Einachsschlepper Holder E11

  • Hallo Kartonbauer!


    Seit heute gibt es den 62. Mondorfer Bastelbogen.


    Einachsschlepper gehörten in unserer Kindheit zum Dorfbild der 70er und 80er Jahre dazu.

    Die Besitzer bewegten sie nicht nur zu und auf den Äckern, sondern auch zum Einkaufen

    und als Zugmaschinen für die Karnevalsumzüge. Mit vielfältigen Anhängemöglichkeiten

    für Pflüge, Eggen und Anhänger waren diese Geräte auch für kleine Höfe von großem Nutzen.

    Das Modell zeigt einen Holder E11, und es kommt nicht von ungefähr wenn im Volksmund

    Einachsschlepper anderer Hersteller schon mal als Holder bezeichnet werden.


    Das Modell umfasst 270 Teile (zuzüglich 7 aus Draht zu fertigende Teile)

    und ist im Maßstab 1:10 gehalten.




    Den Bogen gibt's wie immer unter:


    http://www.kallboys.de/mondorfer-bastelboegen


    Viel Spaß beim schnippeln und kleben.


    Viele Grüße vom Rhein

    Holger und die Kallboys

  • Hi Holger

    Kennt ich noch, bin früher auch damit rumgetuckert. Ein schönes Modell.

    Gruß Peter

    Papier ist geduldig, ich werde es auch noch lernen

  • Echt super, kenne ich noch aus meiner Jugend im Weinanbaugebiet Taubertal. Hatten viele der Weinbauern dort. Ihr überrascht uns immer wieder mit tollen und ausgefallenen Modellen! Dafür mal ein dickes fettes Dankeschön !

    Keiner kann besser nix als ich

  • Klasse, hatten wir auch mal, als mein Vater unsere Wingert noch im Nebenerwerb bewirtschaftet hat. Ist jetzt auch schon fast 50 Jahre her. Irgendwann ist er dann auf einen fast genauso alten Holder mit Knicklenkung umgestiegen, das war erst recht eine Höllenmaschine - die lag mehr als einmal auf der Seite...


    Schöne Kindheitserinnerung. Vielen Dank dafür.


    LG Hans Jörg

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ - Albert Einstein

  • Moin Holger; moin Kallboys;


    habt Dank für den Download.

    Viele Grüße vom Rande der dänischen Südsee

    Arne



    als Langläufer:

    Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
    Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
    Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • Dat is' ja 'n klasse Teil, vielen Dank für das Modell, kommt bestimmt bald mal auf meine Schneidmatte!!!!


    Viele Grüße von der Ostseeküste,

    Jürgen

    Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

  • Einfach tolle Erinnerung an meine Kindheit.

    Vielleicht kann ja jemand noch einen Anhänger konstruieren.

    Gruß von der Mittelelbe,

    Peter

    Das Modell sollte tatsächlich erst einen Anhäner bekommen.

    Wir haben uns dann aber dagegen entschieden, weil der Anhänger fast 2/3 des Modells ausmacht.

    Dabei ist an dem Anhänger nicht wiel dran. Ein großes Stück Pappe mit Rädern und
    Rückleuchten standen in keiner realtion zu dem doch recht aufwändigen Vorderteil.

    Viele Grüße

    Holger