Abstimmung 15. KBW - Die Unvollendeten

  • Moin,


    Bevor Ich zur Abstimmung komme, möchte Ich mich nochmal bei allen Teilnehmern und natürlich auch den Zuschauern bedanken. Vielen Dank das Ihr mitgemacht habt und immer zum weiterbauen motiviert habt.


    Auch wenn diesmal nur 7 Modelle fertig geworden sind, sind das 7 Baustellen weniger die in Regalen und Kartons verstauben und möglicherweise nie fertig geworden wären.


    Erstmal einige Infos zur Abstimmung:

    • Da es nur 6 Modelle in die Abstimmung geschafft haben, hat diesmal jeder nur zwei Stimmen.
    • Diese zwei Stimmen dürfen verteilt werden wie man möchte, mit einer kleinen Ausnahme: Bitte stimmt nicht für Euch selbst ab. Ob Ihr aber für die (Eurer Meinung nach) schönsten Vorbilder, oder die handwerklich am besten ausgeführten Modelle, oder die [...] stimmt, könnt Ihr frei wählen.
    • Ich habe hier im Beitrag alle teilnehmenden Galerien nochmal verlinkt. Guckt Euch nochmal in aller Ruhe die Modelle an, bevor Ihr Eure Auswahl trefft.
      • Tipp für die PC Nutzer: Öffnet alle Beiträge in neuen Tabs. Bei den meisten Browsern geht das mit "Strg+Klick" oder mit einem Klick der Mittleren Maustaste (Sofern die Maus mit dem Mausrad klicken kann). Dann könnt Ihr solange Tabs schließen, bis nur noch 2 Modelle übrig sind.
    • Die Abstimmung ist anonym.
    • Die Abstimmung läuft bis zum 07.02 um 24:00. Die Siegerehrung findet dann am nächsten Tag statt.

    Die Teilnehmer (in alphabetischer Reihenfolge der Autoren):

    1. Gewässerschutzschiff Mellum - Der Informatiker - HMV
    2. DC-3 als Zivilmaschine - haduwolff - Basis Fly
    3. Torpedoboot T12 - Hans-Joachim Möllenberg - WHV-Jade-Verlag
    4. FSO M.-20 Warsazawa - Robson - Modelik
    5. Zollkreuzer Hamburg - Sculptor - Eigenkonstruktion
    6. Fairbanks-Morse CFA-16 - Wanni - HS-Design

    Aus Formatierungsgründen gibt es die Abstimmung selbst erst im nächsten Beitrag.


    mfg

    Johannes

  • Abstimmung 15. KBW - Die Unvollendeten 86

    1. 2. DC-3 als Zivilmaschine - haduwolff - Basis Fly (45) 52%
    2. 1. Gewässerschutzschiff Mellum - Der Informatiker - HMV (38) 44%
    3. 3. Torpedoboot T12 - Hans-Joachim Möllenberg - WHV-Jade-Verlag (22) 26%
    4. 5. Zollkreuzer Hamburg - Sculptor - Eigenkonstruktion (21) 24%
    5. 4. FSO M.-20 Warsazawa - Robson - Modelik (19) 22%
    6. 6. Fairbanks-Morse CFA-16 - Wanni - HS-Design (14) 16%

    :thumbup:

  • Diese Abstimmung fällt außerordentlich schwer! Ihr habt alle hervorragende Modelle gebaut - auch vor dem Hintergrund, dass einige davon Jahre und Jahrzehnte in der Schublade lagen...

    Ich muss jetzt nochmal in mich gehen! ;)

    "Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

  • Gerechterweise müsste man 6 Stimmen haben, denn alle Modelle verdienen es.

