MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (5/5): René Pinos, petespi9, Wurst Blossom, Robi, BlackBox

  • Meine Herzensangelegenheit:


    Bim, Bim..... wenn alles repariert ist soll der 5er wieder so aussehen....


    ....und dazu hoffentlich zwei Beiwagen dessen Konstruktion schon einigermaßen fortgeschritten ist.


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Dann will ich mich mal dazu Gesellen. Mein Herz gehört schon lange den Großsegler. Vor der Takelage habe ich schon Bammel, aber einmal muss es sein.

    Mein Herzensthema:

    Fünfmast-Vollschiff Preußen aus dem Passat-Verlag.

    So jetzt ist es passiert, kein zurück.

    Gruß Peter

    Papier ist geduldig, ich werde es auch noch lernen

    Nein ,nein, ich bin nicht stur. Nur Meinungsstabil!

  • Johannes Gründling

    Changed the title of the thread from “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (1/5): René Pinos” to “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (2/5): René Pinos, petespi9, ...”.
  • Weißer Rauch erqualmt, das Ratevolk darf die grauen Zellen beanstrengen🧠

    Auch ich werde nun hier meiner kardiologischen Vorliebe für hochwertig durchkonstruierte Kartonmodelle frönen, nachdem die neueste Entscheidungsneurose schlußendlich verblüht ist :D Ich baue ein Modell, das schon für 2021 auf meiner To-do-Liste stand, schlußendlich aber völlig 💘los übergangen wurde und sich jetzt dann doch mal eine Portion liebevolle Zuwendung verdient hat :love:


    Es handelt sich um eine Art Meßgerät, das Kapitän petespi9 aus der Jackentasche kramen muß, wenn seine Fünfmast-Preußen vor lauter Flaute nicht einen halben Meter Fahrt macht🎏


    Bitte errate mir das jemand, sonst kann ich ja das Modell nicht bauen :wacko:


    Was für ein geschwollenes Geschwafel 8o 8o 8o


    Gruß,


    Daniel.

  • Seit wann werden denn Segelschiffe durch bloße Uhrzeit angetrieben ?( Interessantes Konzept, da meld' ich mir doch mal 'nen Patent an :D :D :D


    Also nee, de Käpt'n hat noch was anneres in de Dasch... Abbäh nett de Grabba in de Flasch 8o

  • Johannes Gründling

    Changed the title of the thread from “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (2/5): René Pinos, petespi9, ...” to “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (3/5): René Pinos, petespi9, Wurst Blossom, ...”.
  • Also Daniel,


    die Uhr war gar nicht so abwegig, denn nur damit (vorallem musste sie genau genug sein) ließ sich zuverlässig der Längengrad bestimmen. Und so manche Schiffsbesatzung ist gestorben, weil der Steuermann das feste Land in der falschen Richtung wähnte, und der Proviant zu schnell zur Neige ging.

    Herzliche Grüße
    Gerald

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    I'm walking! @fats_domino

  • Ja nee, der Kabbidähn muß doch in der Flaute irgendwie den Wind messen, damit er weiß wann's weitergeht und ob der Smutje noch länger mit den Kartoffeln geizig sein muß, oder eben nicht. Und da braucht er doch 'nen gescheiten anständigen Windmesser dazu🤧=💨+🔪Oder etwa nicht ?(

  • Also ich habe einfach angefangen,

    und habe Nils Regel nicht beachtet, weil von Robert hatte Wanni die Erlaubnis die Bedingungen festzulegen!

    Na mit einem Windmesser ein Schiff anzutreiben halte ich ökologisch für voll ok, aber statt Bruttoregistertonnen, werden es wohl eher Bruttoregistergramms zu werden.


    Außer Du denkst an das merkwürdige Schiff mit den 4 Vertikalrotoren (oder waren es 3?) vom Jade/Möwe Verlag, nein so was Komisches baust Du nicht.

    Dann doch lieber Flugzeugträger, da kann mann auch Straßenrennen darauf fahre (welch Diorama!).

    Herzliche Grüße
    Gerald

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    I'm walking! @fats_domino

  • Ach wisst Ihr, Daniel denkt bestimmt an das Rotorschiff "BARBARA " oder an das Enercon

    "E SHIP ". Der wurde bekanntlich bei Lindenau , Kiel gebaut.

    Viele Grüße vom Rande der dänischen Südsee

    Arne



    als Langläufer:

    Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
    Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
    Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • Ich kann mich nicht entscheiden... Welchen hätten's denn gerne??? 19

    1. Schöne, bunte Vorkriegslackierung??? (14) 74%
    2. Hochattraktives Grauingrau??? (5) 26%

    Ich denke, daß der Kabbidähn seine Rotzfahne alias Wind-Indicator (Pilotenschimpf für "Vought Vindicator") aus der Tasche holt, selbige leicht über Augenhöhe erhebt und denkt: "Oh, Wind..." :P Die Segel an seinen fünf Masten kann er nicht sehen, weil er kurzsichtig ist und gestern aus Versehen seine Brille plattgesessen hat :D So oder so ähnlich wird es sich wohl zugetragen haben, damals auf den großen Seglern ?(


    ...die ich mit meinem Torpedobomber demnächst allesamt gediegen gen Meeresgrund befördern werde :cool: :cool: :cool:


  • Heißt es nicht Deine Herzensangelegenheit?


