieht hier im Norden Wasser meistens aus. Selten rein blau!

    Grüße

    Hanns.G


    Hänschen klein ging allein in die weite Welt hinein...jetzt lieber zu Hause bleiben

  • Moin, moin Michel,


    eine sehr schöne Hafenszene :thumbup: !


    Du kannst auch mit dem Handy sehr brauchbare Fotos machen, aus denen man mit der Bildbearbeitung auch noch etwas mehr rausholen kann.

    Ganz wichtig ist es aber, nicht gegen das Licht zu fotografieren, sondern eigentlich immer mit dem Licht.



    Eine richtige Kamera macht natürlich schon noch bessere Fotos.....mit einem entsprechenden Stativ bekommt man mit kleiner Blende und längerer Belichtungszeit eine gute Tiefenschärfe. Tiefenschärfe gelingt mit dem Handy zumeist nicht so gut.


    Gruß

    HaJo

    Exercitatio artem parat!

  • Hallo Michel,

    Deinen Anlage gefällt mir ausnehmend gut. So richtig maritimnostalgisch.

    Das Wachstuch ist wohl ein gutes Mittel für Wasseroberfläche.

    Ulrich

  • Hallo erstmal,

    freut mich wenn es gefällt. Jetzt brauche ich eigentlich "nur" mehr Platz damit ich im Hafen anbauen kann.


    Gruß

    Michel

    Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)