    Hut ab vor allen die ihre Modelle nach Jahren nun fertig gebaut haben.:thumbsup::thumbsup:

    Gruß Peter

    Papier ist geduldig, ich werde es auch noch lernen

  • Ich beiße mich jetzt noch in die Finger, daß ich letzten Sommer meine vier halbtoten Baustellen einfach entsorgt habe. Die wären für sowas hier wie gemacht gewesen :cursing:

  • Eigentlich (aber auch nur eigentlich) bräuchte es einen Sondersondersonderpreis für unseren Äjtsch-Piiiii, als kleine Anerkennung dafür, daß er erstmals in diesem JahrTAUSEND ein Modell feddisch gekriecht hat ***duckundwech***


    🤪


    DEIN Old Rutze

    Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • .....sacht der, der als Erster im Wettbewerb fertig wurde..jaja....soso...


    Gruß

    Hadu

    Vielleicht kommt der Tag, an dem mehr Leute checken, dass Idiotie nicht links oder rechts ist, sondern in erster Linie daher rührt, dass jemand ein Idiot ist! (M. Tegge)




    www.modell-und-geschichte.jimdo.com


    Mitglied der Luft'46-Gang

  • da haben wir noch Chancen.

    Fahrzeugmodelle aus Karton sind ein ziemliches Nischenprodukt und nicht so wirklich wettbewerbstauglich. Der Sieger der Goldenen Schere 2019 ist hier, meines Erachtens nach, die große Ausnahme. Die meisten Bastler, die noch nie ein Auto gebaut haben, können sich nicht wirklich vorstellen, wie biestig eine derart schön gerundete Karosserie zu bauen ist ;( Da ich diesbezüglich "vom Fach" bin, hast du meine Stimme aber bekommen. Was noch viel wichtiger ist: Wenn es so weiterläuft, wird das hier mal wieder ein Kartonbauwettbewerb, der nicht von einem Schiffsmodell gewonnen wird :thumbup: Auch dabei habe ich fleißigst mitzuhelfen versucht...


    Gruß,


    Daniel.

  • Hallo Robert!

    Meine Meinung - solche Wettbewerbe sind immer ungerecht - oder man schränkt das Thema so weit ein, dass nur noch zwei mitmachen. Z.B. das Thema Autos im Maßstab 1:26:

    Or nö, ich bau nur Schiffe, wenn schon, dann Flugzeuge, nee 1:100, Kirchen würden mir besser gefallen, wenn's nur ne Lok wär .............;(:huh::wacko:

    Ich freu mich jedenfalls, dass es in beiden Wettbewerben doch ein paar Teilnehmer gab, und denen ihre Beiträge mir alle gut gefallen haben!

    Gruß Harald

  • Moin zusammen,


    ja, das hat viel Spaß gebracht. Wir sollten das weiterführen...


    Gruß

    Hadu

    Vielleicht kommt der Tag, an dem mehr Leute checken, dass Idiotie nicht links oder rechts ist, sondern in erster Linie daher rührt, dass jemand ein Idiot ist! (M. Tegge)




    www.modell-und-geschichte.jimdo.com


    Mitglied der Luft'46-Gang

  • Wir sollten das weiterführen..

    Ja, ich bitte darum. Ich hatte die ganze Zeit verdrängt, daß ich noch einen halbtoten und -fertigen Oberleitungsbus bei mir rumstehen habe. Vielleicht würde der durch so einen Wettbewerb nochmal einen Schub bekommen.

    Eine andere Lösung wäre, daß ich einfach eine von meinen Airacobras, einfach aus purem Vorsatz heraus, so lange angebastelt liegenlasse, bis Kartonbau.de mal wieder den passenden Wettbewerb startet :D

  • Ich schieb das nochmal nach oben - die Wertung endet morgen, also Leute, haut rein und schaut Euch mal die tollen Wettbwerbsmodelle nochmal an und gebt Eure Stimme ab!


    Gruß

    Hadu

    Vielleicht kommt der Tag, an dem mehr Leute checken, dass Idiotie nicht links oder rechts ist, sondern in erster Linie daher rührt, dass jemand ein Idiot ist! (M. Tegge)




    www.modell-und-geschichte.jimdo.com


    Mitglied der Luft'46-Gang

  • Hallo Wanni,


    immerhin hast du die beste Lokomotive im Wettbewerb :thumbsup:

    Und der nächste Wettbewerb kommt bestimmt.


