Eisenbahnsignale

  • Moin Henryk,

    sehr schön, interessant!

    Die meisten der Signale sind auch heute noch bei der DB gebräuchlich, einige haben sogar noch die gleiche Bezeichnung wie früher. und natürlich auch den gleichen Sinn.

    Danke

    Gruß

    Ralph

  • Danke Henryk, sowas kann man immer brauchen! Bis auf 1/2 Ausnahmen werden die Schilder auf meiner Bahn "landen" - prima, daß der Anbieter an alle Modellbahngrössen dachte.

    Bis auf die "Kreuztafel" (=K16) und die quadratischen "K4" Vorsignalbaken sind die meines Wissens auch im Signalbuch der DB in "Epoche 3" noch vorhanden. Nu - bei den Schildern für Oberleitungsbetrieb kenne ich mich nicht aus.. habe noch NIE eine Anlage mit Oberleitung gehabt.

    Für Trapeztafel und Co. "arbeitet" der Drucker gerade :)


    Nachtrag: ein SUPER-Fund finde ich, in der mich interessierenden Version für Spur 0 2 Seiten Tafeln und 4 Seiten Hinweise aus dem Signalbuch, wie die Tafeln zu setzen sind (Thema Lichtraumprofil).

  • Moin,

    nur mal so, weil ich auch noch heute den Eindruck habe, daß die Allgemeinheit immer denkt, daß Eisenbahner immer keine Ahnung haben und lügen (!!!!!): ich habe das Signalbuch (DS 301) griffbereit in meinem Schrank. Das Signalbuch, das während meiner Ausbildung gültig war, liegt irgendwo in einem Karton auf dem Boden.

    ÖBB-Signalbuch habe ich nicht mehr, obwohl ich auch die Ausbildung für ÖBB-Zf hatte und auf einigen ÖBB-Strecken die Streckenkunde hatte.

    :cursing:

    Ralph

  • Hallo zusammen,

    es gibt zum Download wieder was Neues; ein Mustersatz zur Umsetzung typischer Ausstattungen eines (für die damalige Zeit) „modernen“ polnischen Bahnübergangs aus den 1960er Jahren:

    Schlagbaum von Typ EG-20 und Bahnübergangsignalanlage von Typ HZ-10.


    PS

    Danke an eine Gute Fee für „reparieren“ der Verlinkung! ^^

  • Danke Henryk für die Seite :thumbsup:

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45