Ritter Rudolf, Schreiber-Bogen, Maßstab 1:9

  • Sehr schön Maxe.

    2, 3, 4 marschieren wir.....

    Büchse roll, roll, roll.....:S

    Ich habe so ziemlich alle Augsburger Puppenkiste Stücke mit meinen Kindern gesehen.


    Wie war der Klebstoff zu verarbeiten und wo gibt es den?


    LG und einen schönen Sonntag

    René

    Sometimes when I close my eyes, I can't see.8o

  • Wie war der Klebstoff zu verarbeiten und wo gibt es den?

    Hallo Renè,

    den Kleber habe ich in einem Billigshop gekauft, so als Mitnahmeeffekt. Zu 95% verwende ich wie viele im Forum den UHU schwarzer Ring. Den Bastelweißleim verwende ich nur bei Punktkleben. Ein Tropfen auf die entsprechende Stelle, die Flugzeugantenne oder Ähnliches 2 Sekunden draufgehalten und fertig. Der Tropfen verschwindet und die Klebestelle glänzt nicht! Für Röhrchen oder zu beklebende Zahnstocher/Schaschlikspiese eignet sich Weißleim gut. Er weicht das Papier/Karton und die Röhrchen lassen sich wunderbar formen. Aber für großflächige Klebestellen ist der Leim überhaut nicht geeignet. ABER WEM SAG ICH DAS,LIEBE KARTONISTEN!

    Gruß und natürlich auch dir und den anderen einen entspannten Sonntagabend