NJL Togo, 1:250 cfm

  • Moin, moin Ulrich,

    Aber im Vergelich zur Togo wirkt der HSK fast "nackig".

    ja, die TOGO als Nachtjagdleitschiff ist ein sehr detailliertes Modell, da sich das ganze Equipment für ihre Aufgabe an den verschiedensten Positionen auf den Decks verteilt. Bei der STIER sieht man ja auf dem Mittelschiff die ganzen Boots- und Ladebaumwinden durch das zusätzlich eingezogene Bootsdeck leider nicht mehr - auch dadurch sieht alles sehr aufgeräumt aus. Beides sehr schöne Modelle von dir :thumbup:!


    Ich habe mir vorgenommen, die STIER nächstes Jahr als original hellgraues Model vom Lehrmittelinstitut zu bauen - wieder mit ein bißchen Superung......das wird mir sehr viel Spaß machen und ist noch so ein "liegengebliebener Wunsch" aus der Kindheit, als ich solche Modelle noch nicht bauen, geschweige denn bezahlen konnte......


    Gruß von der stürmischen Ostsee

    HaJo

    Exercitatio artem parat!