Feuerlöschboot FLB 40-3, 1:250 MDK

  • Hallo Zusammen,


    nach meinen Exkurs in die kurbrandenburgische Flotte des 17. Jh. wende ich mich dem Traditionsschiff FLB 40-3 zu.

    Es wurde Dank der Mitglieder (aktive und im Ruhestand befindliche Seemänner und Feuerwehrleute) des Vereins Traditionsschiff 40-3 vor der Verschrottung gerettet.


    Die Baureihe umfasste 3 Boote


    Alle 3 Boote dieser Baureihe entstanden auf der Yachtwerft Berlin ab 1981.

    FLB 40-1 für Überseehafen Rostock

    FLB 40-2 für Seehafen Wismar

    und die In Dienststellung des FLB 40-3 erfolgte am 28.09.1983 für die Berufsfeuerwehr des Überseehafen Rostock.


    Außerdienststellung war am 28.10.2018


    Länge 40,3 m, Breite. 7,6 m

    Die Geschwindigkeit von 18 sm/h erreicht man mit Hilfe von 3 Schiffsdieselmotoren von je 900 kWTyp über 3 Verstellpropeller


    Diese Bilder entstand während eines Ablegemanövers auf der Hansesail 2021



    Und das ist der Bogen ( auf der diesjährigen Hansesail erworben)



    So, jetzt muss es nur noch gebaut werden. ;)


    Gruß Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Hallo Zusammen,

    vielen Dank für Eure Likes, da muss ich wohl mal anfangen :)

    Ich beginne mit dem Rumpf- wie soll es anders sein :rolleyes:

    Dieser wird ohne Spantengerüst gefertigt

    die Back ist auch fertig und das hab ich mit dem Rumpf verbunden.

    So das lasse ich, mit meinem gelben Metalllineal beschwert, durchtrocknen.

    Gruß

    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Dank Euch für die Unterstützung durch Eure Likes.


    Und so ging es weiter:

    Das Hauptdeck

    Die ersten Aufbauten,

    werden vorn auf das Hauptdeck gebracht

    Darüber kommt das Brückendeck:


    Das ist der derzeitige Stand


    Gruß


    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Es sind weitere Aufbauten hinzugekommen:


    Gruß


    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Dank Euch für die zahlreichen Likes,

    Diesmal ist nicht viel passiert :whistling:

    Die Schornsteine sind hinzugekommen ;)

    Diese werden in einem Stück gefertigt


    Grüße aus Rostock


    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Es freut mich, das das kleine Boot Euer Interesse geweckt hat. macht auch sehr viel Spaß, auch weil hier eine hohe Passgenauigkeit vorhanden ist.

    Heute kam noch das Brückenhaus hinzu. Das war`s aber erst mal für diese Woche. Werde mit meiner Frau einen kleinen Exkurs zur Mecklenburger Seenplatte machen.

    Genauer werden wir Waren und Umgebung mit dem Fahrrad unsicher machen. Haben eine Ferienwohnung in einem Hochhaus gefunden. 10. Etage mit einem grandiosen Blick auf die Müritz, also Euch eine schöne und erfolgreiche Woche.

    Ach so,hier der derzeitige Bauzustand:



    Gruß


    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Danke, Helmut

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Die Zeit vergeht so schnell, schon sind die schönen Tage an der Müritz vorbei. Das Wetter und die gut ausgebauten und sehr gut beschilderten Radwege luden zu ausgedehnten Radtouren ein. Nun hat uns der Alltag wieder.


    Zeit auch am FLB weiter zu werkeln:


    Da haben wir die Wasserwerfer, die sind im Bogen 2-Dimensional ausgelegt, ich habe versucht dem Rohr eine 3. zu geben:



    Gruß

    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Vielen Dank für Eure Likes,

    bei mir ging es mit dem Beiboot und 2 Lüftern weiter:

    Das Beiboot

    Die Lüfter


    Gruß

    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Wiederum vielen Dank für Eure Daumen.

    Bei mir ging es mit den Rettungsinseln, dem Aufstieg zum Korb des Hubsteigers ( der noch zu bauen ist),und dem Mast weiter:


    die Rettungsinseln


    der Aufstieg


    und er Mast


    das ist der heutige Stand


    Gruß

    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Meinen Dank gilt wiederum allen, die mich mit ihren erhobenen Daumen unterstützen.


    Ich habe mich heute am Hubsteiger versucht:


    Diesen kann man geschlossen oder ausgefahren darstellen.

    Ich hab mich für einen halb ausgefahrenen Zustand entschieden


    Gruß Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Auch mit diesem Projekt bin ich am Ende, noch einmal vielen Dank für Eure Begleitung und die erhobenen Daumen.

    habe zum Schluss bekam der Mast noch einpaar Kleinteile:

    Mehr gibt es in der Galerie

    Gruß aus Rostock

    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?

  • Herbert

    Added the Label Completed
  • Hallo Herbert, Glückwunsch zur Fertigstellung. Sieht gut aus das Schiffchen.

    Übrigens, es gibt auch eine Website zu dem Verein, mach mal KLICK

    Gruß Jürgen

    Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • Vielen Dank Fiete, Seo und Jürgen, Danke auchfür die vielen LikeFreut mich, das Euch meine Arbeit gefällt.

    Gruß

    Herbert

    Die letzten Arbeiten: Lotsenversetzboot Frya, Antonow AN 10, Saporoshez SAS 966, Werftkran, Bunkerboot, MS Schwerin, MS Vasoula, Fregatte Berlin, FLB 40-3


    In Arbeit : ?