[Stammtisch] Hannover und umzu

  • Last but not least die Modelle von Thomas und Christina. Kartonbau vom Feinsten!
    Leider kann ich dieses Modell nicht benennen, vielleicht holt das hier jemand nach. Hier meine Foto-Ausbeute:

      


      


     



    In Arbeit: Eisenbahngschütz "Leopold" im Maßstab 1:25 von GPM

     


    Damit sei der Bericht von diesem so tollen Treffen abgeschlossen.

    Schließlich hatte ich anhand eines bebilderten Vortrags Gelegenheit, ein paar Eindrücke von meiner Seereise mit der "Henneke Rambow" wiederzugeben.
    Eni entsprechender Bericht ist in Arbeit und kann hier verfolgt werden.


    Es muss nicht alles perfekt sein, was gut tut.

    Edited once, last by Manfred ().

  • Ich kann mich nur wiederholen ;(

    Ja ja, der Altersstarrsinn...
    Deine Hinweise habe weitestgehend eingearbeitet, danke dafür.

    Zum nächsten Treffen werde ich eine Liste mitbringen, in die sich jeder Teilnehmer mit vollem Namen, Avatar und den mitgebrachten Modellen eintragen sollte.
    Gegebenenfalls auch mit Anschrift und Telefonnr.

    Es muss nicht alles perfekt sein, was gut tut.

  • Moin zusammen,

    auch ich hab jetzt meine Sprache wieder gefunden. Vielen Dank für die Anregungen zu meinem "Leopold". Allerdings wird noch einige Zeit ins Land gehen, bis das Modell fertig wird - rund 2800 Teile bauen sich nicht an einem Tag; mit dem, was ich bis jetzt zugerüstet habe, sind's sogar noch mehr.


    Dem Manfred sei für seinen ausführlichen Bericht von seiner Reise gedankt; das war wirklich beeindruckend-


    Bei dem Modell handelt es sich um die amerikanische Halbkette M3A1 im Maßstab 1:25.

    Mit vielen kleinen Modifikationen sowie Alterungen sind ca. 1900 Teile auch nichts Kleines.


    Gruß Thomas-Theo