HMV Diorama im Aquarium

  • Hallo zusammen,


    Ich habe mich ein wenig von der Frustratie meines letzten Projekts (Oosterscheldekeerring) erholt.

    Jetzt kann ich endlich mit einem schönen Projekt beginnen, und das ist ein Hafendiorama in einem Aquarium.

    Ich werde mit dem Bau des Kaispeichers 1"begin.

    Außerdem möchte ich ihn mit LED-Beleuchtung ausstatten.

    Wenn ich mir die Blätter ansehe, ist es ziemlich dünnes Papier.

    Sollte ich et was dickere Pappe an die Wände kleben, damit sie stabiler sind and das Licht nicht durchscheinen kann?


    Gruße Robert

  • Hallo Robert,


    ich würde da schwarzes Papier zum Hinterkleben verwenden, wie bei den Häuserbausätzen bei Modeleisenbahnen.


    Gruß pianisto

  • Hallo Robert,

    Du kannst auch Alufolie nehmen, die auch den Vorteil hat, dass es das Licht verstärktundnicht "schluckt" wie bei schwarzem Papier.

    Mit besten Grüßen aus Hagen

    Christoph



    "Der Mensch ist nur da in der vollen Bedeutung des Wortes Mensch wo er spielt und er spielt nur da, wo er Mensch ist."
    Friederich Schiller

  • Haha, jetzt kommt jeder mit seinem Rezept....ich würde Bierdosen statt Papier im Wasserbereich vorschlagen, grins und Gruss

  • Hallo zusammen,


    Ich habe festgestellt, dass ich meinen Text nicht richtig übersetzt habe.

    Ook werde ich es jetzt wieder tun.


    Nette Antworten von allen, aber ich muss ehrlich sein, es ist kein Tropfen Wasser im Aquarium.


    Es ist der Umbau für das Diorama und ich fand es schade, das Aquarium wegzuwerfen.




    @pianist:


    Normalerweise würde ich auch schwarzes Papier verwenden, aber der Schuppen ist an einigen Stellen auch offen.




    @Christoffel:


    Aluminiumfolie gibt zu viel Licht ab, vor allem bei geöffneten Türen.




    Ich habe mir überlegt, hellgraue Pappe mit hellgrauer Farbe zu verwenden, so dass man eine hellgraue Wand erhält.


    Jetzt habe ich 2 Arten von Karton.


    Met een Dicke van 0,2 mm en een van een Dicke van 0,45 mm.


    Welcher ist dafür geeignet, und ist es am besten, ihn mit Lösungsmittelkleber zu kleben?




    Gruße Robert

  • Hoi zäme


    Aha, gar kein echtes Wasser, sondern einfach das Gehäuse von dem Aquarium...schade


    Gruss Barni