Brauereifuhrwerk, Walter Tirl, 1:35

  • In dieser Zeit ohne Volksfeste sollte wenigstens der private Biernachschub funktionieren.


       

    Vom Walter (Tirl) hatte ich vor ein paar Jahren den Modellbogen "Münchner Brauereifuhrwerk" erstanden.

    Ich möchte das etwas abändern und unserer Brauerei Falter in Regen anpassen.

    Code
    1. www.jb-falter.de

    Jetzt ist genau die richtige Zeit das Modell zu bauen.


     

    Hier ein paar Bögen des Fahrwerks. Die "Fässerorgie" kommt noch :D


    Das Fahrwerk mit seinem Holzgestell ist nicht schwierig, aber man muss aufpassen dass alles einigermaßen gerade bleibt.

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  •  

    Erst mal ein "Falter Privatpils" - das sogenannte "Budderl" (Übersetzt - Fläschchen :))

    Die Bremsklötze für die Hinterräder ................


      

    ............... und die Achshalter mit Federung dazu.


     


    Das Fahrgestell ist fast fertig.

    Die nächste Baugruppe die Räder.

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • Hallo Didi,

    so kommt das Falter zum Walter :D

    Da hast du dir was vorgenommen. Heute, fünf Jahre später würde ich mir diesen Bogen nicht mehr zutrauen. Allein die vielen Fässer würden mich an den Rand der Geduld bringen. Aber ich bin überzeugt, du schaffst das mit Bravour, ich kenne deine Fähigkeiten.

    Viel Freude wünscht

    Walter

  • Danke Dir Walter und freut mich dass es Euch gefällt !

    Die Fässer sind schon heftig. Deshalb male ich bei meinen Zinnfiguren nur Zivile Themen, keine Heere :thumbup:


        

    Aber Fässer gehören halt zu dem Wagen. Deine Biermarke "Kartonbräu" muss ich leider umändern - schmeckt nach "Pappe" :D

    Da ist mir das Falter Bier lieber.

    Um nicht die "Aufkleber einzeln auf ein Blatt zu setzen, habe ich einfach einen Bierkasten von oben fotografiert und schneide

    dann alles innerhalb des roten Ringes aus. Wird dann auf die Stirnfläche der Fässer geklebt.

    Unter den Wagen kommen die XXL- Partyfässer. Eins habe ich schon.


       

    Ich werde die aber alle in Längsrichtung anordnen weil die auf dem "FALTER- Wagen" auch so angeordnet sind.

    Als nächstes die Räder und dann steht der Wagen auf eigenen Beinen.


    Diese Teile werde ich aus Draht machen. Sieht sicher gut aus.

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • Lieber Walter,

    ganz herzlichen Dank für diesen Service :thumbsup:

    Da lasse ich mir noch was einfallen :thumbup:

    Danke nochmal, das erspart mir viel Arbeit !

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • Ich wollte dich nicht ärgern Dieter,

    leider ist mir ein Fehler bei den großen Fässern unterlaufen.

    Die Schrift war spiegelverkehrt.

    Hier die korrigierte Version:



    Fässer-Groß.pdf


    Bitte entschuldige meine Unachtsamkeit

    Hoffentlich ist noch nichts passiert!


    Gruß

    Walter

  • Hallo Didl,

    das ist ja mal ein ganz besonders ausgefallenes Projekt. Viel Erfolg dabei.

    Gibt das Bier dann auch im entsprechenden Modellmaßstab :D?

    Ulrich

  • Walter, nochmals Danke :thumbsup:

    Zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich die ersten Fässer 2x ausgedruckt habe

    und das nicht bemerkt habe.

    Ulrich, das Bier gibt es im Original Geschmack. Ich sitze dann neben dem fertigen Modell und trinke 2;3;4......? Bierchen !

    Ich denke dabei aber an Euch !!!!


     

    Die Beladung der mittleren unteren Halterung ist abgeschlossen. Langsam bekomme ich Routine im "Fässerkleben".

    Die Anordnung mache ich ungefähr so wie es der FALTER- Wagen auch hat.


    Morgen muss ich noch am Gestell "Kantenfärben". Hab ich übersehen !

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • Danke den "LIKERN", freut mich.


    Weiter geht es mit ------ natürlich Fässern. Davon gibt es 23 große und noch vier kleine (Partyfässer)


    Die großen - nicht in Spiegelschrift - gehen etwas leichter da größer.


     

    Um die Klebelaschen etwas präziser zu biegen, habe ich eine Radienschablone verwendet.

    Ansonsten sind die unspektakulär.


     

    Die Fassteile lasse ich immer gut durchtrocknen. Da kann man dann die Räder bearbeiten.

    Sind durch die Speichen auch arbeitsintensiv. Lochen mit meinem selbstgebauten "Locheisen".


    So, jetzt melde ich mich erst wieder wenn die Fässer und Räder fertig sind.

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • Die Hinterräder sind schon fertig. Sehen durch die Verdoppelungen sehr gut aus.


       

    Ich habe denen noch Radreifen spendiert. Die Naht auf die Standfläche setzen.


    Gefällt mir gut !!!

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • Mal etwas von der "Fässer- Front" - es wird.


     

    Aber die sehen schon recht gut aus. Die Lok baue ich auch noch gleichzeitig - das dauert halt dann alles.

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • Walter - Du bist einfach Spitze :thumbsup: Danke !

    ________________________


    Herzliche Grüße, Dieter


    ______________________________________________________
    Fertig:
    US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
    Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45