    Hallo zusammen,

    jedes Modell hätte hier das Zeug zum Sieger gehabt und auf jeden Fall sind auch richtig schöne Modelle fertiggestellt worden. Allein das ist schon ein Gewinn.


    Viele Grüße

    Dieter

  • Tach dem Herrn,

    LETZTER????? 8|


    wie heißt es so schön? "Die Letzten werden die Ersten sein, die Ersten ..."


    Seh's positiv, das erste feddische Modell in diesem JahrTAUSEND, das ist doch watt!


    *duck&wech*

    Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang


  • Sei nicht traurig, kleiner Wanni, irgendwann wird die Sonne auch für dich wieder scheinen..:D


    Aber eigentlich bin ich froh, daß es dich gibt, sonst wäre ich letzter :evil:


    LG

    Robert

  • Nimms sportlich, ich habe nichtmal abgegeben. Also bin ich Letzter!
    Eigentlich ist schon der Zweite der erste Verlierer, oder?

    Dreimal hintereinander schafft es der HSV nur knapp die Klasse zu halten. Nächste Saison wird echt gefährlich!


    In der Werft: Kombifrachter Schwan (HMV/Piet/1. Auflage), Kanonenboot Panther (HMV/Wiekowski/1. Auflage), SdKfz 222 (GPM), KNM Thor Heyerdahl (ecardmodels.com), V1102 Lützow (Mannheimer Modellbaubogen) - wieso wird diese Liste nicht endlich kürzer?

  • Nimms sportlich, ich habe nichtmal abgegeben. Also bin ich Letzter!
    Eigentlich ist schon der Zweite der erste Verlierer, oder?

    Wobei ... alle, die abgegeben haben, Gewinner sind ... und die, die bei "Leichen" weitergekommen sind, irgendwie auch 😉

    Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • Moin,


    die Abstimmung ist vorbei und die Gewinner stehen fest. Vielen Dank an alle, die mitgemacht und abgestimmt haben!

    1. Platz:

    DC-3 als Zivilmaschine - haduwolff

    2.Platz:

    Gewässerschutzschiff Mellum - Der Informatiker

    3. Platz:

    Torpedoboot T12 - Hans-Joachim Möllenberg

    4. Platz:

    Zollkreuzer Hamburg - Sculptor

    5. Platz:

    FSO M.-20 Warsazawa - Robson

    6. Platz:

    Fairbanks-Morse CFA-16 - Wanni


    Ich fand, das das diesmal eine wirklich spannende Abstimmung war. Hadu und Ich haben uns bestimmt 5x abgewechselt bis Hadu dann (mMn verdient) den ersten Platz erringen konnte. Und auch bei den anderen Plätzen war es für die ersten paar Tage ein reges hin und her.


    Der Sonderpreis für die älteste Baustelle geht natürlich an HaJo. Fast 47 Jahre hat sein Torpedoboot gebraucht um endlich fertig zu werden. Er bekommt zusätzlich eine Überraschung.


    Es freut mich auch verkünden zu können, das JEDER der hier aufgeführt wurde ein Gewinner ist. Wir haben nämlich 6 Preise zusammenbekommen :thumbup:


    Der Passat-Verlag hat diesen KBW gesponsert und uns dafür die folgenden drei Modelle zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

    • MARIA S. MERIAN + Ätzplatine
    • Minensuchboot VEGESACK
    • Feuerschiff AMRUMBANK

    Und damit Wanni sich nicht beschweren kann, das es wieder mal nur Schiffe gibt, haben wir die Preise auch noch etwas aufgefüllt:

    • Fokker E:V: VII
    • Unimog 40
    • Cn2t "Las" + LC

    Die ersten beiden Modelle haben Ulli+Peter für den Wettbewerb aus morewings Nachlass erworben und die Lok stamt von mir.