    Danke für Eure Motivationsdaumen. :thumbup:


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Heißt es nicht Deine Herzensangelegenheit?

    Ja also, Schiffe versenken ist schon so eine Herzensangelegenheit :whistling:


    Und ansonsten ist das ein Bogen, den ich schon sehr lange vor mir herschiebe und der jetzt dringend mal gebaut werden muß. Ich hab' bisher noch kein mehrsitziges Flugzeug (erfolgreich) gebaut, also muß es jetzt das hier sein. Darüber hinaus ist es ja (meistens) ein ziemlicher Genuß, diese Bögen zu bauen. Das möchte ich mir unbedingt auch mal wieder für ein paar Wochen geben. Das paßt schon, insgesamt :love:

  • Komm, Daniel gib Deinem Herzen eine Stoß und baue die bunte Variante, selbige habe ich mir am Samstag bestellt. Der Verlag spricht für ordentlich konstruierte Modelle. Habe ich schon gesagt, dass ich bunt, mag...

    Herzliche Grüße
    Gerald

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    I'm walking! @fats_domino

  • Für dat doofe Rätsel muss Dähnny -the Wurst- beide Maschinen bauen,

    die blau/graue mit angelegten Traglächen in Parkpositon, die bunte in Flugkonfigation .... :P

  • Hallo Wanni,


    nicht so despektierlich, Du kannst froh sein über jeden, der hier sein Herz ausschüttet und so Dein Thema in Fahrt bringt.

    Hast Du bei der Abstimmung schon teilgenommen, Du kannst ja beide Ankreuzen, harhar, da war noch der User der dabei wahnsinnig geworden ist! :D :P

    Herzliche Grüße
    Gerald

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    I'm walking! @fats_domino

  • Gerald,


    Du hast natürlich vollkommen recht ... ;(


    Hiermit entschuldige ich mich viel-viel-viel ... vielmass bei Wurst <The Daniel> :thumbsup:

    und bitte innigst darum, er möge doch beide Flieger bauen, einen davon in Parkposition mt angeklappten

    Tragflächen, den anderen in Flugposition. 8o


    Wäre mir ein Herzenswunsch :love:

  • Von unten - nach innen - nach oben.


    Zuerst zeige ich euch mal eine Flugzeughelling, die ich von einem guten Freund zum Geburtstag geschenkt bekommen habe.


    Warum zeige ich euch das Arbeitsgerät hier? Ja weil es einfach als Helling für die Straßenbahn zu adaptieren war.


    Und Voilá:


    Hier noch die schlimmsten Wunden an der Unterseite.


    Und noch einmal danke für die vielen Daumen hoch.


    Liebe Grüße

    René


    Leimhaftungsgesetz

    (1) Wer Leime oder andere klebende Stoffe oder Bindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt und sie dabei an seinen Fingern verteilt, der haftet.

    (2) Wer nichthaftenden Leim oder andere nichtklebende Stoffe oder Nichtbindemittel in Umlauf oder zur Anwendung bringt, der kann dafür in Haft genommen werden.

    (3) Der Hersteller von Leim oder anderen klebenden Stoffen oder Bindemitteln haftet für die Haftung.

  • Ich schmeisse auch mal meinen Hut in den Ring, ein Fahrzeug soll es werden. Alle 3 sind eigentlich Herzensangelegenheiten, kann mich nur nicht entscheiden, maaaaaaan


       


    ich geh mal in mich und entscheide bis zum Wochenende


    Robi

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Robert Hoffmann

    Changed the title of the thread from “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (3/5): René Pinos, petespi9, Wurst Blossom, ...” to “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (4/5): René Pinos, petespi9, Wurst Blossom, Robi,...”.
  • Johannes Gründling

    Changed the title of the thread from “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (4/5): René Pinos, petespi9, Wurst Blossom, Robi,...” to “MRB ❤️ Thread #3 - Teilnehmer (5/5): René Pinos, petespi9, Wurst Blossom, Robi, BlackBox”.
  • Hej Robi!


    Sehe ich wie Heiner. Bin übrigens von Göteborg nach Hällefors in einem getunten Scania mit 770 PS und meinem Flügel im Auflieger als Beifahrer mitgefahren.... Als der Auflieger abgekoppelt war, hat der Trucker mal den Sportknopf gedrückt! - Man kann auch in einem LKW in den Sitz gepresst werden, sehr faszinierend.


