Barockes Sommerpalais Michna in Prag - Ondrej Hejl - 1:150

  • Und wieder was von Ondrej Hejl .....



    Das kleine Barocke Sommerpalais Michna in Prag in gewohnter Ondrej Hejl Manier soll mein nächstes Projekt werden .



    Zirka 100 feine Bauteile verteilen sich auf zwei A4 Blätter .



    Die Grundplatte 37 verstärke ich mit 1,7 mm Graukarton , Kanten gefärbt und mit Leim versiegelt .

    Innen habe ich ein Arbeitsöffnung herausgeschnitten .


    Mit freundlichem Gruße

    Kurt

  • :rolleyes:


       


    Bei Teil 1 sind erstmal die Barocken Fensterrahmen heraus zu schneiden , ich mache das von innen nach außen ...

    Teil 4 ausschneiden , Verstärkung vorbereiten ...


       


    ... und hinter kleben ... ebenso die seitlichen Teile hinter kleben


    Mit freundlichem Gruß

    Kurt

  • Hallo Freunde der Architektur ,


    nach zwei Wochen Pause geht es auch hier jetzt weiter :rolleyes: , ein bisschen halt ...


       


    Zwei Leisten 11 oben und mittig aufleimen ... Teil 10 auf 9 kleben ...



    ... und unten als Sockel anbringen


    Mit freundlichem Gruß

    Kurt

  • Servus HaJo :rolleyes: ,

    ja das ist wirklich entzückend das Schlösschen :thumbup:


       


    Fünf mal Teil 14 ... und Rahmen 24 ...


       


    ... fünfmal die Säule 13 ... sowie fünfmal Rahmen 23 für die erste Etage ...



    ... somit ist die Außenfassade vom ersten Teil 1 fertig


    Mit freundlichem Gruß

    Kurt

  • :rolleyes:


       


    Jetzt geht's ans Fenster bauen ... acht Stück vorbereitet ...


       


    ... und hinter kleben , daraus ergibt sich wahrlich eine tolle Fassade für die ich acht Stunden gebraucht habe ...

    rückwärts werden noch die 0,9 mm starken Finn Pappe Segmente aufgeleimt . Da dies nun der erste von zwei Teilen mit der Nummer eins war , sind die nächsten acht Stunden schon verplant .


    Mit freundlichem Gruß

    Kurt

  • :rolleyes:


       


    Teil 1 jetzt auf dem Fundament befestigt ... nach weiteren acht Stunden steht auch der zweite Mauerteil


    Mit freundlichem Gruß

    Kurt

  • :rolleyes:


       


    Teil 5 ... hinter Teil 2 kleben ...


       


    ... Leisten 12 oben und mittig verleimen sowie die Verstärkung abpausen ... Teil 8 und 7 ...



    ... am Sockel anbringen


    Mit freundlichem Gruß

    Kurt

  • :rolleyes:


       


    Teile 15 und 16 seitlich verleimen ... Rahmen und Portal ...


       


    ... über den Öffnungen platzieren ... weiter mit Tür und Fenster ...


    Mit freundlichem Gruß

    Kurt