BUNTE KUH/ 1:250/ Eigenkonstruktion

  • Ja ich weiss. Es steht Eigenkonstruktion im Titel. Aber es ist ja ein hoch professionelles Ergebnis heraus gekommen.


    Darf ich deshalb fragen ob es diesen Bogen irgendwann zu kaufen gibt?

    Wer klebt, der lebt!


    Viele Grüße

    Hans

  • Moin Hans,


    Ich denke mal Ich antworte im Sinne von Henning, wenn Ich sage: Nein.

    Wie Ich gerade auch bei der OSTE erwähnt habe, ist ein Kartonmodell mit der Konstruktion noch lange nicht fertig. Daraus einen Bogen zu machen, der dann verkauft werden kann, ist sehr aufwändig und zeitintensiv. Und in Anbetracht der Tatsache, das es beim HMV bereits zwei ähnliche Seebäderschiffe aus der Zeit gibt, würde sich das für die BUNTE KUH vermutlich nicht rentieren...


    mfg

    Johannes

  • Danke Johannes.


    Deine Antwort spart mir viel Zeit. Ich habe die mir bekannten Verlage jetzt alle abgesucht und nichts gefunden.


    Wobei ich wahrscheinlich den Bogen sowieso erst mal gekauft hätte, nur um ihn erst mal da zu haben. Der Kartonmodellbau macht ja irgendwie süchtig.


    jedenfalls ist mein Wunsch all diese schönen Modelle zu bauen wohl größer als meine Möglichkeiten sie zu realisieren.


    Denn eigentlich habe ich sowieso schon zu viele Bögen hier.


    :)

    Wer klebt, der lebt!


    Viele Grüße

    Hans

  • Wobei ich wahrscheinlich den Bogen sowieso erst mal gekauft hätte, nur um ihn erst mal da zu haben. Der Kartonmodellbau macht ja irgendwie süchtig.


    jedenfalls ist mein Wunsch all diese schönen Modelle zu bauen wohl größer als meine Möglichkeiten sie zu realisieren.


    Denn eigentlich habe ich sowieso schon zu viele Bögen hier.

    Ja.....das ist bei vielen von uns "Problem" und "Zustand", die an uns knabbern.....ich versuche mich auch in den letzten Jahren etwas zu bremsen....aber es gelingt nicht immer....:D.


    Gruß

    HaJo

    Exercitatio artem parat!