    Gruß pianisto

  • Hiermit entschuldige ich mich viel-viel-viel ... vielmass bei Wurst <The Daniel> :thumbsup:

    und bitte innigst darum, er möge doch beide Flieger bauen, einen davon in Parkposition mt angeklappten

    Tragflächen, den anderen in Flugposition. 8o


    Wäre mir ein Herzenswunsch :love:

    Häää? Waaaas? 'Tschullidung, ich versteh' nur Bahnhof ?( ?( ?(


    Für dat doofe Rätsel muss Dähnny -the Wurst- beide Maschinen bauen,

    die blau/graue mit angelegten Traglächen in Parkpositon, die bunte in Flugkonfigation .... :P

    Ach soooo :!: Sach' das doch gleich, Mann :D :D :D Ja, das Rätsel war tatsächlich in epischen Ausmaße doof :P Beide kann ich nicht bauen. Ich habe die Aufmerksamkeitsspanne eines flüchtigen Karnickels. Eigentlich wollte ich drei DTM-Karren bauen. Jetzt halte ich schon nach einer Halben wieder Ausschau nach neuen Projekten :pinch:


    Komm, Daniel gib Deinem Herzen eine Stoß und baue die bunte Variante, selbige habe ich mir am Samstag bestellt. Der Verlag spricht für ordentlich konstruierte Modelle. Habe ich schon gesagt, dass ich bunt, mag...

    Beide Varianten haben ihre Argumente für sich. Die Graue ist grafisch etwas moderner und paßt optisch perfekt zur alten Wildcat von Maly 8o Und die Bunte ist halt einfach schön.


    Noch genialer, als einfach eine KK zu bauen ist, eine KK so einem akribischen Baubericht von Zaphod hinterherzubasteln :thumbsup: An dieser Stelle schon mal vorab ein 💚liches Dankeschön :pinch: AUA... auf der eigenen Schleimspur ausgerutscht😂🤣


    Was ist eigentlich schlimmer? Die Vindicator als Torpedobomber zu titulieren? Oder einen dekadenten Zweiblattpropeller an so einen Doppelsternmotor zu flanschen :?:


    Gruß,


    Daniel.

  • Ach soooo :!: Sach' das doch gleich, Mann :D :D :D Ja, das Rätsel war tatsächlich in epischen Ausmaße doof :P Beide kann ich nicht bauen. Ich habe die Aufmerksamkeitsspanne eines flüchtigen Karnickels. Eigentlich wollte ich drei DTM-Karren bauen. Jetzt halte ich schon nach einer Halben wieder Ausschau nach neuen Projekten :pinch:

    kommt mir irgendwie bekannt vor.

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • BlackBOx

    Moin Stephan,

    ich gehe doch schwer in der Annahme, dass du den Claas von Volker baust und entsprechend superst. Ich warte eigentlich sehnsüchtig auf diese Veröffentlichung hier, der Kontrollbau ist schon durch:

    Moderní traktor Class Xerion 3800 - Betexa-magazin.cz
    S krásnou novinkou ke konci letních prázdnin přišlo vydavatelství Vystřihovánky TOM. Samotný model je z pera Michala Rozínka a betu, na kterou se nyní…
    betexa-magazin.cz


    Liebe Grüße

    Robi

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Hallöchen

    Habe jetzt etliche Bauberichte der Peking gelesen, so dass es jetzt losgeht.

    Das Modell ist ja hinreichend bekannt. Begonnen habe ich mit der Verdoppelung des Grundgerüstes. Verwendet habe ich wie immer bei mir Transferkleber. Die Bögen dann mit Druck zusammen gepresst dann verrutscht bei schneiden nichts.


    Ich habe mich dazu entschlossen die Klebe laschen von der Grundplatte zu entfernen. Falls doch nötig kann ich mir doch noch welche schneiden.

    Jetzt heißt es erstmal alles aus zuschneiden

    Melde mich danach wieder

    Gruß Peter

    Papier ist geduldig, ich werde es auch noch lernen

    Nein ,nein, ich bin nicht stur. Nur Meinungsstabil!

  • Ich hoffe auch auf den Racetruck, den Porsche habe ich schon gebaut und vielleicht kann ich mal hinreißen den Truck anzugehen. In so einem Fall sind Berichte immer hilfreich.


    Christian

  • Ich schmeisse auch mal meinen Hut in den Ring, ein Fahrzeug soll es werden. Alle 3 sind eigentlich Herzensangelegenheiten, kann mich nur nicht entscheiden, maaaaaaan


    Moin Robi,


    dann will ich mal auch ….





    … den Renntruck von Dir gebaut sehen. :thumbsup:


    Gruß

    Stephan

  • Uiiii, der ging voll an mir vorbei, Danke fürs Bescheid sagen.



    Und schon nicht mehr erhältlich, so ein Shit

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo

  • Danke für die Info , werd ich mal versuchen

    Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


    Andere haben Flugzeugträger, wir haben die Gorch Fock.


    I´m a Billiever, #17, Go Buffalo