    Ich werde die Gewinner in den nächsten Tagen kontaktieren. Es darf sich dann jeder etwas aus den verbliebenen Modellen aussuchen.


    Dann bis zum nächsten KBW!


    mfg

    Johannes

  • Moin, moin zusammen,


    ich spreche meinen Mitstreitern in diesem 15. KBW meine Gratulation zu allen vorgestellten Modellen aus, wobei ich die beiden Modelle, welche nicht mehr an der Abstimmung teilgenommen haben, ausdrücklich mit einschließe. Alle Modelle haben das durchaus verdient. Die Ergebnisse können sich wirklich alle sehen lassen :thumbup:.


    Das Ziel des 15. KBW, abgebrochene Modelle aus der verstaubten Ecke herauszuholen und erfolgreich fertigzustellen, ist voll erreicht worden. Mir hat es einfach sehr viel Spaß gemacht und die Abstimmung am Schluß war wirklich sehr, sehr spannend, zumal da noch zu guter Letzt ein Zollboot steil aus der Sonne kam und kräftig mitmischte:).


    Mein Torpedoboot wäre wohl jetzt dann doch irgendwann in den Rundordner gewandert.....und nun habe ich ein durchaus vorzeigbares, altes Whv`ner Modell mehr in der Flotte.....und ja, es erinnert mich an eine vergangene, völlig andere Zeit meines Daseins, in der ich ebenfalls schon mit viel Freude Kartonmodelle gebaut habe.

    Dann bis zum nächsten KBW!

    Johannes, das sehe ich ganz genauso!


    Gruß von der Ostsee und meinen ganz herzlichen Dank an alle Organisatoren!

    HaJo

    Exercitatio artem parat!

  • Servus,


    Ich kann mich nur den Worten HaJo´s anschließen, Gratulation an alle beteiligten Modellbauer und Danke auch an die Moderatoren!

    Ich hätte das Fahrzeug wohl nie fertiggemacht, wenn es den KBW nicht gegeben hätte.

    Ich bin beim nächsten Mal, so es eines gibt, wieder dabei!


    Herzlichen Gruß

    Robert

  • Auch von mir Gratulation an alle Teilnehmer, die Auswahl war toll und in jedem Modell steckte viel Arbeit und Können. Herzlichen Glückwunsch natürlich an die Erstplatzierten!

  • Moin zusammen,


    erst mal danke an alle, die diese Idee mitgetragen haben und mitgemacht haben, egal, ob sie fertig geworden sind oder nicht. Der nächste Wettbewerb zum Thema "Unvollendete" wird kommen. Versprochen.


    Danke auch, daß Ihr meine zusammengeflickte DC-3 so hoch bewertet habt, ich freu mich sehr - und zugleich weiss ich, daß die anderen Modelle genauso toll sind.

    Und jetzt gehts weiter!


    Danke nochmal!


    Gruß

    Hadu

    Vielleicht kommt der Tag, an dem mehr Leute checken, dass Idiotie nicht links oder rechts ist, sondern in erster Linie daher rührt, dass jemand ein Idiot ist! (M. Tegge)




    www.modell-und-geschichte.jimdo.com


    Mitglied der Luft'46-Gang

  • Aus gut unterrichteten Kreisen wurde mir gesteckt, dass die Abstimmung manipuliert war!

    Es würde sich eindeutig m Wahlfälschung handeln und man hätte die Abstimmung schon direkt

    am Anfang, wo ich weit vorne lag, abbrechen müssen..... (Quelle: Donald T. )


    AHA! :cursing:


    Trotzdem möchte ich Robert für das erreichen des vorletzten Platzes gratulieren...:D

  • Werde jetzt einen Baubericht anfangen, abbrechen und in 10 Jahren mich am Wettbewerb "die Unvollendeten" beteiligen:D. Oder - das hat man davon, wenn man versucht, alles so schnell wie möglich fertig zu bauen;(

    Wirklich 'ne schöne Aktion, und wie schon erwähnt, mit tollen Modellen:thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Gruß Harald